ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)

FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)

Themenstarteram 28. September 2005 um 13:17

Hallo Leute,

möchte Euch nur kurz auf einen Vergleichstest hinweisen der heute abend 20:15 Uhr im DSF (Motorvision Folge 123) läuft. Es wird der neue Croma mit dem SAAB 9-3 Sportcombi verglichen. Das verspricht, interessant zu werden.

Ich hoffe, es wird der 150 PS Diesel verglichen, der ja in beiden Autos seinen Dienst verrichtet. Dann kann das Urteil eigentlich nur lauten: Der Croma ist deutlich komfortabler, hat mehr Laderaum/Platz, ist besser verarbeitet UND nicht weniger sportlich, denn die Fahrleistungen des FIAT sind sogar leicht besser. Abzüge dürfte es nur beim Handling und der Variabilität geben...

Ach ja, es sind folgende Wiederholgungen geplant:

Sa 01.10.05 18:00 Uhr

Sa 22.10.05 18:00 Uhr

Do 10.11.05 14:00 Uhr

So 13.11.05 18:30 Uhr

Also, einschalten ist Pflicht! Ich hoffe, unser Baby wird ausnahmsweise mal fair behandelt!

Grüsse

Florian

Ähnliche Themen
20 Antworten

LOL, genauso fair wie Du gerade den SAAB runtergemacht hast? ;)

Kennst Du die beiden Fahrzeuge?

Auch wenn er technisch besser ist, würdest Du mich als SAAB Fahrer nicht im Fiat erleben. Genauso wenig wie Du vermutlich mit deiner Einstellung den SAAB nehmen würdest.

"Mein" Händler verkauft übrigens beide...wie soll ich es sagen, das Auge isst ja schließlich auch mit ;)

Themenstarteram 28. September 2005 um 13:39

Hallo Parodontose,

Deine Antwort zeigt mir, dass FIAT mit dem Croma Einiges richtig gemacht hat :D

Ich bin übrigens seit gut 25 Jahren absoluter SAAB-Maniac und (lange z.B. 900 I und 9-3 Aero gefahren) und mein Urteil im Eingangsposting möchte ich als objektiv verstanden wissen.

Ach ja, weil Du das "Design" ansprichst: hier hat der neue 9-3 Sportcombi ja wohl nicht unbedingt die Nase vor dem Croma, zumindest was das Aussendesign angeht, oder? Dass der 9-5 designmässig in einer anderen Liga spielt, sollte klar sein.

Grüsse

Florian

Zitat:

Original geschrieben von Parodontose

Auch wenn er technisch besser ist, würdest Du mich als SAAB Fahrer nicht im Fiat erleben.

Soll heissen:

Auch wenn er technisch besser wäre, würdest Du mich als SAAB Fahrer nicht im Fiat erleben. Ganz davon abgesehen, daß ich den Sport-Combi ohnehin um längen schöner finde.

Ich hab ja gar nix gegen Fiat, es ist nur nicht meine Welt, ich fahre auch keinen Suzuki oder BMW. Finde Dein Posting nur leider alles andere als objektiv.

hab mir den 9-3 sportcombi auf der IAA angesehen, wenn keiner der mitfahrer grösser als 1,50m ist, geht er vom platz... ich bin gerade mal 1,73m, und wenn ich mir den fahrersitz bequem einstelle, kann sich auf die rückbank niemand mehr setzten... der kofferraum hat diesen namen nicht verdient... slebst beim polo ist mehr platz hinten, und grössere kofferräume gibt es eigentlich bei allen... und der preis ist einfachn nur eine unverschämtheit von saab, ledier konnte ich mir den croma nicht anschauen... da fiat irgendwie keinen croma auf der IAA hatte.... aber auch keinen Stilo oder stilo MW... sondern nur den Grande Punto, Idea und den Panda 4x4 (aber selbst der hat mehr platz hinten als der Saab 9-3)... leider...

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

, ledier konnte ich mir den croma nicht anschauen... da fiat irgendwie keinen croma auf der IAA hatte.... aber auch keinen Stilo oder stilo MW...

ich bin zwar nicht auf der IAA gewesen und weiß auch dass Fiat dort keinen Stilo und keinen Ulysse und wohl auch keinen Multipla ausgestellt hatte, das mit dem Croma halte ich aber für ein Gerücht.

Oder wolltest du uns mit dieser Aussage nur mitteilen, wie unscheinbar du sein Design findest???

mefisto

es war kein croma da... 1x idea, 1x panda, 4x grande punto, 1x punto-sport... das ward er komplette fiat stand, bei alfa stand auch net wesentlich mehr da standen halt 4 oder 5x nen 159, 1x 166, 2x 147, und lancia war ja noch kleiner 1x thesis, 1x phedra, 1x musa, 2x ypsilon... so klein war fiat noch nie auf der IAA, wen nich an die letzen IAAs zurück denke, hatte fiat immer die grössten stände, und jetzt, selbst der stand von daihatsu war grösser, und mehr auswahl gezeigt...

Hallo!

Saab 9-3 Sportkombi vs. Fiat Croma - das ist ein Vergleich, den man machen kann, aber den (meiner Meinung nach) keiner wirklich gebrauchen kann.

Der Saab ist ein "Life-Style-Kombi", der nach dem Motto "weniger ist mehr" den Leuten, die es haben, das Geld aus der Tasche ziehen soll. Hier geht es allein um extravagantes Design und (wenns Geld dann noch reicht) einen guten Motor - der Platz spielt keine Rolle/ Kombi ist schick!

Der Croma ist für Fiat ein wichtiges Auto, das durch ein gutes Konzept (Attribute wie Kombi-Van, Kombi-Plus ... etc. wurden genannt) und einen guten Preis Familien und Rechner überzeugen soll. Es ist ein (hoffentlich) Volumenmodell. Die Produktionszahlen von Saab dagegen sind, wenn man den gesamten GM-Konzern betrachtet, ein Rundungsfehler hinterm Komma. Warum wohl muss Saab die Technik des ganzen Konzerns "auftragen", darf so gut wie nichts mehr selbst entwickeln und baut jetzt sogar einen "Cadillac"? Bei der Tradition bei Turbo-Motoren ist es genau genommen eine Schande, was GM mit Saab macht - fällt mir gerade auf!

Egal: für Autoliebhaber mit Hang zum Praktischen wird im Test die Exklusivität des Saab sicher zu hoch bewertet werden - für "Lifestyleüberzeugungstäter" mit Geld aber ohne Kinder wird dagegen die Exklusivität zu kurz kommen und der Kofferraum des Croma ohnehin viel zu groß sein - der des Saab reicht doch - für zwei! Ein Test, den keiner braucht!

Tschüss

Ps.: Jetzt würde ich Fiat, in 20 Jahren aber Saab wählen - im Alter schrumpft man ja!

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

es war kein croma da...

http://de.cars.yahoo.com/.../...automatik-dscn2578-frankfurt-2005.html

auf dieser drehscheibe stand als ich da war kein croma... sondern ein punto... ichhab ja gefragt, und die antwort "wir haben hier keinen croma mehr, und stilo steht dieses jahr gar nicht hier)

Vielleicht isser geklaut worden :D

Oder aber, dass bei vielen Anfragen einfach noch einer hergebracht wurde.

Also, am Samstag war ein Croma bei der IAA ausgestellt. Natürlich waren da viel mehr Grnade Punto zu sehen!

Bei Alfa konnte man alle aktuellen Modelle sehen,

147, 159,166, Crosswagon,GT und Brera.

P.S. Finde den Croma sehr Gelungen!!

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

es war kein croma da... 1x idea, 1x panda, 4x grande punto, 1x punto-sport... das ward er komplette fiat stand, bei alfa stand auch net wesentlich mehr da standen halt 4 oder 5x nen 159, 1x 166, 2x 147, und lancia war ja noch kleiner 1x thesis, 1x phedra, 1x musa, 2x ypsilon... so klein war fiat noch nie auf der IAA, wen nich an die letzen IAAs zurück denke, hatte fiat immer die grössten stände, und jetzt, selbst der stand von daihatsu war grösser, und mehr auswahl gezeigt...

Also ich war auch auf der IAA und bin auch im Croma Probegesessen .

Frage hattest du ne schwere Nacht davor oder irgendwas genommen??

ich denke, die iaa mädels sind schuld.:D

Die IAA ist eh scheisse!:D Was ich da höre, lässt doch ziemlich auf ne "Hobby-Messe" schliessen...

Ich bin mir aber doch nicht ganz sicher, ob da nicht der eine oder andere seine Brille vergessen hat:D

Kommt nach Genf, im März standen da schon Brera + 159, wobei man sich bereits in den 159er setzen durfte! Der Croma war (wenn ich mich nicht täusche) auch da...

Bei Alfa war deswegen übrigens neben Maserati, Lamborghini etc. deutlich am meisten los!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FIAT Croma vs. SAAB 9-3 Sportcombi in Motorvision (DSF)