ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)

FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)

Themenstarteram 28. September 2005 um 13:17

Hallo Leute,

möchte Euch nur kurz auf einen Vergleichstest hinweisen der heute abend 20:15 Uhr im DSF (Motorvision Folge 123) läuft. Es wird der neue Croma mit dem SAAB 9-3 Sportcombi verglichen. Das verspricht, interessant zu werden.

Ich hoffe, es wird der 150 PS Diesel verglichen, der ja in beiden Autos seinen Dienst verrichtet. Dann kann das Urteil eigentlich nur lauten: Der Croma ist deutlich komfortabler, hat mehr Laderaum/Platz, ist besser verarbeitet UND nicht weniger sportlich, denn die Fahrleistungen des FIAT sind sogar leicht besser. Abzüge dürfte es nur beim Handling und der Variabilität geben...

Ach ja, es sind folgende Wiederholgungen geplant:

Sa 01.10.05 18:00 Uhr

Sa 22.10.05 18:00 Uhr

Do 10.11.05 14:00 Uhr

So 13.11.05 18:30 Uhr

Also, einschalten ist Pflicht! Ich hoffe, unser Baby wird ausnahmsweise mal fair behandelt!

Grüsse

Florian

Ähnliche Themen
20 Antworten

Moin,

Also Ich habe mir ja auch beide angesehen. Im Saab fühlt man sich wohl. Das ist ein echtes Fahrerauto. Was mich störte war das sich billig anfühlende Plastik an den Türen. Ansonsten schönes Auto mit ordentlicher Verarbeitung (was man sich diesbezüglich auf einer Messer halt ansehen kann). Das Heck finde Ich etwas ungünstig designed ... aber naja ... das ist Geschmackssache.

Der Croma hat mich durchaus überzeugt, er stand jedoch in der Tat recht weit hinten und leicht abseits. Wenn zum Zeitpunkt gerade viel los war ... kann man den unter Umständen doch übersehen haben, ohne es böse gemeint zu haben. Mir fiel ehrlich gesagt aber nix negatives am Croma auf. Zumindest das Messefahrzeug stand sehr überzeugend und perfekt rum. Schlecht abzuschätzen, wie der Wagen dann z.B. in "Basis" Ausstattung rüber kommt, wo auch weniger Holz (Ich konnte nicht unterscheiden ob echt oder Imitat) und Leder verbaut sein werden.

Sportlicher wird in jedem Fall der Saab sein, denn sein Schwerpunkt liegt niedriger und auch das Fahrwerk wird einfach straffer ausgelegt sein. Aus den reinen Werten 0-100 oder Vmax auf die Sportlichkeit zu schließen, ist jedenfalls wie ich finde, sehr gewagt. (Oder ist ein S600 seit neuestem ein Sportwagen, weil er an der Ampel dem ein oder anderen Porsche wegfährt ?!) Der Croma bedient einfach einen anderen Markt als der Saab ... und daher tun sich beide Autos im Grunde gar nicht weh. Die beiden einzigen Konkurenten für den Croma sind meiner Meinung nach der Signum und der Renault VelSatis, der bei mir auch einen immens guten Eindruck hinterlassen hat. Alles andere was ein ähnliches Konzept hat ... ist entweder ne Ecke kleiner, oder wirkt eher so, als ob es eher den "Nutzerbereich" bedienen möchte, und nicht so sehr den Part des Familien-Alltagsautos bedienen möchte.

MFG Kester

hallo

was haben sie im Vergleichstest über den Croma so erzählt ??

Positives / Negatives

Welcher Motor wurde getestet ?

Habe es leider verpasst, aber interessiert mich da ich ev. den Croma als Firmenwagen erhalte...

Gruss

um es kurz zu machen:

croma: mächtig viel platz, super verarbeitung, leiser, guter motor durchdachtes innenraumkonzept und fairer preis.

saab: seeehr wenig platz, schlechtere verarbeitung, zu teuer aber ein tick "sportlicher". (in anführungszeichen)

denke der fiat croma ist ein super auto. werde es mir am montag mal anschauen..... habe bisher nur positives vom neuen croma gehört.

Bei Giugiaro stand noch ein Croma auf der IAA, der tolle 8TTOV. Sähe er so in der Serie aus, hätte er vielleicht sogar Marktchancen.

Es wird sich mir wohl nie erschliessen, wieso Fiat nicht das Format eines klassischen Kombis wählte. Aus dem Verkaufsflopp Opel Signum hätte man eigentlich lernen können.

 

http://www.italiaspeed.com/.../frankfurt_gallery.html

Die Firma hat tatsächlich einen Croma für mich bestellt...

Soll in ca. 10 W da sein.

Habe in mir mal genauer unter die Lupe genommen, und muss sagen, freue mich sehr darauf !!! ;-)))

(..andere haben nur einen Opel Meriva.. und sind ziemlich eifersüchtig.. :) )

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

es war kein croma da... 1x idea, 1x panda, 4x grande punto, 1x punto-sport... das ward er komplette fiat stand, bei alfa stand auch net wesentlich mehr da standen halt 4 oder 5x nen 159, 1x 166, 2x 147, und lancia war ja noch kleiner 1x thesis, 1x phedra, 1x musa, 2x ypsilon... so klein war fiat noch nie auf der IAA, wen nich an die letzen IAAs zurück denke, hatte fiat immer die grössten stände, und jetzt, selbst der stand von daihatsu war grösser, und mehr auswahl gezeigt...

Hi, also ich war auch auf der IAA. Der Croma stand gleich dreimal da !!

Vielleicht warst du zu spät und es waren schon alle verkauft ;-) ?

Nach 18:30 wollte mein Begleiter sich den Wagen auch noch mal anschauen, aber die drei Modelle waren schon abgeschlossen. Die Itacker waren wohl schon Pizza und Pasta futtern. ;-)

goho

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)