ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 GTI Klackern im Motorraum

Golf 6 GTI Klackern im Motorraum

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 6. Febuar 2015 um 16:55

Hi Leute, ich weiß es gibt schon so einen Thread aber ich meine dass niemand das selbe Geräusch hatte...

Hab ein Video hinterlegt auf YouTube.. Finde das helle Klackern extrem..

Fahrzeug war warm! Laut meinen Händler wo ich das Auto gekauft habe, hat der Wagen schon Kettenspanner sowie Steuerkette neu.. Ausserdem ist das Saugrohr der Drosselklappen schon getauscht worden weil er drehzahlschwankungen gemachthhat und jetzt macht er es auch schon wieder :(.. Gestern hab ich ihn aus der Werkstatt geholt weil er eine neue Druckplatte und Schwungscheibe bekommenhhat.. Geräusch war aber vorher auch schon..

Ihr seht, ist schon einiges gewesen :(

Golf 6 GTI Klackern: http://youtu.be/Kt71jjuuhs0

 

Viele Grüße

Ähnliche Themen
33 Antworten

Fuehl mal die Hochdruckpumpe klickt es dazu synchron? Oder den Unterdruckschlauch an der Bremse.Grüsse

Themenstarteram 6. Febuar 2015 um 19:57

Hochdruckpumpe sitzt wo? Nicht dass ich mir irgendwie die Finger abhacke :D

Grüße!

Meinst du das helle tickern oder das dumpfere Geräusch?

Das tickern ist das Tankentlüftungsventil und es muss tickern.

Und nein!Es hat schon immer getickert!

Das dumpfere ist die HD-Pumpe und klingt etwas laut

Themenstarteram 6. Febuar 2015 um 23:04

Ok ok.. Dass sich der 2L TFSI bisschen dieselig anhört wusste ich ja aber irgendwie kam mir das heute arg krass vor.. Meinst ich sollte mir sorgen machen oder erstmal beobachten?

Erstmal sollte geklärt werden welches Geräusch du meinst.

Einfach mal das Geräusch orten und wenn ein Video gemacht wird mit dem Finger drauf zeigen oder mit der Kamera nah dran gehen.

Themenstarteram 7. Febuar 2015 um 10:14

Sei mir nicht böse aber ich weiß ja selbst nicht mal wo es herkommt.. Eigentlich meinte ich das hohe Klackern.. Das dumpfe Geräusch empfand ich garnich als zu laut

Gib mal ruckartig Gas auf >3000U/min und das tickern ist weg und kommt langsam wieder!

Das laute tickern ist, wie ReneVR bereits sagte, die Tankentlüftung.

Das ist absolut normal und unbedenklich.

Themenstarteram 8. Febuar 2015 um 12:56

Ok beruhigt mich ja erstmal.. Am meisten beunruhigen mich aber ehrlich gesagt die drehzahlschwankungen.. Mal ist es schlimmer und mal ist es für 2 Wochen komplett weg.. Vw hat ja schon Saugrohrklappe getauscht.. Problem war weg und nach 2 Wochen wieder da.. Vw weiß nicht weiter

Sichtbare Schwankungen am Drehzahlmesser?

Oder kleine Aussetzer im Standgas?

Woher kommst du?

Themenstarteram 8. Febuar 2015 um 13:59

Aussetzer hatte ich bis jetzt nicht .. Wenn ich zum Beispiel an eine Ampel fahre und in den Leerlauf schalte bleibt die Drehzahl oft bei 1100--1200 Umdreheungen stehen ... trete ich dann die Kupplung oder gebe Gas bis auf 3000 Umdrehung geht er wieder ganz normal auf so 800 runter ... Manchmal aber echt selten schwankt er richtig dann dreht er hin und her zwischen 1200 und 1800 Umdrehungen ...

Achja fast vergessen .. Wenn ich zum Beispiel im 5ten Gang ca. 50 fahre also zb innerorts fühle ich wie das auto selbst Gas gibt .. Brauche dann kein Gas geben ... Auch dann ist die Drehzahl bei rund 1100 ... Also ist das ganze nicht NUR im Leerlauf ... Der kram macht mir echt angst .. Leistungsverlust konnte ich nicht spüren ..

Komme aus Niedersachsen

Viele Grüße!

sehr merkwürdig.

ich würde spontan auf falschluft oder eine defekte drosselklappe tippen.

fehlerspeicher ist leer?

probiere doch mal folgendes aus:

moto abstellen, zündung wieder an.

beim tritt aufs gas muss man hören können wie die drosselklappe auf und zu geht.

geht man ruckartig vom gas, muss diese hörbar anschlagen, also zu gehen.

probiere das doch mal aus.

Test

Drosselklappe neu adaptieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 GTI Klackern im Motorraum