ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Geschwindigkeitsüberschreitung in den USA

Geschwindigkeitsüberschreitung in den USA

Themenstarteram 3. November 2009 um 19:56

Hallo,

ich habe festgestellt, dass sich in den USA kaum jemand an die vorgeschriebene Geschwigkeit hält und wollte daher fragen, wieviel Geschwindigkeitsüberschreitungen von 10 oder 20 mph so im Durchschnitt kosten. Ist das von Staat zu Staat verschieden? Gibt es auch Fahrverbote für zu schnelles fahren, so wie in Deutschland? Wenn man auf einer Kreuzung mit Rotlichtblitzer bei gelb rüberfährt, stellt das schon einen Verstoß dar?

Gruß

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

wenn du 8 Stunden in einem Stau stehst der von einem Rechtsüberholer verursacht wurde...

Wie kann denn ein Rechtsüberholer einen Unfall verursachen? :confused: Wenn, dann verursacht den doch derjenige, der diesen übersieht oder ignoriert und einfach rüberzieht (was er schon viel früher hätte tun sollen, dann wäre es auch garnicht möglich gewesen rechts zu überholen)

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Also, ich hab erlebt, dass auf manchen Highways, wo 55mph galten, die Mehrheit um die 70-75mph gefahren ist. Das zeigt, dass manche Limits dort etwas zu niedrig sind. Von daher finde ich es unfair, wenn die Highway Patrol jemanden rauszieht, der sich der Geschwindigkeit im Verkehrsfluss anpasst.

Hi,

mag sein das das teilweise durchaus so ist.

Bei mir war es jedoch so das ich im Verkehrsfluß meistens so ca. 5mph schneller war als erlaubt.

Klar gibt es immer ein paar die deutlich schneller unterwegs sind aber die fallen dann schon auf;)

Es gibt auch immer einige die deutlich langsamer fahren,die könnte man sich ja auch als Vorbild nehmen

gerade in und um Miami fahren einige extrem schnell und wechseln dabei sehr schnell und sehr häufig die Spur. Auffällig oft sind das Fahrzeuge der Luxusklasse die entweder gar net angehalten werden oder denen das Bußgeld dann net weh tut;)

Aber eigentlich ist die Dikussion darüber ziemlich zwecklos. Wegen ein paar deutschenTouris werden die kaum die Gesetze ändern und in den USA gibt es diese Diskussion in der breiten Bevölkerung eher net.

Was würde wohl wir sagen wenn unsere Besucher und Gäste auf einmal fordern das in Deutschlan nur noch 130km/h gefahren werden darf weil ihnen die deutschen Autobahnen zu stressig und gefährlich sind;)

Gruß Tobias

Moin,

Dann lies meine Beiträge doch noch mal ;). Ich schrieb die ganze Zeit davon - weshalb man diese "lockere" Auslegung der Regelungen hier nicht umsetzen kann. Immerhin wurde vorher mal behauptet, dass dies alles soviel besser sei und hier auch problemlos funktionieren müßte.

Gruß Kester

Zitat:

Original geschrieben von TheWurst

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Über die "idealistische" Unfallverursachung können wir gerne diskutieren, das ist ein ganz anderes Thema. Juristisch ist die Sichtweise gemäß der zugrunde liegenden STVO nunmal die ANDERE.

Ja aber von der rede ich doch garnicht, ich dachte bis eben dass es um die USA geht. :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Geschwindigkeitsüberschreitung in den USA