ForumTouareg 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 2
  7. Fremdnavigation im T-Reg II

Fremdnavigation im T-Reg II

VW Touareg 2 (7P /7PH)
Themenstarteram 20. Januar 2013 um 11:03

Hallo zusammen,

bin neu hier, fahre derzeit einen AUDI Avant A6 4F und trage mich mit dem Gedanken, zum T-Reg zu wechseln.

Nun meine Frage:

Hat hier schon einmal jemand mit überschaubarem Aufwand eine Fremdnavigation (ZENEC, ALPINE, PIONEER o. ä.) verbaut, die auch kompatibel zu Lenkrad-Fernbedienung, Tacho-Display, Park-Distanzanzeige etc. ist?

Oder ist das Navi im TII tatsächlich auf der Höhe der Zeit (VW-Navis geniessen ja nicht immer diesen Ruf)?

Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von ossilek

Leider falsch - schau mal hier.

Und genau dieses System wird von 1 oder 2 Anbietern auch für den T2 angeboten.

Daher suche ich jemanden, der es tatsächlich schon gemacht hat. Erst dann wissen wir wirklich, ob es geht und was geht. Alles andere fällt in den Bereich: hätte, könnte, sollte, wäre, wenn . . . . . .

Viele Grüsse

Problem beim RNS 850 ist, dass es kein PlugIn-System ist, wie der von dir im Link gezeigte RNS510-Verschnitt.

Das RNS 850 ist technisch baugleich zum MMI 3G von Audi (bekannt aus den A4/A5/A6/Q7-Modellen) und kann Monitor-seitig nicht einfach getauscht werden.

112 weitere Antworten
Ähnliche Themen
112 Antworten

Zitat:

@Marco1969 schrieb am 21. Dezember 2020 um 18:31:06 Uhr:

Funktioniert auch Standheizung?

Geht da echt alles was im original auch geht?

Ich habe die Firma mal angeschrieben und lt. deren Angaben soll alles weiterhin funktionieren. Das System wird ja nur zwischengeschaltet und der Bildschirm getauscht. Das Steuereinheit vom RNS850 bleibt ja erhalten.

MfG

Hannes

Zitat:

@Hannes H. schrieb am 22. Dezember 2020 um 08:36:17 Uhr:

Zitat:

@Marco1969 schrieb am 21. Dezember 2020 um 18:31:06 Uhr:

Funktioniert auch Standheizung?

Geht da echt alles was im original auch geht?

Ich habe die Firma mal angeschrieben und lt. deren Angaben soll alles weiterhin funktionieren. Das System wird ja nur zwischengeschaltet und der Bildschirm getauscht. Das Steuereinheit vom RNS850 bleibt ja erhalten.

MfG

Hannes

Hallo,

Referenzen habe sie wohl nicht genannt?

Gruß

Hannes

Zitat:

@dreyer-bande schrieb am 22. Dezember 2020 um 12:25:48 Uhr:

 

Referenzen habe sie wohl nicht genannt?

Laut deren Angaben haben sie schon viele Geräte verkauft und angeblich sind auch alle sehr zufrieden damit.

MfG

Hannes

Hallo Hannes,

ich finde es ein wenig befremdend, dass keine Rezessionen hinterlegt sind.

Auch bei Amazon nicht.

Dort ist in den Produkterläuterungen sogar hinterlegt, dass es sich um ein Auslaufmodell handelt, das nicht mehr hergestellt wird und auch hier keine Bewertungen.

Gruß

Hannes

Also ich weis von anderer Stelle , das real eigentlich eine sehr gut funktionierende Produktprüfung hat.

Ich finde das sieht gar nicht mal uninteressant aus...

was ich mich nur frage , ob ich tatsächlich das zusätzliche dvb Radio Tool zusätzlich bestellen muss ..

Zitat:

@dickschiffuser schrieb am 23. Dezember 2020 um 10:48:25 Uhr:

 

Ich finde das sieht gar nicht mal uninteressant aus...

was ich mich nur frage , ob ich tatsächlich das zusätzliche dvb Radio Tool zusätzlich bestellen muss ..

Du meinst wohl das DAB+-Modul, oder? Es hat ja nicht jedes RNS850 einen DAB+-Tuner eingebaut, von daher würde das dann schon Sinn machen.

Es gab ja auch nur das normale DVB-T-Fernsehmodul, hier wird ja schon ein DVB-T2-Modul angeboten, damit würde man auch wieder TV-Empfang haben.

MfG

Hannes

Würde für mich nur Sinn machen als Komplett Paket.

Auto abgeben, abholen wenn fertig...m

Wenn mir das jemand anbieten kann, komm ich ins denken..

Die Komplettlösung wäre für mich auch okay. Wenn meiner zum nächsten Service geht frage ich dort mal an...

Hallo zusammen

 

Ja Das Chinaradio ist so nicht schlecht. Hab es auch schon bei jemanden verbaut. Das Problem ist bei vor FL mit der Lenkrad und Frontscheiben Heizung. Das funktioniert dann nicht mehr. Und Dynaudio wird nicht so richtig unterstützt.

Möchte das Teil nicht schlecht reden. Aber der Bildschirm spiegelt ohne Ende.

 

Euch allen ein frohes Fest bleibt gesund.

Zitat:

@stieffler schrieb am 24. Dezember 2020 um 13:21:00 Uhr:

Hallo zusammen

 

Ja Das Chinaradio ist so nicht schlecht. Hab es auch schon bei jemanden verbaut. Das Problem ist bei vor FL mit der Lenkrad und Frontscheiben Heizung. Das funktioniert dann nicht mehr. Und Dynaudio wird nicht so richtig unterstützt.

Möchte das Teil nicht schlecht reden. Aber der Bildschirm spiegelt ohne Ende.

 

Euch allen ein frohes Fest bleibt gesund.

Konntest du internes Mikro und GPS Antenne weiter verwenden?

Zitat:

@stieffler schrieb am 24. Dezember 2020 um 13:21:00 Uhr:

Hallo zusammen

J............................Das Problem ist bei vor FL mit der Lenkrad und Frontscheiben Heizung. Das funktioniert dann nicht mehr. Und Dynaudio wird nicht so richtig unterstützt.

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Hallo,

da Frontscheibenheizung und Lenkradheizung können doch über das Klima-Menue aktiviert werden.

Funktioniert hier die Aktivierung nicht mehr?

Auch lässt sich die Frontscheibenheizung über Extras im Klimamenue automatisch aktvieren.

Dies wird dann wohl auch nicht funktionieren.

Das Klimamenue kann man aber aufraufen?

Gruß

Hannes

Also bei dem Radio von Real konnte man nicht mehr das Klimamenü aufrufen. Zumindest nicht wo die Punkte wie Lenkrad und Frontscheibenheizung belegt waren. Schade hab leider keine Fotos gemacht.

Und ja internes Mikro und GPS Antenne konnte man verwenden. Beim Mikro musste ich was umlöten und GPS Antenne reichte ein Adapter.

 

Grüße

Zitat:

@stieffler schrieb am 25. Dezember 2020 um 15:25:02 Uhr:

Also bei dem Radio von Real konnte man nicht mehr das Klimamenü aufrufen. Zumindest nicht wo die Punkte wie Lenkrad und Frontscheibenheizung belegt waren. Schade hab leider keine Fotos gemacht.

Und ja internes Mikro und GPS Antenne konnte man verwenden. Beim Mikro musste ich was umlöten und GPS Antenne reichte ein Adapter.

Grüße

Vielen Dank für die Info. Ist in dem Gerät auch das Servicemenü aufrufbar, wo angezeigt wird, wann der nächste Intervall/Inspektionsservice fällig ist? Dann müsste mit ein wenig Frickelei ja eigentlich alles passen ...

Zitat:

@markusmeissner schrieb am 25. Dezember 2020 um 19:08:23 Uhr:

Zitat:

@stieffler schrieb am 25. Dezember 2020 um 15:25:02 Uhr:

Also bei dem Radio von Real konnte man nicht mehr das Klimamenü aufrufen. Zumindest nicht wo die Punkte wie Lenkrad und Frontscheibenheizung belegt waren. Schade hab leider keine Fotos gemacht.

Und ja internes Mikro und GPS Antenne konnte man verwenden. Beim Mikro musste ich was umlöten und GPS Antenne reichte ein Adapter.

Grüße

Vielen Dank für die Info. Ist in dem Gerät auch das Servicemenü aufrufbar, wo angezeigt wird, wann der nächste Intervall/Inspektionsservice fällig ist? Dann müsste mit ein wenig Frickelei ja eigentlich alles passen ...

Hallo,

falls im Klimanenue die Lenkrad- und Frontscheibenheizung entfallen, stellt das Gerät, für meinen Geschmack, keinen Mehrwert dar.

Dann ist es wohl nur eine billige Chinalösung.

Gruß

Hannes

Hallo,

hat Jemand oder kennt Jemand Jemanden, der dieses Produkt schon ausprobiert oder über Erfahrungen berichten kann.

Android 9 Autoradio Touchscreen 3D GPS Navi WIFI USB für Volkswagen Touareg 2 mit RNS850 / RCD550

 

Ersatzweise: ist dieses Produkt schon bekannt.

 

Gruß

Hannes

@Mod´s: Bitte im T II Forum stehen lassen und nicht nach Car Audi Produkte verschieben.

Dort gab es in einem viertel Jahr nur eine Antwort auf die Frage und die lautete lapidar:

Kauf was anderes.

Das RNS 850 ist nun einmal exklusiv für den Touareg gebaut.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Aufrüstung RNS 850' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen