ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Funktionsprinzip Diebstahlwarnanlage "Plus"

Funktionsprinzip Diebstahlwarnanlage "Plus"

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 24. Oktober 2006 um 18:48

Hallo Leidensgenossen, *g*

war heute wegen ein paar Kleinigkeiten beim Freundlichen. Unter anderem habe ich die Innenraumüberwachung der Diebstahlwarnanlage "plus" beanstandet. Der Wagen steht noch bis morgen in der Werkstatt, daher habe ich eben einen Anruf erhalten. Die Alarmanlage soll jetzt funktionieren, wenn man sich im Wagen einschließt, mind. 30 Sekunden regungslos sitzen bleibt und sich anschließend bewegt.

Jedoch soll die Alarmanlage nicht auslösen, wenn der Wagen mit geöffnetem Fenster verschlossen wird und jemand durchs Fenster ins Wageninnere greift. Es wäre sogar gesetzlich verboten, da sonst die Alarmanlage auslösen würde, wenn z.B. Fliegen oder ähnliches ins Wageninnere geraten würden.

Jetzt meine Frage - erzählt man mir Müll oder funktioniert bei euch die Innenraumüberwachung bei geöffnetem Fenster (z.B. Fahrerseite) auch nicht ? Wenn ja, warum findet sich dazu kein Hinweis in der Bedienungsanleitung ?

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr die Funktionsweise bei euren Wagen überprüfen würdet und mir anschließend eine kurze Info zukommen ließet. Bitte keine Vermutungen, damit komme ich in der Werkstatt nicht weiter. Vielen Dank im Voraus.

Gruß,

Mark

Ähnliche Themen
14 Antworten

Meine Fragen zum Test der Funktionsfähigkeit der Diebstahlwarnanlage "Plus" wurden als albern abgetan und "veräppelt".

:( :(

Also hab dieses sinnlose Teil drinne. Komme raus, Scheibe eingeschlagen, Handy weg...Kratzer wo man nur hinsieht durch das Glas. Kein Alarm niiiiiiix!!! Vllt kam auch was aber der geht 30sek!?

"Jedoch soll die Alarmanlage nicht auslösen, wenn der Wagen mit geöffnetem Fenster verschlossen wird und jemand durchs Fenster ins Wageninnere greift. Es wäre sogar gesetzlich verboten, da sonst die Alarmanlage auslösen würde, wenn z.B. Fliegen oder ähnliches ins Wageninnere geraten würden."

 

das kann doch echt nicht wahr sein wenn es son gesetz gibt???1.man kann ja die sensibilität einstellen.2.wo ist denn da der schutz????????????

Themenstarteram 24. Oktober 2006 um 22:50

ja ich kanns auch nicht glauben - deshlab möchte ich sicher wissen, wie es bei anderen ist ...

Hallo.

Entschuldigt bitte, das ich hier eine andere Frag stelle.

Hat jemand schon mal die Umcodierung der Alarmanlage auf Großbritannien ausprobiert (Siehe http://de.openobd.org/vw/passat_3c.htm)? Wird da die Alarmanlage lauter? Ich bin noch beim überlegen ob ich die "Plus" bestelle oder nicht. Bei meinem Audi ist die Alarmanlage ja auch nur ein Witz.

Michael

Spar dir das Geld. Wie gesagt Scheibe kaputt. Schaden von 1600€!!!

Re: Funktionsprinzip Diebstahlwarnanlage "Plus"

 

Zitat:

Original geschrieben von markf77

Hallo Leidensgenossen, *g*

war heute wegen ein paar Kleinigkeiten beim Freundlichen. Unter anderem habe ich die Innenraumüberwachung der Diebstahlwarnanlage "plus" beanstandet. Der Wagen steht noch bis morgen in der Werkstatt, daher habe ich eben einen Anruf erhalten. Die Alarmanlage soll jetzt funktionieren, wenn man sich im Wagen einschließt, mind. 30 Sekunden regungslos sitzen bleibt und sich anschließend bewegt.

Jedoch soll die Alarmanlage nicht auslösen, wenn der Wagen mit geöffnetem Fenster verschlossen wird und jemand durchs Fenster ins Wageninnere greift. Es wäre sogar gesetzlich verboten, da sonst die Alarmanlage auslösen würde, wenn z.B. Fliegen oder ähnliches ins Wageninnere geraten würden.

Jetzt meine Frage - erzählt man mir Müll oder funktioniert bei euch die Innenraumüberwachung bei geöffnetem Fenster (z.B. Fahrerseite) auch nicht ? Wenn ja, warum findet sich dazu kein Hinweis in der Bedienungsanleitung ?

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr die Funktionsweise bei euren Wagen überprüfen würdet und mir anschließend eine kurze Info zukommen ließet. Bitte keine Vermutungen, damit komme ich in der Werkstatt nicht weiter. Vielen Dank im Voraus.

Gruß,

Mark

Das ist Müll. Bei meinem hat die Innenraumüberwachung auch nicht funktioniert. Der Sensor in der Dachkonsole war defekt. Jetzt ist es so, dass wenn das Auto mit geöffnetem Fenster abgeschlossen wird und jemand ins Wageninnere greift, dann löst die Alarmanlage aus. Muss auch so sein, weil sonst könnte ja jeder in mein Auto hineingreifen. Gruß IZV

Themenstarteram 25. Oktober 2006 um 9:36

der Meinung bin ich ja auch ...

das ist doch mal eine Aussagen !!! (für alles andere würde ich auch KEIN Geld ausgeben)

...und was ist mit dem Abschleppschutz ??

...hat den schon mal jemand ausprobiert ?

Habe ich bei meinem Audi ausprobiert.

Ich hatte beim Winterreifen wechseln das Auto zugeschlossen (nicht mit Absicht) und beim Hochbocken ging die Alarmanlage los.

Michael

dann hoffen wir mal, dass das beim Passat genauso reagiert....

Ich denke schon das es auch so funktioniert.

Mich würde aber immer noch interessieren was die GB Codierung bringt. Hat das noch niemand versucht?

Michael

Zitat:

Original geschrieben von mgbbl

Meine Fragen zum Test der Funktionsfähigkeit der Diebstahlwarnanlage "Plus" wurden als albern abgetan und "veräppelt".

:( :(

Du brauchst desshalb nicht beleidigt sein. Nur wolltest Du das Ganze bei der Abholung ausprobieren, wie vieles andere auch. Dazu muss man aber nicht den Verkäufer beschäftigen, sondern kann solche Sachen in Ruhe zuhause testen. Sonst kostet in Zukunft nämlich die Übergabe nochmal extra, weil der Verkäufer künftig 3 Stunden erklärt.

 

@all: Bei meinem Alhambra ist es so, dass wenn die Fenster einen Spalt offen sind und ein Wind weht, dann geht die Alarmanlage los, auch wenn der Hund drin ist und sich bewegt. Es war anfänglich sogar so, dass die Standheizung die Alarmanlage ausgelöst hat, und zwar immer dann, wenn das Gebläse anfing zu laufen. Ein zusätzliches Kabel musste rein und dieses schaltet jetzt die Innenraumüberwachung ab, sobald die Heizung läuft.

Aus diesen Gründen habe ich das "Plus" bei meinem Passat weggelassen.

...und wie heisst es so schön:

Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur ....

:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Funktionsprinzip Diebstahlwarnanlage "Plus"