Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Gebrauchtwagenkauf Peugeot 406

Gebrauchtwagenkauf Peugeot 406

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 19:04

Guten Abend, ich habe mir heute morgen einen Peugeot 406 angeschaut.

Das Fahrzeug hat eine EZ von 1997, der Kilometerstand beträgt 63.000km, das Fahrzeug ist außen wie innen top gepflegt, der Motor hat 105PS.

Nun meine Frage, ist der Preis von 4300 € für dieses Fahrzeug fair ? Und auf welche Mängel sollte ich nochmal genauer achten, bevor ich das Auto kaufe. Außerdem interessiert mich, wie viel dieses Auto im Durchschnintt verbraucht.

Danke für eure Hilfe

Gruß Don

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo,

Welches Modell denn Limousine oder Kombi??? 2.0 liter oder was???

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 1:25

Hi, das Auto ist eine Limousine. Der Motor sollte meines Wissen der 1.8l 16V sein.

Gruß Don

Hallo hast du noch ein paar Informationen zb. hat er ne Klima, elektrische Fensterheber vorn usw!!Zähl mal auf.

gruß peug206

Also zum Preis, ich hatte vor nem halben Jahr für meinen 406 Break HDI - Premium (Bj.: 2000 mit 113.000km) 5300€ bezahlt. (für einen Diesel)

Sprich, 4300€ sind für ein 11 Jahre!!!! alten Peugeot zu teuer. (Ausstattung wäre da noch wichtig zu wissen)

OK, der Kilometerstand klingt gut, aber da wäre ich bei dem Alter mehr als skeptisch.

Das kann aber durch die üblichen Kontrollen geprüft werden (Lenkrad-, Sitz-, Schalthebel- bzw. Pedalenabnutzung).

Wenn du ganz sicher gehen willst, bring das Teil während ner Probefahrt zu nem Gutachter, der brauch nicht lange um dir zu sagen ob Laufleistung in etwa hinkommt oder nicht!

Aber immer dran denken, Laufleistung ist nicht alles. Das Auto hat trotzdem 10 Winter erlebt!

Schwachstellen: Auspuff (Rost), Hinterachse (Stabibuchsen sind oft ausgeschlagen, Koppelstangen).

Achte diesbezüglich bei ner Probefahrt auf Geräusche aus Richtung Kofferraum (Polltern etc.)

Sollte alles soweit ok sein würde ich für das Teil nicht mehr als 3500€ zahlen, also drück den Preis soweit es geht!

Ach ja, Garantie nicht vergessen!!!!

LG, der Hellraiser

Ja hab auch nachgeschaut 3200-3500 jetzt ohne die Ausstattung. Voila der Hellraiser406 hat alles perfekt geschrieben.

Ja und lass dich nicht übers Ohr hauen.

LG Peug206

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 13:56

Hi, also von der Abnutzung im Innenraum kauf ich dem Wagen die 60.000km sofort ab, der sieht aus wie nagelneu, keine Kratzer keine Abnutzungen und alles ganz sauber. Der Wagen hat elektrische Fensterheber vorne, Klima hat er keine, brauch ich aber auch nicht. Des weiteren hat der Wagen einen Rückfahrradar (brauch ich auch nicht...). Alles andere siehr nach Basisausstattung aus.

Im Preis inbegriffen sind die Inspektion und 2 Jahre TÜV und AU. Werde aber bei der Probefahrt genaustens auf Poltergeräusche etc von hinten achten.

Der Auspuff ist laut Händler noch der erste, also wird man den wahrscheinlich ersetzen (wollte eh nen Sportauspuff drunter machen)

Ich danke euch erstmal für eure Antworten und werde mir den Wagen morgen bei der Probefahrt nochmal genaustens anschauen.

Wie sieht es eigentlich mit den laufenden Kosten für einen solchen Peugeot aus ? Steuer kostet er laut Händler 132€ (G-KAT), wie teuer wird die Versicherung bei 60% etwa sein ? Und wie hoch sind die Spritkosten ?

Gruß Don

Scheint ein guter Preis zu sein.

Kanns aber auch den Preis bei www.autobudget.de nachschauen

Kanns auch noch bei www.dat.de nachschauen.

LG Peug206

also ich fahre nen 406 sv turbo mit 147 ps. verbrauche auf der autobahn bei ca 180 10l auf 100 km. stadt kann der verbrauch auch gut und gerne mal auf 12 hoch gehen.

steuern rechnest du einfach ccm mal mal steuersatz pro ccm ;)

versicherung zahle ich auf 70% 77 euro monatlich.

Themenstarteram 16. Januar 2008 um 13:02

So, heute habe ich das Auto gefahren:

Erster Eindruck, das Auto fährt sehr ruhig, der Motor dröhnt nicht und die Schaltung funktioniert einwandfrei. Irgendwelche Klopfgeräusche aus dem Heck habe ich auch nicht bemerkt.

Der Motor hängt gut am Gas und zieht auch gut durch bis 100 (ca. 9Sek. kommt das hin ?)

Die KM laut Tacho und Abnutzung scheinen orginal zu sein, der Vorbesitzer war ein Mann über 60.

TÜV und AU gibts Nagelneu, Inspektion incl. aller Teile ebenfalls und der Rost unten (NIcht tragende Teile, leichte Flugroststellen) wird abgeschliffen und mit Wachs versiegelt.

Der Auspuff ist ordentlich angerostet, ich denke mal in spätesten 2 jahren wäre der fällig.

Des Weiteren muss ein Vernünftiges radio rein, das Serienteil tut auch nicht richtig.

Alles andere scheint OK zu sein, Beleuchtung geht, Tacho geht genau, Tankuhr ist OK, Innenelektrik fehlerlos.

Das FZ hat übrigens keinen Drehzahlmesser also die absolute Nullausstattung ab Werk (Spiegel manuell vertsellbar, keine Klimaanlage, elektr. Fensterheber nur vorne, Radiovorrüstung mit 4 Boxen)

Alles in Allen würde das Auto dann Abholbereit 4000€ kosten (denk wenn ich 4000 bar mitbringe sagt der Händler OK)

Was meint ihr, kaufen oder nicht ?

Gruß Don

 

Wenn er dir gefällt würde ivh zuschlagen ja glaub auch wenn du die 4000€ mitbringst dann müsste das klappen.

Lg peug206

Denke auch dass du den so bekommst

Also für die Ausstattung sind 4300€ bzw. 4000€ zu viel!!

Maximal 3500€, aber darauf wird sich der gute Mann wohl nicht einlassen....(HALLO? Das Teil ist 11!!! Jahre alt mit Null Ausstattung!)

Ich geb dir Brief und Siegel, dass der Vorbesitzer für das Teil vom Händler vieleicht 2000€ bekommen hat, glaub mal.

Ich würde dir raten noch weiter zu schauen.

Investiere lieber 5000€ und hol dir ein 3 jahre jüngeres Premium-Modell...

LG

wenn du 4000 dafür ausgeben willst kannst auch meins haben....

der hat wenigstens klimaautomatik alles elektrisch verstellbar ausser sitze funkfern. 6 boxen und und und.

tiefer (4mm ) und alus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Gebrauchtwagenkauf Peugeot 406