Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Fernlicht geht auf einer Seite nicht????

Fernlicht geht auf einer Seite nicht????

Themenstarteram 25. Oktober 2008 um 18:18

Hallo,

an meinem 9.3 Anni geht seit ein paar Tagen das Fernlicht auf der Fahrseite (links) nicht mehr. Birne ist natürlich gecheckt und ok. Sicherung auch. Das Relais testweise habe ich testweise gegen das vom Abblendlicht getauscht -> hat auch nichts gebracht.

Mit dem Voltmeter bin ich bis zum Sicherungskasten im Motor vorgedrungen. Da liegt bei eingeschaltetem Fernlicht am Eingang der Sicherung für die linke Seite (Fernlicht) keine Spannung an (rechts schon, aber das geht ja auch...).

Hat jemand einen Tipp, wo ich meine Suche fortsetzen sollte?

Grüße

Marcus

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 5. November 2008 um 20:08

Hallo,

Danke für die Tipps. Ihr seid ein super Forum! ;)

Es sind tatsächlich kaputte Löstellen, die das Problem verursachen. Man muss aber wirklich genau hinschauen (am besten mit einer Uhrmacherlupe o.ä.), damit man es sieht. Es sind keine klassischen "kalten Lötstellen", sondern eher "gerissene" Lötstellen an der Stelle, an der die Platine des Moduls mit dem Kontakten auf dem Sockel verbunden ist. Ursache vermutlich Vibrationen oder Verspannungen.

Zur Illustration zwei Fotos:

Das Innenleben des "Lampenkontrollrelais" (eigentlich Modul, da kein Relais):

>klickmich<

Das Modul vorsichtig öffnen, damit man die Platine nicht beschädigt (ich war etwas grob, weil ich nicht wusste dass da filigrane Halbleitertechnik drin ist. :D Das Teil hat es trotzdem überlebt)

Die Übeltäter (der Riss) in stark vergrößerter Ansicht:

>klichmich<

Bei meinem Kontrollmodul hatten zwei Lötstellen einen deutlichen Riss, eine war angerissen. Ich hab alle nachgelötet, jetzt funktioniert es wieder Bestens.

Das Ganze dauert vielleicht eine viertel Stunde. Das Löten ist nicht sonderlich schwierig (kleinerer Lötkolben muss halt vorhanden sein).

Grüße

Marcus

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von langeselend

Ich habe das Relais beim 9-5 mit der hier beschriebenen Lötmethode offenbar wieder hinbekommen.

Für alle die das Teil neu kaufen wollen hier eine günstige Adresse:

http://server2.gs-shop.de/.../shop.dll?...

Ist eine gute Seite, was die Elektrik-Sachen angeht. Preise sind auch gut. Nur das besagte Teil kostet bei Skanimport auch nur 30,-€. Ist für 95 und 93 gleich.

Teilenummer 4109070

BestellNr.: 03.9070

Mit freundlichem Gruß

Na ja, ich bin ein wenig spät, doch wenn der SAAB das Problem öfter hat.....

Ich habe mir

LICHT RELAIS

SAAB NR: 41 09 070

Dort gekauft:

http://saab-ersatzteile.de/shops/index.php

45€ neu

Zitat:

Original geschrieben von Juergen63

Falls Du das Relais austauschen musst, vergleich mal die Ersatzteilpreise. Bei Saab und bei Scanimport zahlst Du weit über 100,-€. Bei Skandix 45,- + Versand. Ich hatte das Problem auch vor einer Woche. Repararieren sollte schwierig sein, da man die Platine kaum ohne größere Beschädigungen aus dem Gehäuse bekommt.

-----------

Bei Saab brutale 172€. Bei den Versendern ca. 50€.

Habe mein's auch schon getauscht. Wußte nicht, daß man das defekte löten kann. Habe das defekte aufgehoben und kann jetzt ein bißchen rumbasteln.

Orange relais, ein schönes Thema, nicht so öde wie der ewige Öl-thread, der sich wie eine endlose Ölspur durch dieses Forum zieht.

Zitat:

Original geschrieben von bavarianlynx

Zitat:

Original geschrieben von Juergen63

Repararieren sollte schwierig sein, da man die Platine kaum ohne größere Beschädigungen aus dem Gehäuse bekommt.

-----------

Habe das defekte aufgehoben und kann jetzt ein bißchen rumbasteln.

Reparieren ist nicht schwer.

die orange Hülle nenne ich das jetzt mal vorsichtig mit einen alten Küchenmesser von dem Sockel trennen. Die Betonung liegt auf vorsichtig, denn die Platine ist in die Hülle eingeschoben.

Wenn nur einseitig geöffnet wird, kann die Platine von Sockel abreissen.

Dann die Hülle abnehmen und es liegen die Lötpunkte von der Platine an die Stecker frei.

Mit einer Lupe die Verbindungen ansehen und Du wirst feststellen, dass ganz feine Risse in den Lötverbindungen entstanden sind.

Diese Verbindungen lötest Du nach - Feinlötkolben mit ca. 30 Watt benutzen. Es reicht den Lötkolben dranzuhalten bis das Lot flüssig geworden ist.

Achtung: keine zusätzliche Verbindung schaffen !!

Relais ohne Hülle einstecken - ausprobieren und...

wenn es fluppt, Relais wieder raus und Hülle vorsichtig wieder draufschieben und einrasten lassen. Sicherheitshalber ne Runde Isolierband drumkleben -

FERTIG.

Meine Lösung mit dem Pappstreifen bewährt sich nur kurzfristig - die Reparatur hält nun schon seit knapp zwei Jahren.

Irgendwo im Forum gibt es auch Fotos dazu, die finde ich aber im Moment nicht.

Gruß meux

Themenstarteram 19. Dezember 2010 um 14:42

Zitat:

Original geschrieben von meux93

Irgendwo im Forum gibt es auch Fotos dazu, die finde ich aber im Moment nicht.

Fotos gibt es eine Seite vorher im gleichen Fred :D

Zitat:

Original geschrieben von Fiatfahrer_66

...Zur Illustration zwei Fotos:

Das Innenleben des "Lampenkontrollrelais" (eigentlich Modul, da kein Relais):

>klickmich<

Das Modul vorsichtig öffnen, damit man die Platine nicht beschädigt (ich war etwas grob, weil ich nicht wusste dass da filigrane Halbleitertechnik drin ist. :D Das Teil hat es trotzdem überlebt)

Die Übeltäter (der Riss) in stark vergrößerter Ansicht:

>klichmich<

Bei meinem Kontrollmodul hatten zwei Lötstellen einen deutlichen Riss, eine war angerissen. Ich hab alle nachgelötet, jetzt funktioniert es wieder Bestens.

Das Ganze dauert vielleicht eine viertel Stunde. Das Löten ist nicht sonderlich schwierig (kleinerer Lötkolben muss halt vorhanden sein).

Zitat:

Original geschrieben von Fiatfahrer_66

 

Fotos gibt es eine Seite vorher im gleichen Fred :D

Genau, die meinte ich.

Danke :rolleyes: :D

Vielen Dank fuer den Tip!

Bei meinem 9000er funktionierte das linke Fernlicht und die blaue Anzeige im Armaturenbrett nicht mehr - sehr nervig.

Zwei Kontakte im Relais musste ich nachloeten - jetzt funktioniert alles wieder...super!

Gruss,

Micheal

Hallo Saabfreunde,

das war ein guter tip!

habe das schnell nachgelötet, hat keine 5 Minuten gedauert. Ich würde auf den neukauf verzichten, es geht so einfach!

:p

Hallo zusammen,

ich habe scheinbar genau das selbe Problem.

Plötzlich ist mein Fern/Abblendlicht vorn links defekt. Nach der Prüfung des Leuchtmittels/Sicherung war alles noch in Ordnung.

Nun bin ich auf der Suche nach dem Lampenkontrollrelais. Nur wo ist es zu finden?

Ein Oranges-Relais seh ich nirgends. Anbei ein Foto vom Sicherungs/Relaiskasten.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

(Saab 9-3 Bj 04)

Danke und Gruß

20150923-183913

Hallöle..

Bei den wenigen Lötstellen und dem nun allseits bekannten Fehler würde ich gar nicht erst suchen wo der Riss zwischen den Flachsteckzungen und den Lötungen ist, sondern einfach alle Nachlöten....hat dann vielleicht vorbeugende Wirkung.......und schön gerade wieder einstecken, damit nicht wieder eine mechanische Belastung der Lötstelle auftritt.......so sieht der Riss nämlich aus.. :)

Gruß aus dem Sauerland

Zitat:

Hallo zusammen,

 

ich habe scheinbar genau das selbe Problem.

Plötzlich ist mein Fern/Abblendlicht vorn links defekt. Nach der Prüfung des Leuchtmittels/Sicherung war alles noch in Ordnung.

Nun bin ich auf der Suche nach dem Lampenkontrollrelais. Nur wo ist es zu finden?

Ein Oranges-Relais seh ich nirgends. Anbei ein Foto vom Sicherungs/Relaiskasten.

 

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

 

(Saab 9-3 Bj 04)

 

Danke und Gruß

Hallo. Ich habe genau das gleiche Problem. Abblendlicht rechts geht nicht, am Stecker liegt keine Spannung an. Sicherung ist aber OK. Jetzt bin ich ebenfalls auf der Suche nach dem Relais für das Licht. Mein Sicherungskasten sieht genauso aus wie der oben auf dem Foto.

Vielleicht kann mir jemand helfen und mir sagen wo ich das Relais beim Saab finden kann.

Gruß, Florian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Fernlicht geht auf einer Seite nicht????