ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW 440i Gran Coupé xDrive Abgasanlage

BMW 440i Gran Coupé xDrive Abgasanlage

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 29. August 2021 um 0:13

Hallo alle zusammen.

Zuerst schöne Grüße aus Dortmund, hoffe ihr seit alle gesund und munter und kommt gut und gesund durch diese turbulenten Zeiten.

Ich weiß nicht ob die Frage gestellt wurde (mit Sicherheit wurde die schon gestellt), aber ich war mir nicht sicher ob ich genau diese Antwort auch so finden werde, bzw habe welche gefunden, aber irgendwie hat’s dann doch nicht gepasst.

Also, ich habe mir einen bmw 440i Grand Coupé xDrive gekauft. Der Wagen hat eine Erstzulassung von 07/18, und Gottseidank besitzt dieses Fahrzeug keinen OPF xD

Nun wollte ich was an der Abgasanlage machen lassen, laut bmw gibts das Power und Sound Kit nicht mehr, weder für Fahrzeuge ohne OPF oder mit OPF. Ich dachte immer das gebe es nicht mehr für Fahrzeuge mit OPF, aber falsch gedacht. Laut BMW dürfen die das auch nicht mehr verkaufen, warum auch immer :(

Man hat mir aber gesagt, das ich den M Perfomance ESD kaufen kann, der würd auch so dann lauter werden. Das wage ich aber zu bezweifeln denn ich sehe nicht warum ein ESD etwas anderes machen soll als der Serien ESD.

Was kann ich tun ? Hjs Downpipe mit serienanlage, oder die akrapovic Evolution ? Wobei letzteres irgendwie für nen Gran Coupé nicht zu finden ist. Zumindest finde ich keine :(

Dies ist mein erster BMW, und habe mal so absolut keine Ahnung von der Marke. Vllt kann mir da einer helfen ?

Im Voraus bedanke ich mich erstmal herzlich für eure Antworten. Lg

Ähnliche Themen
46 Antworten

Ich habe den M Performance ESD (nicht das Power/Sound Kit) und er macht schon deutlich mehr Krawall als der Serien ESD. Klar, er ist nicht so laut wie das Kit aber es reicht mir. Kaltstart schon sehr laut, die Leute schauen schon manchmal doof. Der Sound wird auch dumpfer und wohlklingender. Das ganze für unter 1000€ und original von BMW. Kann man sich durchaus überlegen.

Der 340i in dem Video hat übrigens den M Performance ESD und nicht das Kit. In den ersten 40 Sekunden und ab minute 3:15 kann man etwas vom Sound hören:

https://youtu.be/DX6s7kdcHH4

Wenn du wirklich Sound willst und Geld keine Rolle spielt dann die Akrapovic Evolution line. Gibt es definitiv für den 440i Gran Coupé.

Ist der MPPSK AGA sehr ähnlich.

Zwischen Serie und Akrapovic/MPPSK liegen Welten und du wirst begeistert sein.

Der BMW Baum Shop hat das MPPSK stand jetzt 9 Uhr auf Lager --> Link

Mit Carbon Endrohren kostet der Spaß aber ~3100 und dann ist es noch nicht eingebaut :D

Die Akra kostet bei Leebmann 2700 inkl. Endrohre.

Laut der Homepage von Akrapovic ist die SS Anlage für alle drei 4er Varianten --> Link

Die nicht legale Alternative wäre Deafpool und du lässt dir VSD und MSD leer machen.

Im Comfort Modus und mit entspanntem Gasfuß immer noch absolut Straßentauglich und nicht aufdringlich.

Da ist ein Abarth 595 wesentlich lauter.

Themenstarteram 30. August 2021 um 16:43

Zitat:

@rebel X schrieb am 30. August 2021 um 01:17:23 Uhr:

Ich habe den M Performance ESD (nicht das Power/Sound Kit) und er macht schon deutlich mehr Krawall als der Serien ESD. Klar, er ist nicht so laut wie das Kit aber es reicht mir. Kaltstart schon sehr laut, die Leute schauen schon manchmal doof. Der Sound wird auch dumpfer und wohlklingender. Das ganze für unter 1000€ und original von BMW. Kann man sich durchaus überlegen.

Der 340i in dem Video hat übrigens den M Performance ESD und nicht das Kit. In den ersten 40 Sekunden und ab minute 3:15 kann man etwas vom Sound hören:

https://youtu.be/DX6s7kdcHH4

Jap, den ESD hat mir bmw selbst empfohlen, da wie gesagt das Power und Sound Kit nicht mehr verfügbar ist. Man kann das Kit zwar einzeln kaufen, bekommt es aber nicht mehr eingetragen da es bmw verboten wurde diese zu verkaufen. Danke, ich höre mal rein. Lg

Themenstarteram 30. August 2021 um 16:44

Zitat:

@Eddy440i schrieb am 30. August 2021 um 04:45:59 Uhr:

Wenn du wirklich Sound willst und Geld keine Rolle spielt dann die Akrapovic Evolution line. Gibt es definitiv für den 440i Gran Coupé.

Ist der MPPSK AGA sehr ähnlich.

Zwischen Serie und Akrapovic/MPPSK liegen Welten und du wirst begeistert sein.

Ich weiß :( hab schon einige Videos gehört, aber woher das ganze Geld ? :( mein Erspartes ist jetzt für den Wagen drauf gegangen :D

Und gebraucht finde ich die akra nirgends ..

Themenstarteram 30. August 2021 um 16:49

Zitat:

@Patrick260284 schrieb am 30. August 2021 um 09:13:31 Uhr:

Der BMW Baum Shop hat das MPPSK stand jetzt 9 Uhr auf Lager --> Link

Mit Carbon Endrohren kostet der Spaß aber ~3100 und dann ist es noch nicht eingebaut :D

Die Akra kostet bei Leebmann 2700 inkl. Endrohre.

Laut der Homepage von Akrapovic ist die SS Anlage für alle drei 4er Varianten --> Link

Die nicht legale Alternative wäre Deafpool und du lässt dir VSD und MSD leer machen.

Im Comfort Modus und mit entspanntem Gasfuß immer noch absolut Straßentauglich und nicht aufdringlich.

Da ist ein Abarth 595 wesentlich lauter.

Komisch, mir wurde bei bmw gesagt das sie dieses System absolut nicht mehr verkaufen dürfen. Egal ob mit oder ohne opf. Lediglich den m Performance esd kann ich mir kaufen, das soll auch schon deutlich lauter sein.

Einzeln gibt es das wohl noch zu kaufen, aber das wird nicht mehr eingetragen bzw. der Wagen verliert seine Betriebserlaubnis. Das Kit kann man so noch einzeln für Ersatz Fahrzeuge die das schon hatten bestellen … keine Ahnung ey

Ich habe bei BMW-Baum(Bad Neuenahr) im Frühjahr das MPPSK einbauen und eintragen lassen, laut BMW-Baum dürfen sie die Restbestände verbauen. Mein Fahrzeug 440i xdrive ohne OPF.

Themenstarteram 1. September 2021 um 22:24

Zitat:

@J_Jasper schrieb am 1. September 2021 um 09:22:48 Uhr:

Ich habe bei BMW-Baum(Bad Neuenahr) im Frühjahr das MPPSK einbauen und eintragen lassen, laut BMW-Baum dürfen sie die Restbestände verbauen. Mein Fahrzeug 440i xdrive ohne OPF.

Echt ? Krass das es solch Unterschiede bei der Aussage gibt. Mir wurde ganz klar gesagt das die das nicht mehr dürfen ??

Welches Baujahr hat dein 440er ? Lg

Klare Kaufempfehlung, MPPSK. Beste Investition vom Gesamtpaket, Sound top, besserer Durchzug und Grinsen inklusive. Einzelne Händler verbauen es noch, zuschlagen solange es noch geht.

 

Man kann die Pferde zur Tränke führen, saufen müssen sie selbst. ;)

Zitat:

@J_Jasper schrieb am 1. September 2021 um 09:22:48 Uhr:

Ich habe bei BMW-Baum(Bad Neuenahr) im Frühjahr das MPPSK einbauen und eintragen lassen, laut BMW-Baum dürfen sie die Restbestände verbauen. Mein Fahrzeug 440i xdrive ohne OPF.

Die müssen aber viele "Restbestände" haben, denn ich hab bei meinem 440i RWD, 4/2018 auch bei BAUM das MPPSK mit Carbon-Endstücken im Juli 2020 einbauen und eintragen lassen. Komplettpreis mit Carbon-Endstücken incl. Einbau über 3500.- Euro. Wer also was Gutes mit Substanz und Sound sucht und wenn Geld nicht die große Rolle spielt, dann schleunigst zu BAUM, denn irgendwann sind deren "Restbestände" (hüstel) auch erschöpft.

Beste Investition für den 440i!!!! Kann es wärmstens empfehlen!

Gruß

Dixie

Themenstarteram 5. Dezember 2021 um 21:21

Zitat:

@Dixie1865 schrieb am 20. September 2021 um 02:31:47 Uhr:

Zitat:

@J_Jasper schrieb am 1. September 2021 um 09:22:48 Uhr:

Ich habe bei BMW-Baum(Bad Neuenahr) im Frühjahr das MPPSK einbauen und eintragen lassen, laut BMW-Baum dürfen sie die Restbestände verbauen. Mein Fahrzeug 440i xdrive ohne OPF.

Die müssen aber viele "Restbestände" haben, denn ich hab bei meinem 440i RWD, 4/2018 auch bei BAUM das MPPSK mit Carbon-Endstücken im Juli 2020 einbauen und eintragen lassen. Komplettpreis mit Carbon-Endstücken incl. Einbau über 3500.- Euro. Wer also was Gutes mit Substanz und Sound sucht und wenn Geld nicht die große Rolle spielt, dann schleunigst zu BAUM, denn irgendwann sind deren "Restbestände" (hüstel) auch erschöpft.

Beste Investition für den 440i!!!! Kann es wärmstens empfehlen!

Gruß

Dixie

Hi, ich habe immer noch die Serie Anlage. Spare fleißig da ich im Frühjahr 20zoller drauf haben möchte und dann ne gescheite auspuffanlage.

M perfomance Body kit habe ich schon drauf, jetzt vor kurzem habe ich Mittelkonsole , Lenkradblende, das ganze Teil beim Radio und alle Türgriffe von innen in Alcantara gekauft. Passte gut zu meinen sitzen.

Laut bmw wird es Probleme mit TÜV und Polizei geben wie kann man dann noch ne m perfomance abgasanlage bekommen. Verstehe das nicht

Jeder sagt irgendwie was anderes ich Blicke da nicht mehr durch.

Wie du schon gesagt hast, wird die Anlage offiziell nicht mehr vertrieben. Allerdings gibt es immer noch Anbieter, die die Teile verkaufen und genauso gibt es auch noch Sachverständige, die sie eintragen. Ab dann gilt noch der „Bestandsschutz“.

Das geht so lange gut, bis der Gesetzgeber auch dahinter kommt und dann ist das Geheule über strenge Kontrollen wieder groß.

War das gleiche Spiel bei den Klappenauspuffanlagen. Wir verarschen den Staat und der Staat verarscht zurück.

Remus CAT-Back ist auch krass.

Hab ich seit kurzem drunter, knallt nicht so extrem wie die MPPSK.

Vom Sound her mMn. etwas tiefer als MPPSK.

Themenstarteram 7. Dezember 2021 um 17:12

Zitat:

@Fregel999 schrieb am 6. Dezember 2021 um 07:20:09 Uhr:

Wie du schon gesagt hast, wird die Anlage offiziell nicht mehr vertrieben. Allerdings gibt es immer noch Anbieter, die die Teile verkaufen und genauso gibt es auch noch Sachverständige, die sie eintragen. Ab dann gilt noch der „Bestandsschutz“.

Das geht so lange gut, bis der Gesetzgeber auch dahinter kommt und dann ist das Geheule über strenge Kontrollen wieder groß.

War das gleiche Spiel bei den Klappenauspuffanlagen. Wir verarschen den Staat und der Staat verarscht zurück.

Ich bin ehrlich zu dir, komme von nem golf 7 gti FL, und hab da den Serien esd mit ner flex aufgemacht. Dämmung raus, Rohre anders verlegt und zusammen geschweißt ein wenig Dämmung wieder rein und das ganze anständig wieder zu geschweißt. Das war so gut man hat fast keine schweißnaht gesehen ?? danach hatte ich das bekannte DSG furzen aber auf Anschlag und kaltstart hat ordentlich geknallt.

Jetzt zu dem 440er mein Mechaniker meint was für ne Anlage oder nur esd komm her ich flex dir das Teil auf und du hast was du willst für günstiges Geld. Ich muss sagen beim gti wenn ich normal gefahren bin war der minimal lauter als Serie und bei ner Kontrolle kam nie was bei rum auch nicht beim TÜV.

Wie ich jetzt schon mitbekommen habe da ich mich in jeglichen Foren durch gelesen habe bringt die Klappe bei mir ja eh nix mehr da die erst ab einer gewissen Drehzahl auf geht, wenn ich das richtig verstanden habe ? Ich habe auch kein klicken wenn ich Im kaltstart auf Sportmodus klicke. Und der qualm kommt immer nur vom rechten rohr links ist absolut nix da Klappe zu. Meine Frage jetzt, kann ich das nicht einstellen das die Klappe beim Starten auf nem gewissen Modus mit aufgeht, da müsste der ja schon nen ticken lauter sein oder nicht? Und wäre zu ner kompletten aga oder nen esd nicht ne gute Alternative das einfach selbst zu flexen? Die prüfen ja nur bis zu ner gewissen Drehzahl und da sollte der Wagen doch locker unter 85db liegen?

Ach keine Ahnung. Ich will nicht am Ende 2000-3000€ für ne aga Anlage bezahlen oder meinetwegen auch nur 1500 für den mperfomance esd der es am Ende eh nicht bringt da der Wagen eh nie lauter als vorgegeben wird da sehe ich den Sinn nicht bei nem esd Wechsel und auch keine aga wechseln wenn die mir dann den Wagen still legen weil es nicht erlaubt ist...

Aber so bin ich nicht zufrieden, ja der ist laut es gucken auch alle immer beim kaltstart und auch so wenn ich mal den pin in der Stadt runter drücke der ist schon laut aber da fehlt mir persönlich noch was.

Und noch ne frage nebenbei, beim kaltstart darf ich da aufs Gas drücken ? Habs beim gti oft gemacht damit der knallt hab dann irgendwo mal gelesen gehabt das soll gar nicht gut sein, habs beim bmw noch nicht gemacht ??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. BMW 440i Gran Coupé xDrive Abgasanlage