ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Feuerlöscher nachrüsten

Feuerlöscher nachrüsten

Themenstarteram 29. Juni 2009 um 8:56

Guten Morgen zusammen,

ich möchte in meinem 2009er Cross Touran einen Feuerlöscher einbauen (lassen). Gibt es da eine "Original"-Lösung von VW? Im VW-Zubehör hab ich nämlich zunächst mal nichts gefunden...

Danke und Gruß - /PECCO

Beste Antwort im Thema

Hier ist das versprochene Foto.

Bei meinem 5-plätzer war das optimal. Der Feuerlöscher passt in die Nische und die Durchladebreite zwischen den Radkästen bleibt voll erhalten. Komm hinzu, dass der Feuerlöscher auch dann gut greifbar bleibt wenn das Auto voll gepackt ist. Unter dem Feuerlöscher hat noch ein Satz Arbeitshandschuhe Platz. Die braucht man, wenn z.B. beim brennenden Fahrzeug die Motorhaube geöffnet werden muss.

Übrigens: Man kann ja nicht nur sein eigenes Auto löschen. Vielleicht kommt man zu einem Unfall vorbei und kann so sogar Leben retten...

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Schau mal ins Handbuch.

Ich habe leider gerade keines zur Hand, habe aber letztens gelesen das es einen Feuerlöscher als Extra gibt der vorne in das fach unter dem Fordersitz passt. Zumindest im VFL war das so.

Es gibt eine Original-Lösung. Sie ist sogar recht preiswert. Der Feuerlöscher wird unter dem Beifahrersitz befestigt. Leider muss dazu, falls vorhanden, die Schublade unter dem Beifahrersitz entfernt werden. Das war für mich keine Option (andere zahlen gutes Geld um diese Schublade nachzurüsten...).

Ich habe eine gute und schnell greifbare Lösung im Kofferraum gefunden.

Wenn ich Zeit finde, werde ich demnächst ein Bild machen und hier reinstellen.

Gruss

Wojtek

Hallole ...

 

Hab mir auch mal irgendwann so nen kleinen " Puste - Fix " für 9,99 aus dem Supermarkt mitgenommen .

Einen Großbrand kann man damit aber nicht bekämpfen , mit 1 kg Löschpulver kommt man nicht sehr weit ;)

Seinen Platz hat der im Kofferraum im variablen Ladeboden (Option - nur beim 5 Sitzer ) , dort wo auch das Gepäcknetz seinen Platz hat .

 

Gruß

Hermy

 

 

Hier ist das versprochene Foto.

Bei meinem 5-plätzer war das optimal. Der Feuerlöscher passt in die Nische und die Durchladebreite zwischen den Radkästen bleibt voll erhalten. Komm hinzu, dass der Feuerlöscher auch dann gut greifbar bleibt wenn das Auto voll gepackt ist. Unter dem Feuerlöscher hat noch ein Satz Arbeitshandschuhe Platz. Die braucht man, wenn z.B. beim brennenden Fahrzeug die Motorhaube geöffnet werden muss.

Übrigens: Man kann ja nicht nur sein eigenes Auto löschen. Vielleicht kommt man zu einem Unfall vorbei und kann so sogar Leben retten...

Feuerloescher-im-touran

Hallole ...

 

Auch nicht ganz schlecht das Plätz'le + für die Funzel ;)

 

Schätze mal , das dürfte wohl schon ein 2 kg Löscher sein .

 

Gruß

Hermy

Das stimmt. Es ist ein 2kg-Löscher.

Übrigens: Trotz der Maglite-Taschenlampe hat die Laderaumabdeckung problemlos platz.

Gruss

Wojtek

Hallo

Das sieht sehr gut aus.

Klasse gelöst.

Meiner Meinung nach sollte es pflicht sein ein Feuerlöscher im Auto zu haben, genau so wie einen Verbandskasten.

Gruß

am 29. Juni 2009 um 22:27

Hallo Leute,

wenn es um Menschenleben geht, würde ich den Feuerlöscher ohne zu zögern benutzen, ist klar. Aber mal angenommen es kommt zum Kabelbrand im Innenraum und ich puste die 2kg Feinstes Löschpulver drauf und habe Glück das Feuer ist aus. Ein Gutachten wird erstellt(z.B): Kabelbaum rep. 200€, Plastikteile 100€. Übernimmt die Versicherung die Reinigung (wenn überhaupt möglich) des Innenraums?

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von master-pepper

Meiner Meinung nach sollte es pflicht sein ein Feuerlöscher im Auto zu haben, genau so wie einen Verbandskasten.

Hmmm, wieso? Wenn man ihn für sinnvoll und nötig hält, kann man ihn doch auch ohne Gesetze einbauen?

Hallo

Das stimmt natürlich.

Aber leider gibt es noch viele die keinen drin haben weil, sie sagen brauch ich nicht.

Und wenn dann wirklich mal etwas brennt können nichts tun außer zu gucken.

Gruß

Erstens bin ich dagegen alles immer zwingend reglementieren zu müssen und zweitens ist das bloße Vorhandensein eines Feuerlöschers im Auto noch kein Garant dafür dass dieser auch benutzt wird.

am 30. Juni 2009 um 13:17

Der Platz im Kofferraum ist prima geeignet. Das geht aber auch im 7-Sitzer, die hinteren Sitze lassen sich problemlos aufstellen, es fehlt lediglich die "Armlehne".

Kann man eigentlich einen schmaleren 1KG Pulverlöscher von der Höhe her auch in der Schublade unter dem Sitz verstauen.

Hab da leider noch keine Infos gefunden.

Zitat:

Original geschrieben von Jenny3330

Kann man eigentlich einen schmaleren 1KG Pulverlöscher von der Höhe her auch in der Schublade unter dem Sitz verstauen.

Hab da leider noch keine Infos gefunden.

Hallole ...

 

Hab's eben mal ausprobiert , also mein 1 KG Feuerlöscher  würde in das Fach unterm Sitz reinpassen !

 

Siehe Pic

 

... Nur ist der Platz bei mir ( Beifahrerseite ) mit dem Verbandskasten + Rettungsweste belegt - und alles zusammen geht nicht rein !

 

Gruß

Hermy

 

Touran-feuerloescher-1-kg-003x
Deine Antwort
Ähnliche Themen