ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. FK2 Heckklappe

FK2 Heckklappe

Themenstarteram 4. Oktober 2006 um 18:06

meine *tonnenschwere* heckklappe läßt sich auf anhieb nicht schließen, muß meistens ein zweites mal *zuschlagen*.

auch das display hat mir des öfteren eine geöffnete heckklappe signalisiert, obwohl ich dachte, das dingen ist zu!

hat wer prob´s mit der Heckklappe ???

so laßt es mich wissen ...

thx

Ähnliche Themen
27 Antworten

Der Stellmotor des Schlosses ist etwas träge.

Hör mal genau hin beim betätigen des Öffnungsschalters an der Heckklappe.

Beim nochmaligen verschießen direkt nach dem öffnen erst eine Sekunde warten

Themenstarteram 4. Oktober 2006 um 18:24

...ist das denn NORMAL ???

das kann ich mir nicht vorstellen!

hab das gleiche problem. aber manchmal muß ich 3-4 mal probieren, bis die heckklappe endlich zu bleibt.

ich habe das gleiche problem. die werkstatt meint da kann man nix machen, das verändert sich alles eh noch in den ersten jahren. mittlerweile ziehe ich so fest runter das es beim ersten mal klappt, man gewöhnt sich an alles. hat was mit dem wageninnendruck zu tun, wusste ich vorher auch nicht.

ich hab das problem nicht.

.

Zitat:

hat was mit dem wageninnendruck zu tun, wusste ich vorher auch nicht.

Den Unterschied merkt man ja wenn man eine Tür oder das Fenster offen läßt - Klappe geht sofort ohne viel Kraftaufwand zu. Probiert es mal.....

genau. und wenn alle fenster und türen geschlossen sind gibt es seitlich unter dem fahrzeug hinten klappen die den überdruck entweichen lassen beim zuschlagen der heckklappe, aber natürlich auch nur in begrenztem maße.

Zitat:

Original geschrieben von berlincivic

genau. und wenn alle fenster und türen geschlossen sind gibt es seitlich unter dem fahrzeug hinten klappen die den überdruck entweichen lassen beim zuschlagen der heckklappe, aber natürlich auch nur in begrenztem maße.

Interessant, das bestätigt auch das Geräusch vom Heck, was ich einige Millisekunden nach dem Schließen der Fahrertür höre. :)

Zitat:

Original geschrieben von Dominik11

Interessant, das bestätigt auch das Geräusch vom Heck, was ich einige Millisekunden nach dem Schließen der Fahrertür höre. :)

genau das sind die klappen :)

wenn ich mich richtig entsinne hat der Opel Tigra einen Mechanismus der die oder das Fenster automatisch öffnet wenn man die Heckklappe betätigt...hat mir mal ne Arbeitskollegin erzählt. Sie hatte sich nämlich erschreckt....dachte schon es ist was kaputt bis ihr Sohn (sein Wagen) sie aufgeklärt hatte.

Hallo

Das schwere schließen der Heckklappe hat nichts mit schlechter Entlüftung zu tun, denn dann würden auch die Türen schwer schließen und die fallen ja von selbst zu.

Ich hatte das Problem auch.

Ihr müsst mal schauen ob die Anschlaggummis an der heckklappe ganz reingedreht sind.

Wichtig ist natürlich das man nach betätigen des Öffners ca 1 sec wartet damit dieser wieder in Verschlußstellung geht, das kann man auch hören.

Ich ärgere mich auch über das Heckklappen-Problem.

Hab die Gummis auf den Tipp (siehe oben) hin jetzt bis zum Anschlag reingedreht - wozu ich sie mit einem Messer ein bisschen einritzen musste, weil sie eine kleine Sperre hatten, die das Weiterdrehen verhinderte - aber jetzt funktioniert das Zuschlagen etwas besser. Ganz ohne Kraft gehts trotzdem noch nicht, aber danke für den praktischen Hinweis.

Ein langsames schließen der Heckklappe läßt die Heckklappe leicht einrasten und fest verschließen.

Der Tipp mit den Anprallgummis wurde bereits geschrieben.

Es gibt in der Tat Fahrzeuge, bei denen sich zum besseren Schließen der Türen die vorderen Fenster leicht senken und danach wieder schließen.

Die Heckklappe des Civic ist sehr mächtig, deshalb schreibt Honda auch vor wo man nachdrücklich leichten Druck ausüben soll zum schließen. Man hätte diesbezüglich auch den Zuziehgriff zusätzlich in die Mitte angebracht, dann würde es zu dem Problem ebenfalls weniger kommen.

Interessant ist hierzu der Accord Tourer, der die Heckklappe elektrisch öffnet und schließt; feine Angelegenheit.

andere Fahrzeuge haben ebenfalls " mächtige " Heckklappen und schließen sehr leicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen