ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 5 GTI R32 Lenkrad nach/umrüsten möglich

Golf 5 GTI R32 Lenkrad nach/umrüsten möglich

Themenstarteram 11. Juni 2009 um 22:39

hallo,

ist es möglich in einem Golf 4 ein Golf 5 Lenkrad nachzurüsten,natürlich mit airbagfunktion.Die Nabe dürfte ja passen,gibts vllt einen kabel-adapter für den airbag , oder passt der schleifring nicht??

hab noch ein Golf 5 lenkrad rumliegen und ein freund möchte sich das gerne einbauen lassen.natürlich in einer werkstatt...deswegen schon die frage im voraus ob es möglich ist,nicht dass die dann stundenlang rumprobieren und am ende dann sagen dass es nicht geht.

wenn ja welche teile werden benötigt...

mfg

Beste Antwort im Thema

kauf dir ein R32 Lenkrad vom Golf IV für 200 Euro und laß es normal bei VW einbauen und gut ist!

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten
am 11. Juni 2009 um 22:55

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

hallo,

ist es möglich in einem Golf 4 ein Golf 5 Lenkrad nachzurüsten,natürlich mit airbagfunktion.Die Nabe dürfte ja passen,gibts vllt einen kabel-adapter für den airbag , oder passt der schleifring nicht??

hab noch ein Golf 5 lenkrad rumliegen und ein freund möchte sich das gerne einbauen lassen.natürlich in einer werkstatt...deswegen schon die frage im voraus ob es möglich ist,nicht dass die dann stundenlang rumprobieren und am ende dann sagen dass es nicht geht.

 

wenn ja welche teile werden benötigt...

 

mfg

Ein Golf V ohne Lenkrad.

Themenstarteram 12. Juni 2009 um 0:10

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

hallo,

ist es möglich in einem Golf 4 ein Golf 5 Lenkrad nachzurüsten,natürlich mit airbagfunktion.Die Nabe dürfte ja passen,gibts vllt einen kabel-adapter für den airbag , oder passt der schleifring nicht??

hab noch ein Golf 5 lenkrad rumliegen und ein freund möchte sich das gerne einbauen lassen.natürlich in einer werkstatt...deswegen schon die frage im voraus ob es möglich ist,nicht dass die dann stundenlang rumprobieren und am ende dann sagen dass es nicht geht.

wenn ja welche teile werden benötigt...

mfg

Ein Golf V ohne Lenkrad.

sehr witzig,ein Golf 5 ist aber kein Golf 4...und vieleicht kann man sich nicht einen Golf 5 leisten und will kein billig-lenkrad ohne airbag verbauen sondern alles schön ordentlich.

aber wir hatten ja schon unsere diskussion mein lieber freund,daher könntest dich bitte aus meinen threads raushalten falls du nichts nennenswertes dazu beizutragen hast...oder einfach sagen "nein,das ist nicht möglich" ...

am 12. Juni 2009 um 0:27

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

Zitat:

Original geschrieben von hurz100

 

Ein Golf V ohne Lenkrad.

sehr witzig,ein Golf 5 ist aber kein Golf 4...und vieleicht kann man sich nicht einen Golf 5 leisten und will kein billig-lenkrad ohne airbag verbauen sondern alles schön ordentlich.

aber wir hatten ja schon unsere diskussion mein lieber freund,daher könntest dich bitte aus meinen threads raushalten falls du nichts nennenswertes dazu beizutragen hast...oder einfach sagen "nein,das ist nicht möglich" ...

Du hast nach Teilen gefragt, die notwendig wären.

Diese Frage wurde eindeutig beantwortet.

Und wenn man nun ein wenig darüber nachdenkt, was zu dieser Uhrzeit u.U. etwas schwer sein mag, müsste man eigentlich erkennen können, daß ein solches Lenkrad nicht wirklich funktionsfähig in einen Golf IV passt.

=> Wenn es funktionsfähig passen würde, wäre es ein Golf V.

Die Suche hätte dazu auch die Antworten liefern können, da dieses Thema bereits mehrfach behandelt wurde.

Übrigens ist nicht allein ausschlaggebend, ob etwas mechanisch bzw. el. passend bzw. kompatibel ist, sondern ob für das entsprechende Teil eine Bauartgenehmigung / Typprüfung / Typgenehmigung vorliegt.

Und derartige Unterlagen bekommst Du, sofern es diese gibt, nicht in einem Forum, sondern z.B. von der technischen Produktbetreuung des Herstellers.

Da es sich aber um völlig unterschiedliche Systeme handelt, ist davon auszugehen, daß Du derartige Unterlagen nicht erhalten wirst.

Du wirst Dir also die Mühe machen müssen, den Hersteller (hier die VW-AG) zu kontaktieren.

Der entsprechende Mitarbeiter einer Fachwerkstatt müsste eigentlich ebenfalls wissen, welche Unterlagen dazu erforderlich wären.

Wenn man es dort nicht weiß bzw. diese Unterlagen nicht hat, kann auch durch diese Werkstatt eine Anfrage bei der technischen Produktbetreuung gestellt werden.

Hab gestern abend in nem Anderem forum sogar nen Bild gesehen von nem Golf IV mit 6er Lenkrad- sah natürlich inviduell sehr cool aus aber ob das das wahre ist..

Wenn du nen Unfall baust und der Gutachter kommt dann f***t er dich das in deinem A***h nen Bus wenden kann! (ich denke das wäre deutlich genug)

Und wenn man pingelig ist gibt es noch viele weitere Gegenargumente-z.B. das das Airbagvolumen auf nen Golf 5 ausgelegt ist und nicht auf nen 4er.

PS:

das wäre mein Traum Golf wenn er Cliamtronic und den schwarzen Himmel vom Jubi hätte...

http://s3b.directupload.net/images/090422/wplcrbv6.jpg

Zitat:

PS:

das wäre mein Traum Golf wenn er Cliamtronic und den schwarzen Himmel vom Jubi hätte...

http://s3b.directupload.net/images/090422/wplcrbv6.jpg

dafür ein rieeeesen navi ;)

Das gepostete Bild kommt halt leider aus nem Umbauprojekt von nem Ami. Und was die alles basteln und murksen ist denen ihren Bullen ja egal. ;)

Airbagtechnik entwickelt sich ja auch ständig weiter, wer sagt dir das der Airbag im Ver Golf nicht schon zweistufig zündet oder das dir des Ding durch verzögerte Auslösung mehr Schaden anrichtet als es nutzt!?

kauf dir ein R32 Lenkrad vom Golf IV für 200 Euro und laß es normal bei VW einbauen und gut ist!

Zitat:

Original geschrieben von Schyschka

kauf dir ein R32 Lenkrad vom Golf IV für 200 Euro und laß es normal bei VW einbauen und gut ist!

Das ist mit Sicherheit die beste Lösung- vorrausgesetzt man hat bereits ein ledersportlenkrad ab Werk, ansonsten müsste man auchd en Airbag kaufen und dann wird es wieder unverhältnismäßig teuer.

Themenstarteram 14. Juni 2009 um 2:02

okay,vielen dank für die Aufklärung...ja ,dass die amis rummurksen weiß ich ja eh xD ...lach...das ist nix neues dass die oft tolle sachen haben "dürfen" :(

der 4-er mit dem Lenkrad sieht ja klasse aus !!! passt schön alles zusammen :)

Hab auf Treffen schon oft genug 4er mit Lenkrädern von irgendwelchen neuen VW/Audis gesehen...das sollte alles kein Thema sein. Ob elektrisch alle auch funktionieren, kann ich aber nicht sagen. Denke aber schon....

am 14. Juni 2009 um 2:18

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

okay,vielen dank für die Aufklärung...ja ,dass die amis rummurksen weiß ich ja eh xD ...lach...das ist nix neues dass die oft tolle sachen haben "dürfen" :(

Dafür sind die so doof das die z.B. eine Katze in die Mikrowelle tun und dann die Mikrowellenfirma auf Millionenbeträge verklagen und zum Schluss noch Recht bekommen :o

Hi,

der brasilianische Golf hat ja dieses Lenkrad vom Golf V drin.

 

Aber:

 

Ob das Volumen von dem 5er Lenkrad genauso ist wie das von dem brasilianischen Golf gleich ist?

Wie die Zündstufen sind?

Passt der Stecker?

Passt der Schleifring?

usw.

 

 

Kannst ja mal bei VW-Brasilien nachfragen, ob für Europa eine Zulassung für dieses Lenkrad gibt!

 

Volkswagen Brasilien/Golf

 

 

MfG

 

Freddy

Themenstarteram 14. Juni 2009 um 15:39

Zitat:

Original geschrieben von K.Reisach

Hab auf Treffen schon oft genug 4er mit Lenkrädern von irgendwelchen neuen VW/Audis gesehen...das sollte alles kein Thema sein. Ob elektrisch alle auch funktionieren, kann ich aber nicht sagen. Denke aber schon....

jetzt hört sich das ganze doch schon wieder interessanter an...wenn dann sollte alles auch so funktionieren wie vorgesehen...airbag löst bei aufprall aus...hupe geht usw...

wenn du sagst dass du schon öfters welche gesehen hast dann ist die wahrscheinlichkeit ja groß dass die meisten davon TÜV hatten,also alles ordnungsgemäß funktioniert

Sogar mit G5 MuFu-Lenkrad hab ich schon FUNKTIONSFÄHIG gesehen. Natürlich komplett abgeändert...aber eben funktionierend. TÜV wirste legal nicht drauf kriegen, weil dafür auch garkeine Freigabe existiert. Aber ich sags mal so, wenn da keine Airbagkontrolle leuchtet und ein VW-Zeichen auf dem Lenkrad steht, interessiert den TÜV das nicht...die können ja nicht jede Lenkradvariante in allen Autos kennen (siehe z.B. das äusserst seltene Lenkrad im 4er GT-Sport).

Alles 100% legal und Tuning hat eben noch nie wirklich zueinander gepasst und wird es auch nie tun...aber einiges interessiert in der Praxis halt kein Schwein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 5 GTI R32 Lenkrad nach/umrüsten möglich