ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. FN2 Lenkung knackt und quitscht

FN2 Lenkung knackt und quitscht

Themenstarteram 30. Mai 2010 um 19:54

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit bei meinem FN2 ein knacken im vorderen Bereich.Es macht sich bemerkbar wenn ich das Lenkrad ein schlage und losfahre,bzw. bei ganz niedrigen Geschwindigkeiten.Und auch wenn ich eine Kuppe oder so rauffahre.Tippe auf vorderes Fahrwerk.

Und wenn ich im stand mein Lenkrad einschlage quitscht es von vorne.Bin der Meinung das es hauptsächlich ist,wenn ich nach rechts lenke.Was kann das denn sein??

Und das blöde ist,meine Garantie ist schon rum.Wäre über Tipps sehr dankbar.

Ähnliche Themen
66 Antworten

Hallo!

Da scheint Honda wohl mal wieder nix dazu gelernt zu haben. Das Problem gabs beim EP3 schon, benutze hierzu mal die Suchfunktion falls noch nicht geschehen.

Ich hatte damals auch ein "Knacken" wie von Dir beschrieben. Ganz eingeschlagen und angefahren, da hats geknackt. Mein Händler diagnostizierte fehlerhafte Schweißnähte am Vorderachsträger und dieser wurde dann, Gott sei Dank noch innerhalb der Garantie, getauscht.

Wenn Du natürlich schon aus der Garantie raus bist, wirds sicherlich spaßig mit Honda Deutschland. Hab da schon meine Erfahrung gemacht. Drück Dir jedenfalls die Daumen.

Gruss Thomas

Themenstarteram 4. Juni 2010 um 9:37

Wie macht sich denn ein defektes Lenkgetriebe bemerkbar?

Guten abend zusammen!

also ich Arbeite ja bei Honda, als lackierer!

was ich so von der werkstatt mitbekomme sind das in den meisten fällen diese abstands noppen der stossdämpfer!

die rutschen gerne mal runter! das könnte ich auf das quietschen zurückschliessen!

das knacken kann mehreres sein!

aber ich werde mich nächste woche gerne mal erkundigen!

gruss christian

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 11:15

Ok,danke.

Themenstarteram 28. Juli 2010 um 1:26

Hallo,

also das quietschen in der Lenkung ist bei mir lauter geworden.Und mir ist aufgefallen,wenn bei mir hinten Leute mitfahren,ist es sogar lauter.Alles ist allerdings nur im stand oder bei Schrittgeschwindigkeit hörbar.

Nun wollte ich mal fragen wie das bei Honda mit Kulanz aussieht??Bin seit Mai aus der Garantie raus.Fall Honda das auf Kulanz machen sollte,was für Kosten fallen denn da in etwa für mich an?

Zitat:

Original geschrieben von Waldus29

 

Nun wollte ich mal fragen wie das bei Honda mit Kulanz aussieht??

Honda und Kulanz??? Die beiden Worte passen nicht zusammen!!!

Geh zum Händler und schildere dein Problem, alles andere liegt dann in der Hand deines Händlers was den Kulanzantrag angeht.

 

Chris

Zitat:

Original geschrieben von Waldus29

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit bei meinem FN2 ein knacken im vorderen Bereich.Es macht sich bemerkbar wenn ich das Lenkrad ein schlage und losfahre,bzw. bei ganz niedrigen Geschwindigkeiten.Und auch wenn ich eine Kuppe oder so rauffahre.Tippe auf vorderes Fahrwerk.

Und wenn ich im stand mein Lenkrad einschlage quitscht es von vorne.Bin der Meinung das es hauptsächlich ist,wenn ich nach rechts lenke.Was kann das denn sein??

Und das blöde ist,meine Garantie ist schon rum.Wäre über Tipps sehr dankbar.

genau das gleiche habe/hatte ich auch.

das quitschen kommt aber direkt von der lenkung und ich denke man kann es nur im innenraum hören.

knacken ist so ne sache, angeblich eher normal, laut meinem händler.

ich war übrigens genau wegen diesen problemen vor ca. einer woche bei meinem vertragshändler.

das auto war kurz auf der bühne und dann wurde mehr oder weniger alles am fahrwerk überprüft.

kurz davor habe ich noch ein softwareupdate fürs steuergerät bekommen.

dann kam dem händler irgendwie was anderes dazwischen und musste alles schnell, schnell gehen, sprich mein auto runter von der bühne und tschüss.

dazu zu sagen ist, dass ich einen termin hatte und nicht spontan hingefahren bin.

das eigentliche problem, weswegen ich zum händler gefahren bin, sprich das quitschen der Lenkung, wurde nicht mal annähernd untersucht, geschweige denn gelöst.

Zitat:

 

 

das eigentliche problem, weswegen ich zum händler gefahren bin, sprich das quitschen der Lenkung, wurde nicht mal annähernd untersucht, geschweige denn gelöst.

Da hätte ich aber mal den Mund aufgemacht. Sowas geht ja mal gar nicht.

Im Verkaufen sind die immer schnell, aber wehe man hat was das mit der Garantie zu tun hat. Wechsel den Händler oder such ein Gespräch mit klärenden Worten auf.

 

Welcher Händler war das?!

 

Chris

so, erst mal halblang.

1. bin ich seit über 6 Jahren bei diesem Händler und war immer zufrieden.

2. er hat das problem aufgenommen und wird es mit honda weiter beobachten.

3. war wie es halt oft so ist, das geräusch beim händler momentan nicht zu hören.

also wie gesagt honda, mein händler und ich beobachten das problem/geräusch weiterhin und sollte es noch mal auftreten, dann fahr ich noch mal hin (innerhalb der garantie).

der text von mir vorhin war vielleicht etwas übertrieben geschrieben! ;)

PS: mein händler ist schon immer direkt auf mich und meine probleme am auto, falls es mal welche gegeben hat, zugegangen und wir haben sie zusammen gelöst.

Zitat:

Original geschrieben von Chris05229

Zitat:

 

das eigentliche problem, weswegen ich zum händler gefahren bin, sprich das quitschen der Lenkung, wurde nicht mal annähernd untersucht, geschweige denn gelöst.

Da hätte ich aber mal den Mund aufgemacht. Sowas geht ja mal gar nicht.

Im Verkaufen sind die immer schnell, aber wehe man hat was das mit der Garantie zu tun hat. Wechsel den Händler oder such ein Gespräch mit klärenden Worten auf.

Welcher Händler war das?!

Chris

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

so, erst mal halblang.

Hättest Du in deinem ersten Beitrag geschrieben was du eben geschrieben hast, hätte ich "halblang" gemacht. Aber Riechen, das das Problem seitens deinem Händler und Honda weiter beobachtet wird, kann ich nicht.

 

Chris

war ja nicht böse gemeint von mir! ;)

nimms mir nicht übel!

Zitat:

Original geschrieben von Chris05229

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

so, erst mal halblang.

Hättest Du in deinem ersten Beitrag geschrieben was du eben geschrieben hast, hätte ich "halblang" gemacht. Aber Riechen, das das Problem seitens deinem Händler und Honda weiter beobachtet wird, kann ich nicht.

Chris

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

war ja nicht böse gemeint von mir! ;)

nimms mir nicht übel!

Dann ist doch alles roger. ;)

 

Chris

Themenstarteram 5. August 2010 um 0:38

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Zitat:

Original geschrieben von Waldus29

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit bei meinem FN2 ein knacken im vorderen Bereich.Es macht sich bemerkbar wenn ich das Lenkrad ein schlage und losfahre,bzw. bei ganz niedrigen Geschwindigkeiten.Und auch wenn ich eine Kuppe oder so rauffahre.Tippe auf vorderes Fahrwerk.

Und wenn ich im stand mein Lenkrad einschlage quitscht es von vorne.Bin der Meinung das es hauptsächlich ist,wenn ich nach rechts lenke.Was kann das denn sein??

Und das blöde ist,meine Garantie ist schon rum.Wäre über Tipps sehr dankbar.

genau das gleiche habe/hatte ich auch.

das quitschen kommt aber direkt von der lenkung und ich denke man kann es nur im innenraum hören.

knacken ist so ne sache, angeblich eher normal, laut meinem händler.

ich war übrigens genau wegen diesen problemen vor ca. einer woche bei meinem vertragshändler.

das auto war kurz auf der bühne und dann wurde mehr oder weniger alles am fahrwerk überprüft.

kurz davor habe ich noch ein softwareupdate fürs steuergerät bekommen.

dann kam dem händler irgendwie was anderes dazwischen und musste alles schnell, schnell gehen, sprich mein auto runter von der bühne und tschüss.

dazu zu sagen ist, dass ich einen termin hatte und nicht spontan hingefahren bin.

das eigentliche problem, weswegen ich zum händler gefahren bin, sprich das quitschen der Lenkung, wurde nicht mal annähernd untersucht, geschweige denn gelöst.

Falls du rausgefunden hast was das quitschen verursacht,wäre ich über eine Info sehr dankbar.Das quitschen hört man aber auch von draussen,unter dem Motorraum wenn man hin und her lenkt.

Ja, ich werde es auch weiter beobachten und dich/euch auf dem laufenden halten.

gut, dass man es auch unterhalb des autos hört, habe ich noch nicht getestet.

es hört sich zumindest im innenraum so an, als käme es auch vom innenraum.

aber wie gesagt bleibe ich am ball, schließlich habe ich beim kupplungsknacksen auch druck gemacht und nach zweimaligem tausch des kgz und einmaligem tausch des kompletten pedals das problem zusammen mit meiner vertragswerkstatt gelöst.

auch wenn das nicht unbedingt die aufgabe des kunden ist!

du hast auch einen FN2, oder?

PS: Habe meinem Werksattmeister jetzt ein paar Auszüge/Zitate zum Problem aus diesem Thread geschickt!

Zitat:

Original geschrieben von Waldus29

Falls du rausgefunden hast was das quitschen verursacht,wäre ich über eine Info sehr dankbar.Das quitschen hört man aber auch von draussen,unter dem Motorraum wenn man hin und her lenkt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. FN2 Lenkung knackt und quitscht