Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G32: Sammelthread Vorabinfos

G32: Sammelthread Vorabinfos

BMW 5er G30
Themenstarteram 14. Februar 2017 um 12:02

Hallo zusammen,

Um den G32 ist es ja noch sehr still - obwohl er ja im Q3/17 vorgestellt werden soll. Wie bereits erwähnt, wurde ja scheinbar bei der G30-Vorstellung in Barcelona bereits der unverhüllte G32 gezeigt.

Auch wenn sich die Nomenklatur ändert (ja kein 5er mehr, sondern 6er GT), ist es hier im Moment vielleicht im G30/G31-Forum gut aufgehoben...

Also, wer Infos hat, immer hier rein! :D

Beste Antwort im Thema

Ich hätte ein paar Infos ;)

Felgendesigns:

M-Räder (vom 7er G11/12):

19“ M647 bicolor/Mischbereifung

20“ M648 bicolor/Mischbereifung

andere Designs:

17" 618 V-Speiche (Standard)

18“ 619 Vielspeiche mit Runflat

18“ 684 V-Speiche

19“ 644 Vielspeiche/Mischbereifung/mit Runflat

19" 685 V-speiche/Mischbereifung/mit Runflat

20“ 646 W-Speiche/Mischbereifung

20“ 649i V-Speiche/Mischbereifung/Individual

- optional 2-Achsluftfederung erhältlich, ebenso Adaptive Drive und die Integralaktivlenkung (Luftfederung + Intergralaktivlenkung + xDrive ist z.B. kombinierbar)

- Naviprof ist optional - Business ist Serie

- Leder ist Standard (ausgenommen Alcantara im Sportpaket)

- Lines:

Non-Line

Sport-Line

Luxury-Line

M-Sport

- Neue Farbe(n): Royal Burgundy Red Brillianteffekt (ansonsten die selben Farben wie im G30)

Sitze:

Standardsitz

Sportsitz

Komfortsitz

- Standardinterieurleiste ist Oxid Silber matt (wie im G30)

- LED-Scheinwerfer ist Serie - der adaptive ist optional (auch wie im G30)

- Driving Assistant Plus, Parking Assistant Plus, Display Key, etc gibt es wie gehabt

- auch im G32 gibt es nur das Sensatec-Armaturenbrett

Alles in allem ein schöner Zwitter zwischen G30 und G11/12 :)

121 weitere Antworten
Ähnliche Themen
121 Antworten
Themenstarteram 2. März 2017 um 13:03

Den nehm ich!!! ;-)))

Gibt es schon Infos zu den Abmessungen?

Länger als der G30/G31 sollte er nicht sein.

Themenstarteram 2. März 2017 um 14:38

Was ganz interessant ist: Der F07 ist komplett von der BMW Homepage verschwunden, sowohl Konfigurator als auch allg. Informationen!

Zitat:

@Caca-King schrieb am 2. März 2017 um 14:38:25 Uhr:

Was ganz interessant ist: Der F07 ist komplett von der BMW Homepage verschwunden, sowohl Konfigurator als auch allg. Informationen!

Dürfte Putztag gewesen sein.:D Der F11 ist nun auch eliminiert.

Zitat:

@Marius16 schrieb am 2. März 2017 um 12:49:15 Uhr:

Vielen Dank an MotorTalk für das verlinken auf der BMW-Newsseite:

Ich denke ich hätte noch ein kleinen Appetitanreger in Form eines "ganzen" Fahrzeugs ;):

Type: JW81

Model: 630d xDrive - EUR

Development Code: G32

Chassis: SAT

Steering: LL

Doors: 4

Engine: B57O

Displacement: 3.00

Power: 195

Drivetrain: ALLR

Transmission: AUT

Color: Sophistograu Brillanteffekt Metallic - A90

Upholstery: Excl.leder Nappa/el.we. Exk./ked.i. - LZFI

Production Plant: DINGOLFING

Production Date: 2017-02-08

Standard Equipment:

548 Kilometertacho

851 Sprachversion Deutsch

 

Achso: KEIN Laserlicht :)

Aktuell gibt es (um beim 630d xDrive zu bleiben) 31 630d xDrive. Der erste wurde am 29.09.2016 gebaut. 5 davon haben schon eine VIN, sind aber noch nicht produziert.

.

.

.

Color: Sophistograu Brillanteffekt Metallic - A90 war schon am F07 eine sehr edele Lackierung. Aktuell habe ich am F11 Champagner Brillant Metallic, ebenfalls sehr edel.

Bin mal auf das Royal Burgundy Red Brillianteffekt gespannt. Gut fände ich aus der Individuall Linie auch Frozen Metallic, wie es das für den F10/F11 gab. Passt sicher auch gut zum G32! ;-)

Michael

 

Was ich bislang lese, rechtfertig nur eine Preisfindung des neues G32 orientiert am F07. Aber wenn er 6xx heißt kann ich mir nicht vorstellen, dass BMW da billiger werden möchte als die bisherige 6er Reihe.

Nur was könntee beispielsweise noch aus der 7er einfließen, dass einen Mehrpreis vom rd. 20 T€ irgendwie rechtfertigen könnte?

Zitat:

@psdv2 schrieb am 3. März 2017 um 09:24:10 Uhr:

Was ich bislang lese, rechtfertig nur eine Preisfindung des neues G32 orientiert am F07. Aber wenn er 6xx heißt kann ich mir nicht vorstellen, dass BMW da billiger werden möchte als die bisherige 6er Reihe.

Nur was könntee beispielsweise noch aus der 7er einfließen, dass einen Mehrpreis vom rd. 20 T€ irgendwie rechtfertigen könnte?

Das hier zum Beispiel wird auch eine Option sein ;)

2VT Executive Drive

Themenstarteram 3. März 2017 um 10:48

Zitat:

@psdv2 schrieb am 3. März 2017 um 09:24:10 Uhr:

Was ich bislang lese, rechtfertig nur eine Preisfindung des neues G32 orientiert am F07. Aber wenn er 6xx heißt kann ich mir nicht vorstellen, dass BMW da billiger werden möchte als die bisherige 6er Reihe.

...ich habs ja in einem anderen Thread schon geschrieben: Im 2. HJ 2016 habe ich eine Stellungnahme von BMW gelesen (war glaube ich BimmerToday, finde den link aber nicht mehr), wo man bereits mitgeteilt hat, der G32 würde sich preislich "deutlich" über dem G30 positionieren.

Wäre für mich schade, da unsere Fuhrparkregelung momentan den Abstand von F10 zu F07 gut zulässt.

Wenn der G32 wirklich auf dem aktuellen 6er Niveau wäre (eher 6er GC), wäre diese Option für mich wahrscheinlich in die Ferne gerückt.

Auf der anderen Seite kann ich mir das aber auch nicht vorstellen, da man sich ja dann evtl. gleich einen 7er kaufen könnte.

@Caca-King

 

Für den Preis eines gut ausgestatteten 6er GC der heutigen Baureihe konntest Du Dir schon immer einen, ebenfalls nicht schlecht ausgestatteten, 7er kaufen.

 

Allerdings haben die 5er GT Fahrer ja eher einen luxuriösen Wagen mit variablem Gepäck- und Innenraum gesucht, den es weder beim 6er noch beim 7er gab oder gibt.

...ich glaube schon man ist sich bei BMW bewusst, dass die Zulassungen in D zum Großteil daraus resultieren, dass der 5er GT gut in eine Fuhrparkregelung gepasst hat. Das wird man sicher auch beim G32 berücksichtigen wollen...

Der noch aktuelle 6er als solches soll ja auch eher zum 8er mutieren. Somit ist die 6er Baureihe frei, um aufgewertet als GT, mit Plattform des G30 seine berechtigte Nische zu bekommen.

Ähnlich gibt es das ja heute schon bei den kleineren Baureihen. 1er + 2er und 3er + 4er. Dann ist das mit dem 5er + 6er nur konsequent! ;-)

Wir werden es sehen... ...und wer keine Geduld hat orakelt halt weiter.

Michael

Hallo,

 

ich bin mir sicher aber ich glaube ich habe heute einen gesehen. Kann aber auch sein das ich mich täusche.

Asset.JPG

Etwas OT....

....hatte dieser Tage ebenfalls eine voll getarnte Großlimousine, mit Doppelendrohr jeweils links und rechts, eine Zeit lang vor meiner Nase. Leider für mich nicht erkennbar, M5 / 550 oder größer.

Hallo,

sieht dann ja wohl so aus als ob es den 620d xDrive von Anfang an geben wird... Der 520d Touring gibt es ja momentan nur ohne xDrive... Hat da jemand genauere Infos?

am 9. März 2017 um 22:35

Glaub ich grad nicht, ich vermute das BMW erst mal sehen will ob die teueren Versionen gut verkaufen und nur wenn nicht es billigere treibwerlem geben wird...

N'Abend zusammen!

Mal eine grundsätzliche Frage zum G32-Design: entwickelt sich dieses eher in eine sportliche Richtung (vglb. Panamera) oder eher Richtung "Business", wie der 5er GT?

Ich denke der G32 könnte eine interessante Alternative zum G30/31 werden, wenn er (hoffentlich) eher sportlich aufgestellt wird.

Danke für eure Einschätzungen!

Gruß

ThomasCooper

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. G32: Sammelthread Vorabinfos