ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. Frage zum R 172 250 Diesel

Frage zum R 172 250 Diesel

Mercedes
Themenstarteram 25. Juni 2016 um 13:38

Hallo zusammen

ich bin auf der Suche nach einem jungen Gebrauchten oder Jahreswagen, also Bj. 2014 oder 2015. Nun las ich in den Angeboten, das Wagen aus 2014 Modell 2015 sein können, soweit klar. Nach recherchieren z.B. in den Preislisten aus 14 und 15 fand ich folgende Unterschiede: 2014 Model mit 7G-TRONIC PLUS (Optional) und Euro 5, das 2015 Modell mit 9G-TRONIC und Euro 6.

Meine Frage: Gibt es wichtige Unterschiede der Modelle die für ein Modell 2015 sprechen oder ist das Modell 2014 ebenbürtig?

Komisch für mich, viele der Inserate mit Modell 2015 bei Mobile haben auch nur die 7-Gang Automatik drinn?

Danke schon mal im Voraus,

Wolfwilli

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo wolfwilli,

wenn ich mich noch recht entsinne, ist bei Euro6 zusätzlich noch Adblue erforderlich, für den Tank entfällt dann der "doppelte" Kofferraumboden. Stichwort "Blaue Plakette" ist IMHO ja auch noch nicht abschließend geklärt.

Auf Inserate würde ich nicht allzuviel geben, Irrtümer usw. unter Vorbehalt haben hier leider ihre Berechtigung.

Themenstarteram 26. Juni 2016 um 13:53

Danke Dir erstmal jw61, aber zu den eventuellen Unterschiede der Modelle kannst Du nichts sagen?

Da die Reise des Diesels momentan eher ungewiss ist, ist es schwer eine Prognose abzugeben. Mit Euro6 bist du eher auf der sicheren Seite.

Themenstarteram 26. Juni 2016 um 15:51

Danke Dir Mainhatten Olli, das mit dem Diesel ist schon klar. Ich muss vielleich noch mal klarer definieren; Welche bekannten Unterschiede sprechen für ein 2015' Modell außer der Euro 6 Norm?

Besten Dank

Schau mal hier rein

http://....mercedes-benz-passion.com/.../

Das Thema wurde hier ausführlich diskutiert

http://www.mbslk.de/modules.php?...

Der Wechsel fand im Mai 2015 statt, was dann erklärt warum du 2 Versionen 2015 findest.

Hallo Wolfwilli,

Jürgen hat hier die beiden wichtigen Links gepostet - Mitte 2015 wurde der Diesel mit AdBlue Tank auf Euro6 Norm umgestellt (und zurückgerufen+ umprogrammiert, da die AdBlue- Reinigung erst ab +10 Grad funktioniert)

Die Betankung mit AdBlue ist einfach und am blauen Einfüllverschluß unter der Tankklappe an jeder Tankstelle mit AdBlue Zapfsäule möglich.

Durch das enge Drehzahlband beim Diesel passt die neue 9Gtronic hervorragend, meine Empfehlung ist deshalb der Euro6 ( eventuell Probleme mit Euro5 - "Blaue Plakette"

Zu beachten: AdBlue kristallisiert bei -11 Grad Celsius, im Winter bei tiefen Temperaturen über längere Zeit einen warmen Stellplatz für das Auto suchen!!

Viele Grüße

Thomas

Themenstarteram 28. Juni 2016 um 23:10

Herzlichen Dank dir Jürgen für die beiden Links, ich hatte nur noch keine Zeit die beiden Beiträge zu lesen, aber spätestens jetzt nach der Antwort von Thomas werde ich es in Angriff nehmen.

Ja Thomas, danke für die hilfreiche Ausführung. Mir war noch gar nicht bewusst, dass da noch AdBlue dazu getankt werden muss. Las ich in keinem SLK Prospekt. Jetzt komm ich ins überlegen, ob es unbedingt ein Diesel sein muss, da ich ikeine zweite Garage habe und meine Frau jeden Tag, auch im Winter, zur Arbeit muss. Manche Probleme lösen sich so vielleicht von selber, danke nochmal

Nach dem Abstellen wird das restliche AdBlue aus den Leitungen wieder in den Tank gefördert. Dort gibt es auch eine Heizung.

Zitat:

@206driver schrieb am 29. Juni 2016 um 07:30:53 Uhr:

Nach dem Abstellen wird das restliche AdBlue aus den Leitungen wieder in den Tank gefördert. Dort gibt es auch eine Heizung.

...die elektrisch betrieben wird und damit die Batterie leersaugt, deshalb auch meine Einschränkung bei längerer Standzeit.

Beim Betanken mit AdBlue bitte aufpassen, da die Harnsäurelösung sehr aggressiv ist und z.B. regelrecht Löcher in Beton frißt.

Viele Grüße

Thomas

Naja diese Pumpe zum entleeren der Leitungen läuft einmal nach dem Abstellen. Ob der Wagen dann einen Tag oder eine Woche steht ist doch eigentlich egal.

Zitat:

@206driver schrieb am 29. Juni 2016 um 08:54:56 Uhr:

Naja diese Pumpe zum entleeren der Leitungen läuft einmal nach dem Abstellen. Ob der Wagen dann einen Tag oder eine Woche steht ist doch eigentlich egal.

Hallo 206driver,

ich meinte selbstverständlich die Heizung im AdBlue Tank und nicht die Förderpumpe - da ist die längere Standzeit bei sehr tiefen Temperaturen nicht egal!!

Deshalb wurde auch dein letzter Satz "Dort gibt es auch eine Heizung" von mir zitiert und erweitert um die daraus entstehenden Batterieprobleme.

Viele Grüße

Thomas

Hi,

ich habe seit Ende Februar 2016 den 250d als Jungen Stern gekauft. Vorher hatte ich 7 Jahre lang den 200K Mopf aus 2008. Die 20 zusätzlichen PS (204 gegenüber 184) sehen auf dem Papier zwar nicht nach viel mehr aus...aber die 500Nm Drehmoment, und das bereits bei niedrigen Drehzahlen (1600-1800), sind GEWALTIG! Ein SLK55 AMG hat im Vergleich auch nur 540Nm. Zusammen mit der 9G-Tronic harmoniert das prächtig - und das ist wohl der große Unterschied zum 250cdi mit 7G-Tronic.

Abgesehen von der EURO 6, die die Grundlage für die neue blaue Umweltplakette werden soll und freie Zufahrt in die Großstädte zukünftig bieten soll, ist es wohl letztendlich auch eine Frage der jährlichen km-Leistung, ob sich diese Motorisierung wirtschaftlich lohnt. Mir macht diese Motor- und Getriebkombination auf jeden Fall auch viel Spaß.

By the way...:Nach meinem Wechsel vom R171 auf den R172 möchte ich zukünftig nicht mehr auf Distronic und Verkehrszeichenerkennung verzichten. Das sind m.E. Extras, die gerade auf langen Strecken sehr komfortabel sind.

Beste Grüße

Herby

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 21:37

Herby besten Dank

Was mich etwas erstaunt ist, dass MB, BMW & VAG Euro 6 beim Diesel nur mit Adblue hinbekommen, Volvo und andere das aber ohne Ad schaffen.

Ärgerlich finde ich dazu, dass das Adblue zutanken mehr oder weniger verschwiegen wird, ist nen Kollegen mit nem Tiguan passiert, erst nachdem ne Meldung im KI auftauchte wusste er was er regelmäßig zu tun hat...der ist stinkesauer!

Deine Antwort
Ähnliche Themen