ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Frontumbau Golf VI "GTI" oder "GTD" auf normalen Golf VI

Frontumbau Golf VI "GTI" oder "GTD" auf normalen Golf VI

Themenstarteram 1. Juli 2009 um 9:16

Hallo,

hat jemand schon nachgeschaut, ob die Front vom GTD oder GTI an den normalen Golf VI passt?

Gemäß den Fotos sieht es so aus, als könnte es passen?

Hat jemand das schon ausprobiert bzw. nachgeschaut?

Grüße aus BS

Beste Antwort im Thema
am 1. Juli 2009 um 18:32

Also dieses Anschrauben von irgendwelchen Tuningteilen ist einfach nur megapeinlich , entweder ich habe ein GTI oder ich habe keinen, dann sollte man den auch optisch nicht auf GTI trimmen, gab es in der 80ern zu hauf , da gab es auch noch D&W , warum geben sich die Fahrzeugdesigner solche Mühe , perfekte Autos zu stylen , damit jeder Dussel da Plastikspoiler dran schraubt. Im übrigen beim Wiederverkauf in ein paar Jahren , ist ein getuntes Spoilerauto für mich das absolute NoGo, würde ich nie kaufen.

Greetings

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

moin,moin

ich habe mir mal die Mühe gemacht und Teile verglichen bzw nachgeschaut welche Teile unter der Front unterschiedlich sind.

Der Schlossträger ist identisch jedoch muss ein Aufprallträger getauscht werden.

Ich bin auf Kosten von rund 900€ gekommen für den Umbau ;)

am 1. Juli 2009 um 10:53

Zitat:

Original geschrieben von B´schweigerJung

Hallo,

hat jemand schon nachgeschaut, ob die Front vom GTD oder GTI an den normalen Golf VI passt?

Gemäß den Fotos sieht es so aus, als könnte es passen?

Hat jemand das schon ausprobiert bzw. nachgeschaut?

Grüße aus BS

Willst Du 80 PS Golf auf GTD / GTI trimmen ?

Zitat:

Original geschrieben von golf-V-driver

Willst Du 80 PS Golf auf GTD / GTI trimmen ?

hehe,war auch mein erster gedanke :D :D :D

auf jedem nicht GTI/GTD sieht das einfach nur wie gewollt und nicht gekonnt aus... dann doch lieber das stylingpaket von VW oder externen zum verschönern

Ich denke das ist geschmackssache und fördert nicht gerade die Beantwortung der Frage Herr sonst so penibel Daniel1 :p

Für das Geld, was man braucht um einen normalen Golf zum GTI umzubauen (nur Design), hätte man sich auch gleich einen GTI bestellen können. Wenn so ein Umbau trotzdem sein muss, dann würde ich lieber zu Tuningläden wie Oettinger gehen. Da hast du dann etwas individuelles und sieht noch sportlicher als der GTI aus.

Ich zitiere mal: http://www.motor-talk.de/.../...-optisch-auf-gti-umbauen-t2219169.html

Zitat:

Original geschrieben von xrs2000i

Zitat:

Original geschrieben von Halema

Schau mal im Zubehörshop bei Volkswagen für die älteren Modelle

Frontschürze 285

Heckschürze 469

Seitenschweller 449

Rückleuchte 329

Dachspoiler 205

macht 1737 EUR plus Lackierung

Felgen: 4x 299 EUR plus Reifen

Ist alles für den Golf 5 GT, der GTI ist sicher nicht günstiger. Aber mal ganz ehrlich, meinst du nicht, dass man zum Wagen stehen muss. Ich muss immer grinsen, wenn jemand ein Golf fährt mit GTI auf dem Heck und man sieht, dass das kein GTI ist.

Das stimmt so nicht ganz. Haben einen Kunden der seinen auch auf GTI umgerüstet haben wollte, zumindest die Front. Zu der Frontschürze die um die 400€ kostet kommen noch die ganzen Gitter, Nebellampen, Spoiler und Anbauteile dazu. Wenn man dann auch noch den GTI Kühlergrill haben möchte der alleine schon 230€ kostet ist man alleine nur für die Front, ohne Lackierungen, bei knapp 1000€.

Die Preise für Heckschürze und Dachspoiler kommen in etwa hin.

Die Seitenschweller kosten pro Seite 85€ aber um die original zu montieren müsste man in jeden Schweller jeweils 9 Löcher bohren wo dann spezielle Schrauben reinkommen die an den Köpfen was breiter sind. auf diese 9 "Aufnahmen" wird dann der Schweller seitlich draufgeschoben und eingeklipst. Zusätzlich wird er noch von unten mit extra Aufnahmen (die in den Unterboden eingeklipst werden) verschraubt. Das weiß ich so genau weil ich im Reparaturleitfaden alles nachgeschaut habe bei mir in der Werkstatt da ich mir die Schweller schon bestellt habe. Werde die bei mir aber mit Silikon festkleben da ich in meinen Golf bestimmt keine Löcher bohre.

Eine Felge kostet auch nicht 299€. Eine Golf 6 GTI Detroit Felge kostet pro Stück ohne Reifen 465€.

Beim Golf 6 hat man im Vergleich zum 5er nur den Vorteil das man den Schloßträger vorne nicht mit umbauen muß. Da passt die Stoßstange so dran. Beim 5er war das ja nicht der Fall.

Alles in allem kostet der ganze Spaß wenn man den von außen komplett umbauen möchte mit allem was dazu gehört bestimmt knappe 4000€ + Lackierungen und Montage.

Falls jemanden noch andere Preise interessieren ich weiß, weil ich es selber für mich schon erfragt habe, das das Lenkrad (ohne Multifunktion) vom GTI ca. 440€ mit Blende und der Schaltknauf kostet schlappe 160€.

Zitat:

Original geschrieben von xrs2000i

Zitat:

Original geschrieben von Daniloo

Mich würde der große Dachkantenspoiler des GTI, für meinen Highline reizen! Gibt es den im zubehör und meint ihr das sieht gut aus?

Wozu einem ausm Zubehör? Du kannst den Originalen vom GTI doch nehmen. Material kostet so etwa 250€ soweit ich das noch im Kopf habe. Dazu wird lediglich eine Aufnahmeleiste auf den schon vorhandenen geklebt. Auf diese Aufnahme wird dann der Spoiler geschoben der aber auch nochmal zusätzlich an mehreren Stellen auf dem vorhandenen Spoiler verklebt wird.

Es gab doch schon mal ne Diskussion bezüglich: "ich würde gerne meine Proll-GTI-Front in ne Serien-Front umbauen!(is mir dezenter...)"

 

Am besten Ihr erstellt einen Tausch- Thread: tausche Normalo-Front gegen GTI-Front und andersrum:D

 

der OT-silver:p

 

 

"dann hättest du dir auch gleich nen gti kaufen können!" ist natürlich ne super aussage! das hat soviel mit der frage zu tun, wie ne kuh, mit dem eier legen!!!

es soll auch leute geben, die kein auto mit 210 ps haben möchten! das ist genauso, wie wenn du einem der mercedes-felgen fährt, weil sie ihm gefallen sagst, dass er sich auch nen mercedes hättest kaufen können...absolut überflüssig!

und wirklich peinlich ist diese zubehör-oettinger und abt-plastikscheisse! das sieht nämlich aus wie gewollt und nicht gekonnt!!!

 

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

und wirklich peinlich ist diese zubehör-oettinger und abt-plastikscheisse! das sieht nämlich aus wie gewollt und nicht gekonnt!!!

da geb ich dir bei abt recht. es gibt aber auch schöne teile von VW und z.b. von RDX...

der GTI-kram ist übringens auch aus plastik...

es geht außerdem weniger darum ob die GTI-front gut aussieht, sondern darum das man damit automatisch vorgibt etwas zu sein (gti-fahrer) was man eben nicht ist! und das ist mein augen eben billig... da hinkt der mercedes-felgen-vergleich enorm! vergleichbar wäre es eher wenn man bei einem mercedes C200 aufs heck so ein "AMG" drauf macht oder bei einem BMW 316i ein "M" usw. usw...

 

@eisschrank

zur abwechslung poste ich auch mal etwas OT :)

am 1. Juli 2009 um 15:14

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

...es soll auch leute geben, die kein auto mit 210 ps haben möchten!

Korrekt.

Ein paar Millionen sogar.

Doch nur ein winziger Bruchteil von denen pappt sich Fremdkram an seinen Karren, clipst einen GTI-Anhänger in seinen Schlüsselbund und hofft, dass andere sagen, wow, fährt der `ne geile Karre.

Doch wenn`s das Ego hebt - nur zu.

am 1. Juli 2009 um 18:32

Also dieses Anschrauben von irgendwelchen Tuningteilen ist einfach nur megapeinlich , entweder ich habe ein GTI oder ich habe keinen, dann sollte man den auch optisch nicht auf GTI trimmen, gab es in der 80ern zu hauf , da gab es auch noch D&W , warum geben sich die Fahrzeugdesigner solche Mühe , perfekte Autos zu stylen , damit jeder Dussel da Plastikspoiler dran schraubt. Im übrigen beim Wiederverkauf in ein paar Jahren , ist ein getuntes Spoilerauto für mich das absolute NoGo, würde ich nie kaufen.

Greetings

am 1. Juli 2009 um 20:00

Wie sagt man doch so schön: Jedem Tierchen sein Pläsierchen!

Hallo,

@swoomp: könntest Du da vielleicht mal eine Liste reinstellen?

Irgendwann bekomme ich vielleicht auch mal meinen neuen Golf TDI.

Im HL-Trim finde ich ihn ja schon ganz nett. Aber es gibt Raum für Individualisierungen.

Mir würde z.B. der Waben-Grill vom GTD sehr gefallen. Der obere Einsatz läßt sich hoffentlich einfach tauschen. Wenn dann noch die Plakette möglichst spurlos runter geht wäre ich schon glücklich.

Schwieriger stelle ich mir das bei dem unteren Einsatz vor. Habe das bisher jedoch nur auf Bildern gesehen. Da sieht es so aus, wie wenn die Schürze tiefer ist und der Einsatz deshalb einfach zu groß ist. Falls das paßt und die Radien dann noch passen würden käme das auch in Frage.

karba

Zitat:

Original geschrieben von golf-V-driver

Also dieses Anschrauben von irgendwelchen Tuningteilen ist einfach nur megapeinlich , entweder ich habe ein GTI oder ich habe keinen, dann sollte man den auch optisch nicht auf GTI trimmen, gab es in der 80ern zu hauf , da gab es auch noch D&W , warum geben sich die Fahrzeugdesigner solche Mühe , perfekte Autos zu stylen , damit jeder Dussel da Plastikspoiler dran schraubt. Im übrigen beim Wiederverkauf in ein paar Jahren , ist ein getuntes Spoilerauto für mich das absolute NoGo, würde ich nie kaufen.

Greetings

So ist es leider. Kaum einer will es dann noch kaufen, man hat mehr Geld investiert als wenn man gleich einen GTI gekauft hätte, und man bekommt am Ende sogar noch weniger raus als beim GTI. Man zahlt also bereits beim Kauf drauf und später beim Verkauf. Ist ja schön und gut, dass man ein sportliches Auto haben möchte mit weniger als 210 PS, dann sollte man aber lieber die VW-Originaltuning Teile kaufen, denn auch ein S-Line Paket beim A3 lässt sich besser als ein S3-Umbau verkaufen. Viel schlimmer wäre für mich dann, dass das fast jeder erkennt und das nur noch belächelt wird.

Ist mir am Ende egal was ihr macht, aber mehr Geld rausschmeißen kann man leider nicht. Da fehlt leider die komplette Vernunft. Selbst ein GTI mit höheren Spritverbrauch, teurer Versicherung und Anschaffung ist am Ende günstiger als ein GTI-Umbau.

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

"dann hättest du dir auch gleich nen gti kaufen können!" ist natürlich ne super aussage! das hat soviel mit der frage zu tun, wie ne kuh, mit dem eier legen!!!

es soll auch leute geben, die kein auto mit 210 ps haben möchten! das ist genauso, wie wenn du einem der mercedes-felgen fährt, weil sie ihm gefallen sagst, dass er sich auch nen mercedes hättest kaufen können...absolut überflüssig!

und wirklich peinlich ist diese zubehör-oettinger und abt-plastikscheisse! das sieht nämlich aus wie gewollt und nicht gekonnt!!!

Du kannst dir ja den GTI kaufen und drosseln lassen, dann hast du auch keine 210 PS ;)

Ich finde es auch Blödsinn an einen Golf Teile vom GTI zu schrauben - das sieht dann aus wie gewollt und nicht gekonnt. Man sollte doch zu dem Auto stehen, was man fährt ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Frontumbau Golf VI "GTI" oder "GTD" auf normalen Golf VI