ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Croma 2,4 diesel kaufberatung! Hat jemand Erfahrungen mit fiat croma automatik? Bitte hilft mi

Fiat Croma 2,4 diesel kaufberatung! Hat jemand Erfahrungen mit fiat croma automatik? Bitte hilft mi

Fiat Croma 194
Themenstarteram 27. April 2015 um 21:41

Hallo liebe freunde,

Möchte mir ein neuen (gebrauchten) auto kaufen! Da ich leider mit mein alten Mercedes unfall hatte muss ich mich für was anderes jetzt entscheiden! Da ich aber leider finanziel nicht so gut bin habe ich fiat croma's entdeckt!

Was meint ihr kann man fiat croma 2,4 diesel mit einen automatik getriebe kaufen???? Da ich immer schlechtes über fiat höre wollte mal es so versuchen! Hab z.b. einen vollausstattung gefunden automatik getrieb bj. 2006 mit ca. 120tkm. Wenn ihr bitte erfahrungen mitteilt würde mich sehr freuen! Danke an allen im voraus

Ähnliche Themen
18 Antworten

Den mit Automatik nimm nicht, die Automatik stammt aus dem GM Regal und taugt nichts.

Themenstarteram 27. April 2015 um 21:48

Also meinst normale getriebe schaltung kaufen? Wie ist es denn mit der motor?? Stabil? ?rgendwelche fehlern bekannt? Zahnriemen probleme?

Hab zwar nicht den Diesel allerdings den Benziner 2.2 ltr mit Automatik.

Die Automatik ist nicht das "gelbe vom Ei". Wie Italio geschreiben hat, das Getriebe kommt aus dem Opel-Regal.

Hab gerade Probleme mit meiner Automatik und war heute bei Getriebefachmann.

Wahrscheinlich der Schieberkasten defekt. Kann aber überholt werden. Alles eine Kostenfrage.

Zum Diesel kann ich dir leider nichts sagen.

Themenstarteram 27. April 2015 um 22:14

Danke Depeche und was soll der ganze spass ca. Kosten??? Weil fahre seit jahren automatik getriebe und seit ca. Seit 2 wochen fahre ich mein frau ihre schaltgang und habe gemerkt das ich mich wirklich seit jahren an automatik richtig gewöhnt habe! Und mir wâre es lieber ein automatik getriebe! Wie ist es denn bei denen kennst du dich aus? Wann muss mal bei denen der getriebe öl gewechselt werden?

Kein Croma 2,4 jtd mit Automatik. Vielleicht ab Modelljahr 2008, aber nicht vorher. Ärger ist vorprogrammiert..

Lt. Aussage vom Getriebefachmann insgesamt ca. 900-1000 Euro (inkl. neuer Kabelbaum für das Getriebe (innen). Er meinte das die Kabel im Laufe der Zeit vom Öl "angefressen" werden und diese dann gleich mitwechseln sollte. Ich hoffe nur das die Gebrauchtwagengarantie einspringt.

Automatikgetriebe sind ja eigentlich wartungsfrei lt. Hersteller. Hab hier aber auch schon gelesen das man einen Wechsel so alle 60.000 KM machen sollte. Evtl. auch nach der Tim Eckhart Methode (da wird nicht nur gewechselt sondern auch mit Chemikalien gereinigt).

Themenstarteram 28. April 2015 um 14:56

Ohh schon heftig! Also ich kann im monent nicht entscheiden! Also nach ausstattung würde ich es schon kaufen wollen aber wenn ich jetzt die reperaturkosten höre bzw lese schon viel! Und ab bj. 2008 kosten die schon viel wenn ich mir die ab bj. 2008 hole würde ich lieber was anderes kaufen für denn preis! Was solls entweder muss ich mich richtig runterhandeln mit dem was ich gefunden habe so das ich event. Spâtere werkstatt kosten irgendwie beim auto kaufen spare! Oder das wars für fiat croma :( schade hatte mir gefallen aber trotzdem danke an euch

kein jtd 2,4 mit Automatik in einem Croma. Finger weg! Vielleicht ab BJ 2008 Faceliftmodell.

Hier scheinen ja lauter Experten unterwegs zu sein das Schaltgetriebe ist von Opel Finger- weg!!!

Die Automatik ist von Asian Warner also sehr gut.Den 2,4 würde ich nicht nehmen sondern den1,9 mit 150 Ps ist eine sehr zu verlässliche Maschine. Wie schon geschrieben wen du einen nimmst nach den Facelift machst du sicher nichts falsch.

Themenstarteram 29. April 2015 um 12:05

Ne facelift ist mir zu teuer ehrlich gesagt! Weil hab ne 2,4 diesel automatik bj. 2006 für ca. 4000€ vollausstattung gefunden ich mein der preis ist in ordnung sogar gut aber facelift sind dopplet so teuer und für denn preis würde ich eher kein fiat kaufen wollen! Also du meinst bj. 2006 automatik soll man nicht kaufen habe ich das richtig verstanden???

Automatik kann man genauso mit bj. 2006 kaufen ist ja die selbe drinnen. Ich würde nach einen 1,9 Diesel schauen.

Beim 2,4 Wartung sehr teuer zb.Zahnriemen und die Stehpolzen vom Krümmer brechen auch gerne.

Also jeden Getriebefachmann den ich von Aisin Getriebe erzählt habe, hat abgewunken. Service seitens Aisin ist mehr als schlecht. Es gibt so gut wie keine Ersatzteile, die tauschen immer nur ganze Getriebe.

Allein was mich der Aufwand gekostet hat einen Getriebespüler (Tim Eckart Methode) zu finden der einen passenden Adapater hat. In München kein einziger. Da muss man dann schon mal 70-80 km fahren.

Und um einen besseren Einblick über die Haltbarkeit der Aisin Getriebe AW50-55SN zu erhalten empfehle ich mal einen kurzen Ausflug ins Opel Forum. (Vectra, Signum).

Soviel zu deiner Aussage - Aisin Getriebe sind sehr gut.

wegen Adapter ist aber sicher nicht Aisin schuld sonder Fiat weil sie einen andern Kühler einbauen.Was ist mit den Japaner hier wird fast nur dieses Getriebe eingebaut teilweise auch Porsche.

Das Getriebe funktioniert mit dem Jtd 2,4 nicht zufrieden stellend. Mit dem Facelift wurde am Antriebstrang eine Updates verbaut.

Bei keinen anderen Anbieter bekommst du nicht so günstig an so einem Wagen. Wenn du einen VW oder Audi mit gleichen tech. Parameter kaufst bekommst Fahrzeuge die stärker runter geritten sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Croma 2,4 diesel kaufberatung! Hat jemand Erfahrungen mit fiat croma automatik? Bitte hilft mi