ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. ein neuer stellt sich vor SLK 250

ein neuer stellt sich vor SLK 250

Mercedes
Themenstarteram 13. Mai 2016 um 12:16

Hallo zusammen,

ich habe nun gestern den Zweitwagen für meine Frau gekauft, ein 2012-er SLK250 mit einer tollen Ausstattung, wir hatten früher schon einmal 4 SLK, zwei 170 und zwei 171 und ich muss sagen der R172 hat sich gemacht, der SLK ist erwachsener geworden, das Innenleben ist sehr modern und gelungen, durch das Panoramadach bringt er viel Licht in den Innenraum und ist nicht mehr so drückend, also absolut topp !!! Wir hatten dazwischen nun mehrere BMW-Cabrio und auch die E-Klasse als W207 aber der SLK reicht uns absolut aus um Spaß und Fahrfreude zu haben, klar wenn ich erst mit meinem Q fahre und dann in den SLK umsteige ists schon erst eine Umgewöhnung aber das passt.

Ich denke ich werde sicherlich die ein- oder andere Frage hier stellen müssen, weil meine Frau und ich uns erst wieder zurecht finden müssen.....

Erste Frage kommt schon, wir haben das Spiegelpaket also Spiegel elektrisch anklappbar ohne Memory, wenn wir den Rückwärtsgang reintun sollte sich der Spiegel auch absenken, das tut er aber nicht, habe eben schon die Bedienungsanleitung gewälzt aber ohne Resultat, alles was da steht habe ich versucht....

Freue mich auf Hilfe,

Gruß,

Tom

Ähnliche Themen
34 Antworten

Hallo Tom,

herzlichen Glückwunsch zum neuen SLK und allzeit eine Knitterfreie Fahrt :-)

Anbei noch etwas zum Spiegelpaket. Die Frage war so ähnlich schon einmal gestellt worden. Evtl. läuft es beim SLK gleich. Ist ja alles C Klasse "Basis"

http://www.motor-talk.de/.../...l-bei-rueckwaerts-fahren-t3242448.html

hallo tom,

ja auch von mir herzlichen glückwunsch zu euren slk, möge das gute wetter und der spass beim fahren mit euch sein.

ich habe auch das spiegelpaket, das heisst aber nur, das du im kombi einstellen kannst das die spiegel automatisch anlegen wenn du denn wagen abschliesst.

das mit dem rückwärtsgang und spiegel nach unten drehen um den bordstein genauer zu sehen, funktioniert nur wenn du elek. Sitze hast. Dann hast du auch die auto. elekt. lenkradverstellung mit am bord. ( DENKE ICH)

tja man kann nicht allles haben. lol.

eva. dir und allen anderen schöne pflingsten, schade wetter ab heute morgen nicht so dolle, 16 grad und soll so bleiben und regen, mmmmmmm

ach so eva, mit deinem dach jetzt wieder alles dicht

Hallo Uwe

Nach wie vor dicht... aber wir verreisen ab Dienstag nach Meran. Dort ist das Wetter besser :)

Aber gut das es diesen Fred gibt... ich hab nämlich alles elektrisch und muss mir das noch programmieren... grins

Themenstarteram 14. Mai 2016 um 9:15

Danke euch, die Spiegel gehen also nicht, naja man kann sie ja auch manuell verstellen, ist ja kein Akt. Ich empfinde die Spiegel als etwas klein, aber klar meine Skuh hat auch Riesen Spiegel, die Anordnung kommt mir auch seltsam vor, aber auch da gewöhnt man sich sicherlich dran. Der Abzug des 250-ers erscheint mir auch noch dürftig und der Verbrauch in der Stadt zeigte mir gestern auf allerdings nur 5 km bei gemäßigter Regenfahrt 15 Liter an, wow......meine Frau meinte eh, kleiner Sportwagen, klar, ich sagte aber der wiegt nur x und auf kläglicher Strecke ist die Skuh unter 10 Litern.....,meiner Frau reicht die Leistung und eigentlich ist das Benzin egal, sie meint er ginge besser als der X1, naja alles muss sich einspielen denke ich, bis August haben wir nun drei Wagen, dann geht der X1 zu Bmw zurück, leasingende 16.08. und keinen Tag eher nehmen die ihn, außer wir hätten wieder einen BMW geleast, dann wären 90 Tage eher machbar gewesen, was Solls nun haben wir den SLK gekauft weil es ein seriöser und sehr gut ausgestatteter Wagen zu einem frühen Zeitpunkt, ja aber way not.

Der Preis des SLK 250 war ok, er ist aus 03/2012 und hat erst 21000 km auf der Uhr, hat alles drin was man braucht, das AMG Paket, Comand, HK und sogar die Verstellung des Fahrwerkes, der Preis inkl. Winterrädern lag knapp unter 30.000 mit junger Sterne Garantie bis 04/2018 da konnte ich nur ja sagen.

Dieses Individualfahrwerk darüber finde ich zu wenig, auf Knopfdruck wird das Fahrwerk geändert auf Sport ? Fährt es dann auch hoch? Sorry ich konnte noch nicht viel testen, es enget und regnet und regnet, da bleibt der SLK im Trockenen zu Hause.

Wünsche euch schöne Pfingsten,

Tom

Ich fahre auch den 250er und kann einiges was Du sagst nachvollziehen. Die Motorleistung ist sehr stark davon abhängig ob du C oder S einstellst. Bei S bleiben eigentlich keine Wünsche offen, in der Stadt läßt es sich mit C natürlich sparsamer und ruhiger fahren. Der Verbrauch ist bei mir auch fast nie unter 10L, egal wie ich fahre.

Themenstarteram 14. Mai 2016 um 15:13

Zitat:

@Litefor schrieb am 14. Mai 2016 um 13:09:13 Uhr:

Ich fahre auch den 250er und kann einiges was Du sagst nachvollziehen. Die Motorleistung ist sehr stark davon abhängig ob du C oder S einstellst. Bei S bleiben eigentlich keine Wünsche offen, in der Stadt läßt es sich mit C natürlich sparsamer und ruhiger fahren. Der Verbrauch ist bei mir auch fast nie unter 10L, egal wie ich fahre.

Ok, danke dir, wir fahren eh nicht viel mit dem Wagen, da ist der Verbrauch nicht so wichtig, er hat genug Kraft, das passt so schon , mir war es wichtig keinen Wagen zu kaufen den es so oft gibt, der 250-er wird seltener angeboten, somit dürfte auch später der Wiederverkauf Bess sein als beim 200-er.

Unsere Haltedauer ist immer maximal 1-2 Jahre.....

So Long,

Tom

Sehe ich auch so, mir ist der stärkere 250er auch lieber, egal was der Verbrauch sagt. Allein der Klang bei Ausdrehen der Gänge ist Musik - und übrigens viel besser als beim Z4, wie ich letztens feststellen konnte.

hallo eva,

wünsche euch drei ne schönen urlaub, plus fred ( vier,lol).

habe mir gerade bilder von der gegend im netz angesehen, da wird dein flitzer sich freuen,lol

kommt gesund und munter wieder

hier heute regen, sternchen bleibt im bettchen und ich uff ne sofa

Themenstarteram 19. Mai 2016 um 20:14

Zitat:

@Litefor schrieb am 15. Mai 2016 um 00:42:33 Uhr:

Sehe ich auch so, mir ist der stärkere 250er auch lieber, egal was der Verbrauch sagt. Allein der Klang bei Ausdrehen der Gänge ist Musik - und übrigens viel besser als beim Z4, wie ich letztens feststellen konnte.

Hast du etwas am Auspuff gemacht ? Irgendeiner sagte hier mal etwas von einem stopfen oder so ähnlich, den soll man rausnehmen!!??

Auf bald,

Tom

Nee, ich nehme zwar an, dass ein Klappenauspuff verbaut ist (oder eine Variante davon), aber ich habe da nichts dran verändert.

Themenstarteram 20. Mai 2016 um 8:21

Ok, danke, ich will auch nichts verändern, aber wenn man nur einen Stopfen rausnehmen muss und der Ton gewinnt wäre das doch nicht ohne, einen anderen Auspuff oder sowas will ich keinesfalls....

Hallo Tom,

herzlichen Glückwunsch zum neuen SLK250!!.

Der SLK250(R172) kann auch so aussehen und ein guter Sound dabei sein!( ein Bild von meinem SLK250).

Sehr guter Komfort hat SLK mit non Runflatreifen(Conti) .

Viel Spass!!

VG

Slk250-amg-1
Themenstarteram 20. Mai 2016 um 18:43

Zitat:

@DG250 schrieb am 20. Mai 2016 um 09:22:19 Uhr:

Hallo Tom,

herzlichen Glückwunsch zum neuen SLK250!!.

Der SLK250(R172) kann auch so aussehen und ein guter Sound dabei sein!( ein Bild von meinem SLK250).

Sehr guter Komfort hat SLK mit non Runflatreifen(Conti) .

Viel Spass!!

VG

Danke, das passt auch, aber wie gesagt ich will nichts verändern .....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. ein neuer stellt sich vor SLK 250