ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 2.8 v6 Motor Ruckelt

Golf 4 2.8 v6 Motor Ruckelt

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 15. Januar 2012 um 20:01

Tach leute.

wieder mal weis ich nicht mehr weiter.

problem ist mein motor ruckelt zwischen 1000 und 1200 umdrehung.

hab hier im forum schon einige gründen gelesen, aber keiner von denn problem beschreibung passt.

fehler auslesen hat sich 0 fehler ergeben.

und hab ein gas anlage von prins drin. hat jemand das problem schonmal gehabt?!

oder jemand erfahrung mit der prins anlage der vll bestätigen kann das es vll an der anlage liegt?!

hoffe kann mir einer helfen.

mfg

Ähnliche Themen
14 Antworten

Auch wenn es angeblich nicht zu deinem Problem passt: Schonmal die Zündspule und alles was dran hängt überprüft ? (hatte bei meinem AQP das Selbe Problem -> war ein Haarriss in der Zündspule).

Mit Gasanlagen im V6 kenn ich mich leider nicht aus, sorry.

am 16. Januar 2012 um 18:39

aber wenn die zündspule der grund wäre, das er ruckelt, müsste auch ein fehler im speicher sein oder nicht?

immerhin verursacht die defekte spule in diesem fall doch dann zündaussetzer, welche direkt im fehlerspeicher sein sollten (so war es bei mir zumindest der fall)

schonmal zündkerzen nachgeschaut? vielleicht sind die auch nicht mehr die besten!?

fahre auch einen V6 mit Gasanlage, allerdings von landirenzo...

ist deine gasanlage mit einem verdampfer?

in diesem fall könnte es evtl daran liegen, das der verdampfer undicht ist, oder die membran darin gerissen ist...

hatte vor kurzen auch den verdampfer undicht, war allerdings noch nicht so stark, und dann hat mein auto im kalten zustand oft geruckelt, wenn er auf gas lief! Und beim anfahren ist er oft dadurch fast ausgegangen!

vielleicht mal in die richtung gucken?!

oder evtl auch der lmm, wobei er dann eigentlich auch nen fehler anzeigen müsste!

Themenstarteram 17. Januar 2012 um 11:00

Kerzen sind jetzt gewechselt problem besteht immer noch.

fahr jetzt gleich zum mechaniker für gas anlage.

mal sehen was der sagt.

ich hab auch keine ahnung von gas anlage. hab ein vsi von prins.

ob der sowas wie ein verdampfer hat ... keine ahnung.^^

ich meld mich wenn ich was weis.

am 17. Januar 2012 um 15:41

okay...

ansonsten wäre ja vielleicht noch die möglich keit, dass er evtl probleme mit dem LMM hat...

kann manchmal sein, das er da auch nicht unbedingt nen fehler anzeigt!

hatten wir vor kurzem auch noch mit dem ruckeln bei dem auto meiner freundin... zwar kein 2.8er v6, aber genau das gleiche problem

Themenstarteram 18. Januar 2012 um 1:27

war heute da bei dem lpg mensch.

der hat die lpg anlage ausgelesen, also, gas anlage ist auf alle fälle ok.

motorsteuergerät hat er dann auch nochmal ausgelesen. auch ok.

vll drosselklappe?!

hat das schonmal einer sauber gemacht?

gibt dazu eine anleitung hier im forum?

hab nur gelesen das man hinterher neue anlernen müsste oder sowas...

am 18. Januar 2012 um 1:39

Zitat:

Original geschrieben von goofy16m

hat das schonmal einer sauber gemacht?

gibt dazu eine anleitung hier im forum?

hab nur gelesen das man hinterher neue anlernen müsste oder sowas...

Haben schon einige gemacht

http://www.motor-talk.de/.../...rosselklappe-reinigen-t427792.html?...

Ja, man muss die DK anlernen

Themenstarteram 22. Januar 2012 um 11:38

Super anleitung nur die Klappe hat sich nicht selbst angelernt. hab extra vag com gekauft. übrigends...wer vag com brauch in der nähe von wolfsburg gifhorn braunschweig ich hab eins.^^

jedenfalls hat es nicht geklappt mit der drosselklappe putzen und luftfilter hab ich auch sauber gemacht. meine frage ist, ist das normal das der drosselklappe etwas eingeölt war?!

hat jemand noch ein theorie woran es liegt diese ruckeln?!

Wie sind die Motorkennbuchstaben?

Läuft der Motor nur auf 5 Zylinder?

Hat er Leistungsverlust?

Oder fährt er sich sonst ganz normal?

Mfg. v6losi

am 22. Januar 2012 um 20:12

Würde der motor nur auf 5 zylindern laufen, würde es doch bedeuten, das er auf einem zylinder zündaussetzer hat (was beispielsweise an der kerze, oder motor bedingt an der Zündspule oder dem verteiler liegen könnte)

aber dann würde der wagen auch direkt einen fehler im speicher anzeigen normal, wenn zündaussetzer die ursache wären...!

ich denke vielleicht eher, das es etwas mit der spritzufuhr, oder der aufbereitung zu tun haben könnte! :-/

korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege mit dem wie ich denke...

Zitat:

Original geschrieben von N3M3S1S

Auch wenn es angeblich nicht zu deinem Problem passt: Schonmal die Zündspule und alles was dran hängt überprüft ? (hatte bei meinem AQP das Selbe Problem -> war ein Haarriss in der Zündspule).

Mit Gasanlagen im V6 kenn ich mich leider nicht aus, sorry.

Genau so war es bei meinem V6 auch, Haarriss im Zündtrafo (Zündspule). Er hat trotzdem keinen Fehler angezeigt! Kommt aber nur bei den Motoren AQP und AUE vor, die haben nämlich ein Zündtrafo für alle 6 Zylinder. Bei den Motoren mit Einzelzündspulen zB. BDE wird bei einem Defekt einer Stabzündspule natürlich ein Fehler angezeigt.

MfG.v6losi

Themenstarteram 23. Januar 2012 um 10:20

also, der motor läuft auf allen 6 zylinder, nur bei 1000 bis 1200 umdrehung zittert das ganze auto danach ist alles wieder schön.

wenn ich es unterlast sprich sportlich gefahren habe, fängt er an schlecht gas anzunehmen so nach 20 km. da ist der so als ob der gleich absäuft.

das alles gilt für lpg so wie benzin betrieb.

@v6losi:

wie hast du rausbekommen das es ein harr riss war?!

einzelnt durch geschaut oder gleich alle 6 spulen getauscht?!

Themenstarteram 23. Januar 2012 um 11:12

MKB ist AQP

muss ich jetzt alle 6 spulen tauschen?!

das ist ganz schön teuer...

Das zittern bei 1000-1200 U/M ist normal, macht meiner auch schon immer. Der AQP Motor hat nur eine Zündspule für alle Zylinder, die wird aber nicht die Ursache für dein Problem sein. Ich vermute den Fehler eher Kraftstoffseitig z.B. Luftmassenmesser oder Temperatursensor.

 

MfG.v6losi

Themenstarteram 29. Januar 2012 um 13:38

eine frage hätte ich da noch,

ist das auch normal wenn draußen minus grad ist, und beim erst start vom motor das der drehzahl nur so 600 700 umdrehung hat?!

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 2.8 v6 Motor Ruckelt