ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Punto 1 - kein Öl auf der Nockenwelle

Fiat Punto 1 - kein Öl auf der Nockenwelle

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 19:25

Hallo,

an was kann es liegen, wenn kein öl mehr auf die Nockenwelle und die Lagerung kommt?

Das kleine Röhrchen, das die Lager und die Nockenwelle versorgen sollte ist nicht verstopft.

Was könnte das Problem sein?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi,

was macht die Lampe für den Öldruck (ist sie noch ganz ? =>Zündung an, Motor aus)

Geht die Lampe nach dem Starten des Motors aus ?

Ölpumpe ?

Ölpumpenantrieb ?

 

CU

/8er

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 19:39

Jo Öldrucklampe funktioniert...

Zündung an = Lampe leuchtet

Motor anlassen = Lampe geht aus

sollte ja so OK sein...

Wie kommst du darauf, dass die Nockenwellenschmierung nicht vernünftig funktioniert ? Nocken abgeschliffen, Riefen, Klackern o.ä. ?

Vor kurzem die Kopfdichtung gewechselt?

also hier meldet sich jetzt mal der mechaniker vom jolli:

die nockenwelle ist brottrocken! haben sogar mal ohne ventildeckel laufen lassen. da kommt kein öl, auch nicht bei 3000 touren.

eingeschliffen ist noch nix, nocken o.k.

nur die lagerungen etwas eingelaufen - des stellt aber noch kein problem dar.

die karre hatte zum schluss keine leistung mehr. (leider nicht selbst gefahren, hab den motor schon offen gekriegt)

Ist es möglich, dass durch das fehlende Öl die Hydrostößel nicht mehr richtig arbeiten?

 

Gruß

Marcel

kopfdichtung wurde wenn vor 3 jahren das letzte mal gewechselt! so lange is schlecht ohne öl...

Themenstarteram 6. Oktober 2005 um 21:11

Also wir haben jetzt mal mit Luft ins Loch geblasen wo normalerweise das Öl raus kommt... haben dabei festgestellt, dass die Kopfdichtung an einer Stelle undicht ist.

D.h. wir tauschen jetzt die Kopfdichtung aus.

Kann sein, dass die Hydrostössel durch den Ölmangel schaden genommen haben??

Was sollte man alles mit tauschen wenn man da schon am werkeln ist? (Zahnriemen, Spannrolle, Umlenkrolle, Wasserpumpe????)

Gruß

JoLLi

Der hat keine Hydrostössel und wenn an der Kopfdichtung Luft rauskommt, würde da aber auch das Öl in Strömen wegfliessen.

ne, oder?? die verbauen doch net ernsthaft tassenstößel in so nen motor!???

kipphebel hat er auf jedenfall keine!

Was hast du gegen Tassenstößel?

Nochmal zurück zum Öl, wie habt ihr gecheckt das da kein Öl ankommt?

Schmeißt den Motor mal ohne Nockenwellendeckel an bzw. legt ihn hoch, macht den Motor an und schaut drunter. Da kommt auf jedenfall Öl an :D

Sowas hatte ich mal bei nem V6 auf einer Seite von der Zylinderbank , da noch großartig den Motor laufen lassen ist nicht ratsam , besser erst nach dem Fehler suchen , dazu muß der Motor zerlegt werden , oder besser Tauschmotor !

@Haribo

Zitat:

Original geschrieben von MarsL99

haben sogar mal ohne ventildeckel laufen lassen. da kommt kein öl, auch nicht bei 3000 touren.

Ok :D Hmm Ölpumpedefekt?!

Genug Öl im Motor?

Wenn das der Fall wäre , hätten sich schon längst die Lager der KW gemeldet und der Motor wäre jetzt richtig tod !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Punto 1 - kein Öl auf der Nockenwelle