Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500L Warte- und Quatschthread

Fiat 500L Warte- und Quatschthread

Fiat 500L 1 (ZAF 199)
Themenstarteram 9. Oktober 2012 um 12:01

Hallo zusammen!

Ich lese schon lange hier mit, aber aus gegebenem Anlass (Neubestellung) hab ich mich nun auch registriert.

Ich habe einen Fiat 500L Prima Edizione (Sondermodell Österreich) bestellt. Ausstattung etc. siehe www.fiat.at.

Leider ist das Fahrzeug nur in einer Farbkombi bestellbar gewesen (weiss/schwarz) mit etwas eigenartigen Sitzen (rot/schwarz).

Ich freue mich schon riesig auf das Fahrzeug, welches ich Mitte November geliefert bekomme.

Nun denk ich mir mal das der Fiat 500L in Deutschland früher verfügbar ist und wundere mich, warum es hier im Forum diesbezüglich noch sehr sehr ruhig ist.

Lg

Fiat 500L_Chris

Beste Antwort im Thema
am 13. April 2013 um 12:11

Hab vor ein paar Stunden meinen abgeholt :D

Die Sitztiefe ist wirklich genau 52cm, womit sie anscheinend eher über den Schnitt liegt. Aus Neugierde habe ich in den letzten Tagen bei unterschiedlichen Fahrzeugen (Nissan, Opel, Renault, BMW, VW) gemessen und bei denen liegt sie bei 50-51.

Die Sitzeinstellung bei meinem konnte ich, wegen Zeitmangel, noch nicht genau einstellen. Vor allem der Neigungswinkel verändert ganz stark das Sitzgefühl und man sollte sich deshalb etwas Zeit dafür nehmen.

Die Sitzkante erscheint mir etwas weicher als bei anderen Fahrzeugsitzen zu sein und bei falschem Neigungswinkel hat man wahrscheinlich das Gefühl, dass dort nichts mehr ist was die Oberschenkel abstützt - also Neigungswinkel verändern!

In den nächsten Tagen werde ich mal ein paar erste Eindrücke schildern und ein paar Fotos machen. Bei den Fotos werde ich vor allem Details aufnehmen die man nicht schon im Netzt findet. Falls jemandem ein bestimmtes Detail interessieren sollte, bitte ich dies kund zu tun.

Gruß

Tim

193 weitere Antworten
Ähnliche Themen
193 Antworten

Der 500L könnte etwas breiter sein. Wie breit sind die anderen in dem Segment. Und wie sieht es mit dem Bravo aus? Der ist zumindest kleiner als der Freemont, wird sicher breiter sein als der Punto/500L sein. Mit Kindersitzen ist natürlich bei 3 Kindern schwer mit einem Kleinwagen auszukommen. Das wird erst besser wenn die dort Rausgewachsen sind.

Der Bravo ist ca. 20 cm länger als der 500L und bietet weniger Platz bei gleicher Breite.

Gegenüber dem Punto ist der 500L nur ca. 8 cm länger aber halt deutlich breiter (ca. 10 cm).

Jepp: Punto 4.07 m / 500L 4.14 m / Bravo 4.34 m / 500 Living 4.35 m

Kennt jemand zufällig die Sitzhöhe vorne im 500L? Habe sie leider noch nirgends gefunden, Auto Test hatte im Sommer eine Kauf Beratung, aber die liegt mit leider nicht vor.

Zitat:

Original geschrieben von costaricapingu

Die Hoffnung war, dass der 500L dort mehr Breite bietet, so dass man evtl. 3 Kindersitze nebeneinander bekommt. Leider wurde ich enttäuscht, die Rückbank ist in der Breite absolut identisch mit der des Punto 188 (5-Türer), also ca. 122cm. Der Grande Punto (bzw. dessen aktuelle Version "Punto") bietet immerhin 125cm Breite.

Du hast recht, dass der Punto 199 (Grande) größer ist als dein alter Punto 188, liegst aber falsch in deiner Einschätzung zum 500L. Von der Sitzbankbreite kannst du nicht auf die verfügbare Innenbreite schließen. Der 500L ist außen 10 cm breiter als der 199. Auf Schulterhöhe hinten bleibt dem 500L innen noch ein Vorsprung von 8 cm auf den Punto 199.

Zitat:

Original geschrieben von sam66

Kennt jemand zufällig die Sitzhöhe vorne im 500L?

103 cm.

Zitat:

Original geschrieben von mfr

Zitat:

Original geschrieben von sam66

Kennt jemand zufällig die Sitzhöhe vorne im 500L?

103 cm.

Danke, aber Du meinst den Normsitzraum, oder? Ich meinte das Niveau "Hintern über Fahrbahn"...;-)

Hast Du da auch Werte?

Die Sitzhöhe liegt bei um die 600mm +/-20mm. Genau weiß ich es nicht mehr. Ich habe es irgendwo mal gelesen. Ich komme mit meinen 1,68m und kurzen aber kräftigen Beinen jedenfalls gut rein. Besser als beim Yeti. Bei diesem kommt noch der breite Schweller beim einsteigen erschwerend hinzu.

Ich habe auch auf schnelle im Netz nix genaues gefunden.

Mfg

Andi

Zitat:

Original geschrieben von andis hp

Die Sitzhöhe liegt bei um die 600mm +/-20mm. Genau weiß ich es nicht mehr. Ich habe es irgendwo mal gelesen. Ich komme mit meinen 1,68m und kurzen aber kräftigen Beinen jedenfalls gut rein. Besser als beim Yeti. Bei diesem kommt noch der breite Schweller beim einsteigen erschwerend hinzu.

Ich habe auch auf schnelle im Netz nix genaues gefunden.

Mfg

Andi

Danke Andi. Ich hätte auf mind. 65cm getippt, aber im Netz hatte ich genauso nichts gefunden...

Der Yeti liegt bei 63,5, der 500L vom Eindruck aber höher. Bereits der Panda liegt bei 60 cm und deshalb meine Einschätzung.

Zitat:

Original geschrieben von mfr

Du hast recht, dass der Punto 199 (Grande) größer ist als dein alter Punto 188, liegst aber falsch in deiner Einschätzung zum 500L. Von der Sitzbankbreite kannst du nicht auf die verfügbare Innenbreite schließen. Der 500L ist außen 10 cm breiter als der 199. Auf Schulterhöhe hinten bleibt dem 500L innen noch ein Vorsprung von 8 cm auf den Punto 199.

Nunja, ich habe nur im Autohaus mit einem vom freundlichen Fiatmitarbeiter geborgten Zollstock (sorry: "Gliedermaßstab" für die Ingenieure unter uns) die Bankbreite gemessen. Die Türverkleidung schließt sich jedoch jeweils gleich an die Bank an, so dass für mich die Bankbreite ein interessanter Wert ist. Das entscheidende Platzproblem bei Kindersitzen ist die Basis (zumindest bei den meisten Modellen), obenrum sind sie meist nicht breiter als unten.

Aber du hast schon recht: ich werde um einen Praxistest mit einem Leih- oder Probefahrtwagen nicht drumrumkommen.

Hallo sam66,

von der Sitzhöhe nehmen sich Yeti und 500L nicht viel. Aber durch den breiten Schweller ist es beim Yeti, zumindest für mich, schwierig beim einsteigen...

Mfg

Andi

Also echt schon schade um Fiat...im Umkreis von 50 km kein Fiat Händler und den 500L sieht man nach wie vor noch nicht mal im Straßenverkehr. Nicht an der Ampel, nicht fahrend und noch nicht mal am Straßenrand abgestellt. Bei der Händlerpräsenz aber auch nicht verwunderlich.

Hi, bezüglich der Sitze ist mir beim meinem Fiat Händler aufgefallen,

das Fiat das Sitzdesign verändert hat. Die sind jetzt deutlich besser geworden.

Hab mal zwei Bilder gemacht alt und neu.

Alt-2
Neu-2

Sind etwas länger in der Sitzfläche, oder? Ich fand beim Probesitzen die Lounge-Sitze auch dtl. bequemer als die der kleineren Ausstattungen. Möglicherweise hatte ich aber auch nur den Vergleich alte vs. neue Version.

bitte um rückmeldungen von realbesitzern...

demnächst steht bei mir wieder ein neuwagenkauf an...nach langem suchen bin ich doch wieder bei fiat gelandet...die kriegen mich immer wieder rum :-)

in der engeren wahl sind der panda diesel und der 500l ...mit 105-ps-diesel

für gelegentiche transporte brauche ich lademöglichkeit für lange gegenstände...will deswegen aber nicht das ganze jahr einen halben lastwagen fahren...panda und 500l bieten mit den klappbaren beifahrersitzlehnen ne alternative...

hat jemand einen 500l schon länger in gebrauch...seid ihr zufrieden...besondere schwächen...macken...

ps.: optisch gefällt mir der 500l - geschmacksfragen sind also geklärt :-)

danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500L Warte- und Quatschthread