ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Geräusche beim Kupplung treten

Geräusche beim Kupplung treten

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:04

Guten Abend,

Ich habe mir vor einer Woche meinen Traumwagen c180 avantgarde ( mopf ) vom bis 2013 gekauft .

Alles TipTop gepflegt und sieht innen und außen aus wie ein Neuwagen. Habe ihn von einem Händler gekauft, der ca 250km entfernt ist.

Gestern ist mir so ein schleifendes Geräusch aufgefallen, wenn ich die Kupplung trete und kommen lasse. Es macht mich verrückt:/

War bei einer normalen Werkstatt. Mitarbeiter ist damit gefahren und meinte es ist alles in Ordnung. Das kann es aber nicht sein. Hab viel gelesen Ausrücklager, ZMS oder Hydraulikeinheit für die Kupplung undicht. Habe auch ein gutes Video aufgenommen, leider kann ich es hier nicht hochladen.

Es ist nur das Geräusch beim treten und kommen lassen, jeweils am Anfang und am Ende. Ansonsten schaltet und fährt sich einwandfrei.

Wäre für jeden Tipp dankbar.

MfG

Ähnliche Themen
20 Antworten

Macht es die Geräusche nur wenn das Pedal in Bewegung ist also nur beim treten und kommen lassen. Oder auch wenn das pedal beim anfahren ohne Gas genau am Druckpunkt gehalten wird?

Hallo

Wo ist denn das Geräusch? Eher unten beim Pedal oder am Getriebe (Motorhaube öffnen) und ein zweiter tritt das Pedal damit du es besser lokalisieren kannst wenn es von außen kommen sollte.

Gruß Michael

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:16

Zitat:

@CGIDRIVER schrieb am 17. Juni 2020 um 19:09:01 Uhr:

Macht es die Geräusche nur wenn das Pedal in Bewegung ist also nur beim treten und kommen lassen. Oder auch wenn das pedal beim anfahren ohne Gas genau am Druckpunkt gehalten wird?

Nur beim drücken und kommen lassen.

Für mich klingt es so, als ob da Luft drinne wäre.

Wenn ich erstmal fahre ist die Kupplung und das Getriebe ruhig/unauffällig.

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:17

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 17. Juni 2020 um 19:10:24 Uhr:

Hallo

Wo ist denn das Geräusch? Eher unten beim Pedal oder am Getriebe (Motorhaube öffnen) und ein zweiter tritt das Pedal damit du es besser lokalisieren kannst wenn es von außen kommen sollte.

Gruß Michael

Habe ich schon gemacht, habe allerdings nichts lokalisieren können. Wenn ein Gang drinne ist und ich fahre ist das auch alles in Ordnung. Aber selbst wenn ich mit dem großen Zeh das Kupplungspedal streichel hört man ein Geräusch:/

Hörst du das Geräusch auch wenn der Motor aus ist?

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:19

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 17. Juni 2020 um 19:17:49 Uhr:

Hörst du das Geräusch auch wenn der Motor aus ist?

Ja, als ob da zuviel Druck drauf wäre oder irgendwo Luft Austritt. ( so hört es sich an, ich bin leider nicht so bewandert in dieser Thematik )

Hört es sich also eher an wie ein Blasebalg?

Wo ist der Schleifpunkt der Kupplung wenn du das Pedal kommen lässt. Eher unten, mitte oder ganz oben?

Wie schwer lässt sich das Pedal treten?

Hast du einen 20er Torxschraubendreher um die Fußraumverkleidung selber zu demontieren?

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:25

Zitat:

@CGIDRIVER schrieb am 17. Juni 2020 um 19:22:43 Uhr:

Hört es sich also eher an wie ein Blasebalg?

Ja ganz genau, wissen Sie woran das liegt?

MfG

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:28

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 17. Juni 2020 um 19:22:54 Uhr:

Wo ist der Schleifpunkt der Kupplung wenn du das Pedal kommen lässt. Eher unten, mitte oder ganz oben?

Wie schwer lässt sich das Pedal treten?

Hast du einen 20er Torxschraubendreher um die Fußraumverkleidung selber zu demontieren?

Eher mittig, aber das Geräusch tritt schon auf,:wenn ich das Pedal nur antippe. Auch, wenn der Motor aus ist

Bin mir nicht ganz sicher. Bei meinem BJ2010 ist kein Gummibalg über der Rückholfeder des Pedals. Wie sieht denn das bei dir unten am Pedal aus. Mach mal ein Foto.

Wenn du Verkleidung selber entfernen kannst, wird dir sicher ein passendes Schmiermittel helfen.

Nimm dafür kein WD40 Rostlöser!

Themenstarteram 17. Juni 2020 um 19:39

Zitat:

@CGIDRIVER schrieb am 17. Juni 2020 um 19:32:41 Uhr:

Bin mir nicht ganz sicher. Bei meinem BJ2010 ist kein Gummibalg über der Rückholfeder des Pedals. Wie sieht denn das bei dir unten am Pedal aus. Mach mal ein Foto.

Kupplung

Da gibt es doch genug Stellen wo das richtige Schmiermittel seine Dienste verrichten kann.

Alleine schont die sichtbare "trockene" Aufhängung könnte schon das Problem sein.

Wenn man den Bolzen entfernen kann, würde ich ihn zum schmieren demontieren.

Luft scheint nicht im System zu sein wenn der Schleifpunkt in der Mitte liegt und sich bei mehmaligen schnellen Treten nichts verändert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Geräusche beim Kupplung treten