ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Fußraumbeleuchtung nachrüsten

Fußraumbeleuchtung nachrüsten

VW Touran 2 (5T)
Themenstarteram 15. November 2016 um 19:20

Hallo Leute.

Hat sich schon jemand mit dem Nachrüsten von der Fußraumbeleuchtung beschäftigt?

Am liebsten die Originale.

Könnte es die selbe wie im Golf 7 sein?

Beste Antwort im Thema

Hallo,

Ich hab mich dann mal heute etwas “verbogen“ und hab dann mal zwei Fotos von der Fußraumbeleuchtung vorne gemacht. Auf dem ersten Foto sieht man die Beifahrerfußraumbeleuchtung. Am oberen Bildrand sieht man das Scharnier des Handschuhkasten. Auf dem zweiten Bild dann die Leuchte des Fahrerfußraum. Sie sitzt längst über dem Gaspedal.

Gruß und ein schönes Pfingstwochenende

mgmddorf

222 weitere Antworten
Ähnliche Themen
222 Antworten

@mika85 so wie sonst auch, original oder über einen anderen Weg?

So wie sonst auch ging ja bisher beim MJ18 nicht. Was für eine Ausstattung war das denn? Trendline/Comfortline, Discover Media oder Pro?

Er hätte es doch direkt schreiben können, also cool bleiben!

So, immerhin habe ich es nun mit der aktuellen VCDS Beta über den Schieberegler ausschaltbar hinbekommen :)

Dimmbar schaffe ich auch noch, habe jetzt nur keine Zeit mehr dafür.

Zitat:

@Golfi30 schrieb am 20. Juli 2018 um 20:14:13 Uhr:

@mika85 so wie sonst auch, original oder über einen anderen Weg?

nein über die amb 1ist dimmbar

So, hier meine Anpassung im MJ18, Fußraumbeleuchtung nachgerüstet am Pin C72 des BCM:

Mit VCDS 18.7 Beta

IDE09732-ENG114629-Interior light: light configuration-Foot well lighting = installed (default: not installed) --> Damit erscheint der Schieberegler im Infotainment im Car-Menü

Alle folgenden haben default 0%, ändern auf:

IDE09731-ENG115822-Int. light: 2nd generation-Defaultwert Ambienteprofil Fussraum = 0 ... 100% nach Wahl

IDE11477-ENG128548-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_andereTuer_auf_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128545-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_andereTuer_auf_zuendung_ein_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128547-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_dieseTuer_auf_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128544-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_dieseTuer_auf_zuendung_ein_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128549-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_einausstieg_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128540-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_entriegelt_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128554-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Fzg_geschlossen_schluessel_ab_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128550-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Fzg_geschlossen_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128546-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Fzg_geschlossen_zuendung_ein_fussraum = 126%

IDE11477-ENG128543-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_HD_auf_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128542-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_HD_auf_zuendung_ein_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128541-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_max_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128551-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Tueren_geschlossen_HD_auf_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128552-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Tueren_geschlossen_HD_zu_zuendung_aus_fussraum = 100%

IDE11477-ENG128553-Interior lighting: parameter-p_helligkeit_Tueren_geschlossen_schluessel_ab_fussraum = 100%

Dazu die Konfiguration der Leuchte 30FR:

ENG116966-ENG116447-Leuchte30FR LC72-Dimmwert AB 30 = 126 (Wichtig, hier nicht 127 eintragen, sonst erfolgt keine Dimmung über den Schieberegler im Infotainment)

ENG116966-ENG116442-Leuchte30FR LC72-Lasttyp 30 = 44 - LED Fußraum- oder -Innenleuchte

ENG116966-ENG116448-Leuchte30FR LC72-Lichtansteuerung HD AB 30 = always

ENG116966-ENG116445-Leuchte30FR LC72-Lichtfunktion A 30 = Footwell light

Dazu habe ich noch alle Dimming Directions für die Leuchte 30FR auf maximize gesetzt, da weiß ich aber gerade nicht, ob man das wirklich braucht...

---> Läuft! Wird auch bei anderen MQB-Derivaten entsprechend zu codieren sein.

Ich hab die Orginal Fußraumbeleuchtung verbaut. Ich finde sie ist viel zu dunkel. Am Sharan 7 N war sie viel heller. Kann man da andere leuchten verbauen ?

Hat jemand in der 2 Sitzreihe schon fußraumbelechtung nachgerüstet?

Ja, habe ich. Mit den Leuchten vom Golf/Tiguan etc., die passen in die Aussparung in der Sitzwanne. Vorne hat der 5T ja kleinere Leuchten verbaut wie auch der T-Roc.

Allerdings geht der Sitzbezug hinten etwas weit runter, deckt somit die Leuchten zu großen Teilen ab. Ich habe daher die Halteklammern des Sitzbezuges etwas aufgebogen, der ausgeleuchtete Bereich ist dennoch begrenzt. Mir gefällt es trotzdem, man schaut als hinten Mitfahrender so nicht komplett ins Schwarze.

20180725_210739.jpg
20180816_233830.jpg

Und die Leuchten hinten hast Du einfach parallel mit an die vorderen dazugeklemmt?

Gruß,

Edgar

Ja genau. Einmal vorne links direkt nach dem BCM abgegriffen und über den Schweller bis zur Koppelstelle für die Sitzelektrik verlegt, einmal rechts genauso mit Abgriff am Stecker der Leuchte vorne rechts.

Unter den Sitzen kann man entweder die Leitungen in freie Steckplätze der Koppelstelle der Sitze einpinnen oder man verwendet separate 2-Pin-Stecker, damit der Sitz auch mal ausgebaut werden kann, ohne die Leuchte rückbauen zu müssen.

Bzgl. Leuchtstärke nimmt sich das nichts, ob 2 oder 4 Leuchten an der Versorgung hängen, da die LEDs nur wenig Strom aufnehmen.

Alles klar, danke!

Hallo

Habe ein touran bj 2017.

 

Hab alles verlegt auch die leuchten verbaut, aber das bsm strg ist so verbaut komme da auch nicht ran.

 

Hat evtl jemand ein tipp bitte.

Verkleidung abbauen und einpinnen

Wie soll ich da ran und welcher der 3stecker ist das?

15362432960077083335366853982798
15362433462787644614708368850289
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Fußraumbeleuchtung nachrüsten