ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Fragen eines BMW-Einsteigers ...

Fragen eines BMW-Einsteigers ...

BMW 4er F33 (Cabrio)
Themenstarteram 20. Dezember 2016 um 22:24

Hallo Forum,

seit letzten Freitag bemühe ich mich nach Umstieg von Peugeot 206cc auf BMW 420i Cabrio die Feinheiten zu lernen und nachdem die groben Fragen, die für die meisten anderen Marken auch gelten hier

http://www.motor-talk.de/.../...ng-ich-bin-ueberwaeltigt-t5892427.html

geklärt wurden, komme ich jetzt zu den BMW-spezifischen Fragen.

Bevor ihr mich aber für doof erklärt sage ich es hier nochmal dazu: Ich habe die letzten 12,5 Jahre am Stück Peugeot gefahren, habe nicht den blassesten Dunst was sich in dieser Zeit in Sachen Technik und Elektronik getan hat und ich habe nie vorher einen BMW gehabt, darum hoffe ich ihr seht mir nach, wenn die ersten Fragen für euch Experten reichlich doof klingen.

Das Meiste, oder zumindest das Wichtigste habe ich schon im Handbuch gefunden, vermutlich steht das Folgende da auch drin, aber das muss ich überlesen haben.

Vom Peugeot her kenne ich es, dass wenn man die Sitzlehne nach vorne klappt, das der ganze Sitz nach vorne rutscht, damit man leichter hinten einsteigen kann.

Beim BMW klappt zwar die Lehne nach vorne, wenn man den Hebel oben am Sitz zieht, aber der Sitz rutscht nicht vorwärts und die Elektrik mit der man den Sitz nach vorne verschieben kann ist elend lahm.

Ich vermute oder hoffe da gibt es irgendeine Funktion, die ich noch nicht entdeckt habe?

Beste Antwort im Thema

Ey, komm, das ist aber jetzt Satire. Wenn Du das wirklich ernst meinst: Fahr bitte zu Deinem :) und bitte ihn um eine umfassende Einweisung in das Fahrzeug.

170 weitere Antworten
Ähnliche Themen
170 Antworten
Themenstarteram 21. Dezember 2016 um 21:55

Hey Sancho, das ist mal ein prima Tipp.

Danke dir.

Jetzt gerade wo ich es probiere, geht die Registrierung nicht, da kommt nur irgendeine nichtssagende Fehlermeldung, aber ich nehme an die werden die Seite schon wieder richten.

Danke auch an Andreas für den Link zum Schraubfuss.

Nunja, um die Oline zu bekommen, muss du schon die FIN ( siebenstellige Fahrzeugnummer von hinten gesehen) mit angeben, dann lädt er die. Aber du hast ja nich gar keinen 4er, da funktioniert auch die Online-Bedienungsanleitung nicht.

Themenstarteram 22. Dezember 2016 um 19:33

Doch, ich habe einen 4er, seit letzten Freitag und natürlich habe ich auch die FIN dafür.

Das Problem ist, wenn ich auf dieser Seite

http://www.bmw.de/de/meinbmw/myvehicles.mustlogin.html

auf "Jetzt registrieren" klicke, kam gestern nur die Fehlermeldung: "Dieser Service steht zur Zeit nicht zur Verfügung."

Heute gehts, aber nu habe ich das Problem, dass ich nicht in Deutschland lebe, sprich keine deutsche Adresse habe und unter bmw.it natürlich die Anleitung in italienisch bekomme.

Trotzdestonichts habe ich nu die Registrierung auf der italienischen Seite gemacht, aber bei Eingabe der VIN (italienisch für FIN) kommt die Meldung: "Marke oder Serie passt nicht zur eingegebenen VIN"

Und nu?

Ich verstehe nicht mal, was dieses Formular von mir will.

7 Ziffern? Weder von vorne noch von hinten gibt es da 7 Ziffern am Stück, da ist immer mindestens ein Buchstabe mit drin und wenn ich es so eingebe wie es im COC steht, nimmt ers nicht an.

Bmw.de geht in Italien nicht? Warum geht bmw.it in D????

Hm, vielleicht ist die im iDrive integrierte BDA eine Hilfe? Die ist ebenfalls ans Fahrzeug angepasst.

Zitat:

@Thomas0101 schrieb am 22. Dezember 2016 um 19:33:51 Uhr:

..

7 Ziffern? Weder von vorne noch von hinten gibt es da 7 Ziffern am Stück, ...

Ganz einfach die letzten sieben Zeichen der VIN/FIN dort eingeben und gut ist.

Zwei Beispiele dazu kannst Du in meiner Signatur nachlesen :)

Ok, vielleicht hilft Dir ja dieses hier.

Da kann man auch Stichwortmäßig suchen und muss nicht alles durchgehen ;)

Gruß,

Speedy

Themenstarteram 22. Dezember 2016 um 23:37

Zitat:

Ganz einfach die letzten sieben Zeichen der VIN/FIN dort eingeben und gut ist.

Zwei Beispiele dazu kannst Du in meiner Signatur nachlesen :)

Das habe ich gemacht, mehrfach sogar.

Da kommt immer nur: "Nummer passt nicht zu Serie oder Modell."

Kann das daran liegen, dass das Auto noch keine reguläre Zulassung in Italien hat?

Bis jetzt habe ich nur das Z-Kennzeichen, was ich zur Überführung genutzt habe und 30 Tage gilt.

Die "richtige" Zulassung ist noch in Arbeit.

Zitat:

@Thomas0101 schrieb am 22. Dezember 2016 um 23:37:41 Uhr:

...

Kann das daran liegen, dass das Auto noch keine reguläre Zulassung in Italien hat?

...

Nein, die FIN/VIN wird dem Fzg bei der Produktion zugeteilt und kann dann auch nicht mehr geaendert werden!

Evtl. musst Du bei der Eingabe der Zeichen fuer die FIN/VIN die Gross/klein-Schreibung der Buchstabeni beachen, aber das glaube ich nicht wirklch!

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 2:38

Hmmm ... dann weiss ich auch nicht.

Ich hab nu eine E-Mail an den Kontakt auf der Webseite geschrieben, mal sehen, was die sagen.

Der Login bei MeinBMW funktionierte in den letzten Tagen bei mir (mit existierendem Account) auch nicht. Jetzt geht es wieder. Eventuell hast du jetzt mehr Glück ...

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 12:46

Ja, Login geht seit gestern.

Nur die FIN-Eingabe geht nicht, weil er die Nummer nicht mag.

Antwort auf Support-E-Mail habe ich auch noch keine.

Dafür habe ich heute von der italienischen Zulassungsstelle Bescheid bekommen.

Papiere sind alle vollständig, 10 Werktage ab heute bis ich meine Zulassung samt regulärem Kennzeichen bekomme.

Das ist mit den Feiertagen dazwischen der 10.01. und damit genau 1 Tag bevor das Z-Kennzeichen abläuft.

*SchweissVonStirnWisch*

Das mit der FIN ist schon seltsam. Bei mir ging es sofort mit Erhalt der EG-Übereinstimmungserklärung, also noch vor der Erstzulassung.

Entweder es ist tatsächlich ein Problem D/IT, oder sie haben ihr System immer noch nicht wieder ganz zum Laufen gebracht.

Habe gerade festgestellt: Buchstaben müssen als Großbuchstaben eingegeben werden. Habe versucht eine andere FIN die ich kenne hinzuzufügen. Bei Kleinbuchstaben sagt er "VIN ist nicht bekannt", bei bei Großbuchstaben sagt er sinngemäß "schon auf anderen Account registriert".

Themenstarteram 23. Dezember 2016 um 17:01

Ich habe die FIN schon eine Woche vorm Auto vom Händler via E-Mail bekommen, weil ich die fürs Finanzamt hier bebraucht habe, da kann nichts falsch sein, weil ich die mit Copy&Paste aus der E-Mail nehme.

Wenn ich aber gerade dabei bin, noch eine ganz andere Frage:

Wie schaltet man das Radio aus?

Das klingt nu wirklich selten dämlich, aber ich finde es nicht.

Den Knopf am Radio drücken setzt die Lautstärke auf Null, aber das Radio bleibt an.

Erst wenn ich das Auto von aussen zusperre geht drinnen auch das Radio aus.

Auch wüsste ich gerne, wie ich das RDS dazu bewege nicht dauernd von meinem Lieblingssender wegzugehen, nur weil an irgendeiner Hausecke in der Stadt der Empfang schwächer ist.

Im Handbuch steht absolut gar nichts zum Radio, bzw. die Stichwortsuche "Radio" zeigt auf Seite 6, wo aber nichts von Radio steht.

Radio "ausschalten" im klassischen Sinne geht nicht. Lediglich stumm schalten, wie du ja schon herausgefunden hast.

Natürlich kann man den iDrive-Bildschirm aber ausschalten, über die Optionstaste oder mittels eines Sprachkommandos.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Fragen eines BMW-Einsteigers ...