ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Felgen Lackieren und einige andere sachen

Felgen Lackieren und einige andere sachen

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 8. März 2020 um 18:05

Hey leute, schönen sonntag an euch.

Da ich meine felgen gedippt habe und auch klarlack drauf ist diese aber langsam nicht mehr so glänzen habe ich gestern mit einem lackierer gesprochen der mir die felgen lackieren würde komplett in schwarz glänzend für ca 300,- 60-80 euro pro felge.

Was meint ihr kann man bei der summe zuschlagen oder was kostet sowas sonst?

Es handeln sich um die grauen Styling M442 in 19 zoll.

Habe mir auch überlegt eine leistungssteigerung bei dem auto zu machen, da gibt es ja einiges und vieles

MHD habe ich mal gehört und bm3.

Hätte die möglichkeit das mppk ( nur die software) zu bekommen.

 

Ideen etc. meinungen nehme ich gerne an.

 

Schönen sonntag nachmittag

Ähnliche Themen
12 Antworten

Guter Preis

Preis finde ich auch absolut in Ordnung.

MPPK kann ich durchaus empfehlen und macht auf alle Fälle schon eine spürbare Steigerung aus.

Bei den anderen kann ich nix dazu sagen, da keine Erfahrung.

Grüße,

Speedy

Themenstarteram 8. März 2020 um 18:22

müsste halt die folie runterziehn bei 6 schichten und klarlack müsste die eigentlich gut runterkommen oder ich benutze benzol?

Okay das mmpk würde dann beim n55 340ps und 480 nm bringen? das wäre ausreichend denke ich mehr ist zwar cool aber die ps reichen voll aus.

MHD ist über nen Adapter und ner app aus dem googlestore soll ganz einfach sein, habe ich gelesen aber wie lange hält der motor das im endeffekt.

Stage 1 ist ca bei 360 ps stage 2 über 400 usw. usf.

Muss man das eintragen lassen etc als den mmpk, die werden nur die software draufspielen mit dem code mehr nicht.

Wie man den Dipp :D runterbekommst weiß ich nicht.

Also musst Du die Felgen ohne Dipp zum Lackierer bringen?

Dachte das wäre dabei.

Das MPPK muss schon eingetragen werden und auch bei der Versicherung geledet werden.

Die meisten Versicherer nehmen das aber ohne Problem und Erhöhung mit auf.

Ja MHD wird wohl nur per App/und Handy aufgespielt und hab ich bei einem Freund schonmal mitbekommen.

Scheint auch problemlos zu funktionieren.

Nachdem ich aber das MPPK bei mir drauf hab, hab ich mich nicht weiter mit den anderen Anbietern beschäftigt.

Ich hab übrigens 450 Nm und 340 PS bei meinem und das ist Standard.

Es gab für die Handschalter oder die ersten N55 mal eine etwas schwächere Version mit 430 Nm.

Grüße,

Speedy

Themenstarteram 8. März 2020 um 18:35

Zitat:

@66speedy schrieb am 8. März 2020 um 18:30:59 Uhr:

Wie man den Dipp :D runterbekommst weiß ich nicht.

Also musst Du die Felgen ohne Dipp zum Lackierer bringen?

Dachte das wäre dabei.

Das MPPK muss schon eingetragen werden und auch bei der Versicherung geledet werden.

Die meisten Versicherer nehmen das aber ohne Problem und Erhöhung mit auf.

Ja MHD wird wohl nur per App/und Handy aufgespielt und hab ich bei einem Freund schonmal mitbekommen.

Scheint auch problemlos zu funktionieren.

Nachdem ich aber das MPPK bei mir drauf hab, hab ich mich nicht weiter mit den anderen Anbietern beschäftigt.

Ich hab übrigens 450 Nm und 340 PS bei meinem und das ist Standard.

Es gab für die Handschalter oder die ersten N55 mal eine etwas schwächere Version mit 430 Nm.

Grüße,

Speedy

Ich google das mal, gibt sicher methoden :D

ja leider nicht das muss ich machen ;D

Okay das ist ja kein ding

Ja wenn du das mmpk draufhast bzw wenn man schon sein auto gemacht hat, dann guckt man nicht weiter, vielleicht weiß ja oder hat einer hier das MHD und kann mir mal paar sachen erklären.

Achso es sind 450nm bei 340 ps am automatik?

Reicht eigentlich auch aus.

Gruß shadow

Ich spiele demnächst MHD bei mir auf und könnte dann berichten. Relativ einfache Möglichkeit verschiedene Maps selbst zu flashen und die ein oder andere zusatzoption, wie Cold Start delete. Allerdings ist es bei mir der B58.

Themenstarteram 8. März 2020 um 19:18

Zitat:

@Momemory schrieb am 8. März 2020 um 19:12:57 Uhr:

Ich spiele demnächst MHD bei mir auf und könnte dann berichten. Relativ einfache Möglichkeit verschiedene Maps selbst zu flashen und die ein oder andere zusatzoption, wie Cold Start delete. Allerdings ist es bei mir der B58.

hey berichte mir dann bitte wie wo was. bin echt gespannt.

Wirst du stage 1 draufspielen oder weiter gehen ?

Habe gehört man muss aber stage 2 donwpipe ldk etc tauschen.

Kenne mich da aber nicht so aus, denke zwischen den b58 und den n55 wird es jetzt vom programm her nicht große unterschiede geben ( vom programm her nicht vom motor)

Sag mir dann wie das geht und was der spaß kostet.

MfG

Zuerst Stage 1. downpipe und Stage 2 folgt dann evtl später. Bin nicht sicher, ob mir das mit MPPSK und Downpipe dann Soundmässig zu viel des Guten ist.

MHD ist dafür ganz geschickt, da man nur ein mal die Flash Lizenz kauft (ca. € 300) und dann verschiedene Maps je €99 dazu kaufen kann. Die Maps lassen sich auch durch Tuner individuell anpassen. Das prinzipielle Vorgehen ist bei beiden Motoren identisch

Themenstarteram 8. März 2020 um 20:00

hey okay :) bin ja auch halt am überlegen entweder das eine oder das andere, wenn ich mhd benutzen sollte dann stage 1 die würde mir reichen, downpipe lkd sind wieder halt je nach geschmack.

Habe die normale auspuffanlage drine.

Glaube mit mhd kann man das "blubbern" aktivieren.

Also ca. 400 euro kostet das ganze? man braucht für stufe 1 eine map oder wie läuft das?

Find ich nice das es jemand kennt mit dem man sich austauschen kann.

Auf deren Homepage ist alles recht gut erläutert. Man benötigt:

Flash Lizenz, €199-€249 für den N55

Map Pack €49-€99 pro map, reicht natürlich eine Map. Sofern man später Hardware ändert, z. B. Downpipe, kann man eine weitere Map zum selben Preis nachkaufen.

Und entweder:

MHD Wireless Adapter €50 - €80

Oder:

USB-OTG Adapter + OBD-DCAN Kabel €50 - €80 zusammen

Ach ja, MHD läuft nur mit android Telefonen

Themenstarteram 9. März 2020 um 10:37

Hab mir die seite angeguckt, klingt wirklich simple, habe aber angst das wenn z.b was am handy ist dann am auto was schieflaufen kann wie bei carly.

Ist ja eigentlich recht günstig, für den gleichen preis würde ich ca. das mmpk bekommen halt nur software keine "hardware"

wenn du es an deinem auto machst könntest du mir dann deine schritte erläutern bin gespannt :D

Themenstarteram 9. März 2020 um 16:33

Außer leistung und den felgen (würde gleich dann die bremssätel blau lackieren lassen) bin ich momentan am überlegen spurplatten am xdrive zu bringen wie sieht das bei euch so aus? habt ihr welche und wenn ja in welchen größen hatte mir überlegt 4x 12mm aber ich weiß nicht wie das aussehen soll wenn er nicht tiefer geht, bzw wenn der wagen standart bleibt von der höhe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Felgen Lackieren und einige andere sachen