ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Gleichen originalen Felgensatz kaufen für Winterreifen?

Gleichen originalen Felgensatz kaufen für Winterreifen?

Mercedes
Themenstarteram 5. August 2018 um 20:02

Hallo,

ich bekam eben bei meiner Suche nach passenden Winterfelgen für meinen W204 ein Angebot für 4 orig. Mercedes Felgen für den W204 inkl. Winterreifen.

Nun habe ich genau die gleichen Felgen schon für meine Sommerreifen und überlege jetzt, ob ich mir nochmal den gleichen Felgensatz zulegen soll für den Winter ;-)

Wie ist das bei Euch?

Habt Ihr unterschiedliche Sommer-/Winterfelgen - ggf. sogar nicht originale für den Winter?

Bin gespannt, was Ihr schreibt...

LG

imebro

Beste Antwort im Thema

Nun gut, deinen Ausführungen entnehme ich, dass du keinen Beruf erlernt hast, bei dem Mechanik und Metallwerkstoffkunde eine Rolle spielen, wie ich es auch beim Telefonisten im letzten Beitrag vermute.

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten
Themenstarteram 6. August 2018 um 14:23

...hier ein Bild der angebotenen Reifen / Felgen:

nehmen

Themenstarteram 6. August 2018 um 14:42

...danke für Eure Einschätzung.

Hatte auch das Gefühl, dass ich die nehmen muss. Vor allem ohne Bordsteinkratzer etc. und es sind eben NICHT genau die gleichen Felgen, wie meine Sommerfelgen :-)

Ich muss die Winterreifen quasi jetzt kaufen, da ich keine Winterreifen habe. Ansonsten hätte ich sicherlich bis zum Frühjahr gewartet. Aber so ist ja alles OK.

Habe übrigens eben zugesagt!

LG

imebro

Themenstarteram 6. August 2018 um 14:57

So - gekauft und bezahlt.

Die 4 Kompletträder werden per GLS an mich gesendet für nen Fuffi :-)

Find ich ok!

LG

imebro

Warte mal ein bisschen mit dem Reifenkauf. Mitunter kommt in ebay eine PayPal-Aktion Winterreifen2018 oder so, die bringt dir 10% Nachlass auf die Summe noch ein. So kaufe ich nämlich regelmäßig ein. Ich denke, das könnte im September kommen. Die mit Sommerreifen2017, die ich genutzt habe, war im März 17 gewesen udn cih weiß im Frühjahr 18 lief die gleiche Aktion. Gilt nur bei Kauf in ebay und Betzahlung mit PayPal.

Und wenn du im Internet suchst, solche Verbrecher wie Delticom aus Hannover haben ein Dutzend Seiten und auf jeder ist ein anderer Preis. Und wenn du dreimal nachsiehst, steigen die Preise von Mal zu Mal. Deswegen immer deren Cookies löschen.Mitunter taucht der gleiche Reifen etwas tiefer nochmal auf mit anderem Preis aber gleicher Beschreibung. Die Reifen, die ich bei denen bisher gekauft habe, waren immer absolut frische Ware aus hiesiger Herstellung. Das hält mich übrigens von Conti ab. Die haben erklärt Reifenfertigung in Deutschland sei zu teuer. Da andere Hersteller hier fertigen ist das ein billige Ausrede für Unfähigkeit in der Geschäftsleitung.

Falsch.... jetzt werden Mercedesse gekauft und von den Rädern trennt sich der Besitzer dann auch gleich...

Felgen hat er doch, er braucht nur Reifen dazu. Übrigens vergisst manch einer die Winterreifen im Keller beim Autokauf.

Die werden i.d.R. bei Rückgabe von Firmenwagen gern vergessen

Nicht jeder kann so kleine Räder fahren. Bei mir geht unter 17 Zoll gar nichts und da kostet der Satz schon locker nen 100er mehr.

Zudem muss man, unabhängig von einer 10% Aktion auch die aktuellen Angebote beachten. Wenns nicht komplett optimal läuft, ist kein gutes/preiswertes Angebot vorhanden, da bringen 10% auch nichts.

Zum Thema Im Sommer WR und im Winter SR kaufen:

Als ich meinen Wagen im Sommer ohne Winterräder geholt habe, hab ich direkt welche gekauft. Die guten Angebote waren im Herbst schon sehr rar und teurer und ende Herbst waren nur noch der überteuerte oder Kandidaten für den Felgendoc im Angebot.

Die Reifen sind online nicht günstiger, als wenn ich sie vor Ort kaufe. Im Gegenteil, teils sogar umgekehrt. Außerdem wirst hier ausgelacht, wenn du mit Reifen zum Händler kommst und die aufziehen lassen willst. Klar, da wo gerade ein Angebot ist, ist es meist Günstiger. Aber ich suche nicht ewig und warte lange ab, nur um bei nem Kauf, den man alle 5 Jahre tätigt, 40€ zu sparen.

Bei meinem Händler läuft das halt so ab: "Guck hier, online kosten die xy" "Alles klar, ich mach dir das 5%" günstiger. Dazu habe ich über meinen AG 15% Rabatt.

Themenstarteram 7. August 2018 um 8:07

Hallo,

...ist vielleicht falsch verstanden worden.

Ich habe gestern einen Kompletträder-Satz mit aufgezogenen Winterreifen gekauft.

Es sind orig. Mercedes Felgen, aber nicht die Gleichen, wie die, die jetzt an meinem Fahrzeug sind.

Die Reifen sind DOT Ende 2013 und wurden im Dunkeln gelagert. Dürften mindestens für eine Saison noch gut sein (in meinem Fall sicher auch für 2 oder 3 Winter). Und es sind Conti-Reifen... also keine Noname.

Suche jetzt nur noch neue Radbolzen dazu.

Bei meinen jetzigen Felgen sind welche dabei in 28 mm (glaube ich) und der Kegel ist relativ groß. Ich habe noch ganz neue Bolzen in 28 mm, aber hier ist der Kegel zwar im richtigen Winkel (glaube 60°), jedoch kleiner. Daher war ich nicht sicher, ob ich die nutzen darf. Daher habe ich sie jetzt mit meinen 19-Zoll Sommerfelgen von MAM verkauft :-)

Wie seht Ihr das mit den Radbolzen und dem Winkel des Kegels etc.?

LG

imebro

am 7. August 2018 um 8:29

Normal sollten die mit den MB Schrauben befestigt werden

Themenstarteram 7. August 2018 um 8:32

Ja, das denke ich auch.

Aber ich suche gerade, welche Radbolzen ich da nehmen muss für meinen W204.

Habe schon solche hier gefunden (sollen für einen W204 passen):

MB Radbolzen

SW ( Schlüsselweite ) 17

Durchmesser Gewinde M14

Steigung 1,5

Schaftlänge 27 mm

Farbe siehe Auswahl

Härte10.9

Bund Kugel R14 ( d=28mm) Mercedes Orignal-Bund

Und... die, mit denen meine Sommerreifen im Moment befestigt sind, sind ziemlich rostig. Sehen also auch nicht wirklich gut aus und ließen sich sehr schwer lösen.

LG

imebro

am 7. August 2018 um 8:36

Dann hol dir neue z.B. von Febi, die rosten deutlich weniger. Bei meinem letzten 204 waren die zwar such rostfrei, aber ob MB die rostbeständigeren als Ersatzteil verkauft, merkst du erst im Winter.

Themenstarteram 7. August 2018 um 8:39

OK, schaue mal...

Hab gar keine Angabe in dem Amazon-Angebot gesehen, ob die rostfrei sind ;-)

LG

imebro

Themenstarteram 7. August 2018 um 8:47

Ist die Länge der Radbolzen nicht auch von der Felge abhängig?

Habe ja jetzt eine etwas andere MB-Felge für den Winter gekauft. Oder kann man für einen W204 mit orig. MB-Felge immer die gleichen Radbolzen nehmen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Gleichen originalen Felgensatz kaufen für Winterreifen?