ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Gesprächsübergabe iPhone -> X3 Apple CarPlay

Gesprächsübergabe iPhone -> X3 Apple CarPlay

BMW X3 G01

Hallo zusammen,

ich komme irgendwie nicht ganz klar mit dem o.g. Thema: wenn ich telefonierend (Handy am Ohr oder AirPods, egal) in den X3 komme und starte, losfahre, übernimmt die Freisprecheinrichtung *nicht* das Gespräch, genaugenommen findet nichtmal die Kopplung zwischen iPhone und BMW via CarPlay statt. Ich habe also nichtmal eine Chance, das Gespräch ans Auto zu übergeben. Das ist -mit Verlaub- ungut und extremst unpraktisch. Und dann kommt in mir recht schnell "das konnte mein alter Mercedes ja sogar".... ;)

Ist das nur bei mir so und ich habe (wieder mal) ein ganz spezifisches Problem? Oder kann jemand die Erfahrung teilen und -wäre wunderbar- eine Lösung präsentieren? Software ist auf ausnahmslos allen Geräten wie auch auf dem BMW aktuell.

Ach so: 2018er X3 mit ID6, gerade frisch bei BMW upgedated. Bluetooth-F/W habe ich selbst upgedated.

Herzlichen Dank und Gruß - Pecco

Ähnliche Themen
11 Antworten

wenn du über die airpods telefonierst, wird das iphone nicht den Bluetoth empfänger, wärend eines gesprächs, wechseln.

Wenn du das iphone am ohr hast, sollte es auf den BMW umschalten.

So macht es auf jedem fall mein Andriod Handy.

Auch iPhone macht dies sehr gut , einsteigen mit aktiven Gespräch wird sofort auf Auto übertragen und am Display angezeigt und umgekehrt beim aussteigen.

Klappt mit meinem iPhone ebenfalls. Kurz nach dem Einsteigen ist der Call auf der Freisprechanlage.

Übernahme klappt bei mir (ID6), iPhone am Ohr ebenfalls einwandfrei - und so muss es auch sein. Umgekehrt (Ausstieg) natürlich ebenfalls. Die Gespräche werden "weitergereicht".

Ansonsten - als Vieltelefonierer - würde ich mich definitiv (ebenfalls) sehr ärgern!

mhmmm.... ich entkopple mal mein iPhone und lösche das ganz raus... kann ja so nicht sein.... werde berichten.

Danke auf alle Fälle für die Erfahrungsberichte!

Interessant wäre ob alle CarPlay nutzen oder eine normale Bluetooth Kopplung.

Zitat:

@AgentMax schrieb am 25. November 2021 um 17:29:58 Uhr:

Interessant wäre ob alle CarPlay nutzen oder eine normale Bluetooth Kopplung.

Es klappt sowohl als auch.

Nutze CarPlay nicht nur das System von BMW

Zwei reproduzierbare Tests haben ergeben:

1.) Telefonat übers Handy

Wenn ich telefonierend (mit Handy am Ohr) den X3 besteige und starte usw., wird das Gespräch problemlos und sehr schnell via Apple CarPlay auf die Freisprecheinrichtung übertragen -> sehr gut!

2.) Telefonat über AirPods

Wenn ich telefonierend mit AirPods im Ohr den X3 besteige, startet kein Apple CarPlay (!) und ich habe keine Chance, das Gespräch auf die Freisprech zu legen. Selbst nach dem Auflegen ist das CarPlay nicht zu starten (!), auch nicht nachträglich am iPhone (zumindest weiß ich nicht wie) -> sehr schlecht!

Ein Workaround ist dann nur, kurz vorm Einsteigen das Telefon ans Ohr zu nehmen und die AirPods wegzustecken, dann funktioniert alles gem. 1.)

Ich soll ja nicht immer rummeckern, aber das konnte mein alter Mercedes von 2013 (!) wirklich galanter... :(

A propos CarPlay: eine Spracheingabe einer Adresse in der Google-Navigation via CarPlay ist nahezu aussichtslos ("Ich konnte sie nicht verstehen" oder so ähnlich meldet sich dann Google). Ich habe keine Ahnung warum. Ärgerlich.

Unterm Strich sehe ich akut in CarPlay nur noch den Vorteil der wirklich seehr guten Google-Navigation bzw. der Berücksichtigung von Verkehrsstörungen (im Ruhrpott nicht ganz unwichtig) und des etwas besseren Klangs via Spotify. Wobei Spotify doch auch als App laufen soll, wenn ich kein CarPlay wähle, war da nicht was...?

VG - Pecco

Ich bezweifle das der Benz CarPlay hatte.

Und ganz sicher nicht kabellos ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Gesprächsübergabe iPhone -> X3 Apple CarPlay