Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Fehlermeldungen Servolenkung/ABS/ Motorsteuerung defekt

Fehlermeldungen Servolenkung/ABS/ Motorsteuerung defekt

Peugeot 207 1 (W)
Themenstarteram 28. Januar 2013 um 14:07

Ich bitte um eure Hilfe ....

Vor einigen Wochen konnte ich den Wagen beim ersten Mal nicht starten. Es hat nur geklackt. Es war unter Null Grad. Beim zweiten Anlauf gings dann, aber die Uhr und Radiosender waren auf 0 ebenso die Tageskilometer.

Dann kam wenig später die Meldung Kühlwasserstand zu niedrig. Alles voll! Auf zum Händler... auf dem Weg dorthin Waschanlage betätigt, Anzeige : Scheiben - Waschwasser stand zu niedrig Aber alles war voll.

Peugeot hat über PC keine Fehler finden können. Hinweis v. P. : Batterie ist schwach . Sensor für Scheibenwaschwasser gibts bei dem 109 PS 1.6 HDI von 2006 nicht . Trotzdem kam die Kühlwassermeldung. Dann durfte ich wieder mit dem Fehler nach Hause fahren. Kurz vor der Haustür war der Fehler weg.

ein paar Tage später kam die Meldung ABS / Servolenkung defekt. Hat aber alles noch funktioniert.

Batterie gegen eine neue getauscht. Seit einigen Tagen geht das Abs, Servolenkung nicht und die Meldung "Lamdasonde defekt " erscheint und ABS und Servolenkung sind laut Anzeige fehlerhaft. Naja , die Servolenkung geht nur viel schwerer, ABS und Tacho sind ausser Betrieb.. Wenn der Wagen gut warm ist , sind die Meldungen manchmal wieder weg und alles funktioniert wieder. Nur nach Abstellen des Fahrzeugs bis zum nächsten Tag , dann erscheinen sie wieder. Wer kann helfen? Ich sehe einen Zusammenhang mit dem Tacho, bzw. dem Tachosensor der am Getriebe sein soll Wenn der nicht geht, klappt auch ABS und Servo nicht ( klar..) es wird dem Bordcomputer ein stehendes Fahrzeug suggeriert. Warum soll ABS und Servolenkung gehen? Ich hoffe auf Hilfe hier aus den Reihen, Peugeot ist ratlos , da im Fehlerspeicher nix zu finden ist

Ähnliche Themen
28 Antworten

Bin ziemlich verärgert über den Verein.

Habe noch in Auftrag gegeben, dass sie mir die räder wuchten, weil ich ein Vibirieren im Lenkrad habe, was mit den Winterreifen nicht war.

Räder von hinten nach vorne gewechselt, obwohl ich extra die Räder mit mehr Profil nach hinten getan habe, Luftdruck nicht angepasst, tempomat funktioniert nicht mehr. Das Auto lief vorher besser als nachher. Morgen habe ich den nächsten Termin ...

Übrigens zeigte mir das Display auf dem nach Hauseweg an, dass meine Servolenkung defekt sei.

Alles viel zu schwach meiner Meinung nach.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Heute morgen den Motor gestartet, Auto sagt: "Servolenkung defekt".

Diesmal leuchtete auch das Symbol im Tacho. Servolenkung ist wirklich ausgefallen. Steht jetzt beim Peugeot Händler. Feedback gibts, sobald ich mehr weiß.

lg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Das Steuergerät für die Servo ist defekt. Der Kabelstrang wird direkt mit erneuert.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von lenny1234

Das Steuergerät für die Servo ist defekt. Der Kabelstrang wird direkt mit erneuert.

Was kostet der Spaß denn?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Hab ne CarGarantie. die bezahlt zu 100%.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Wie sieht das Kabel nach der Umtausch Aktion dann aus? Kann mir nich vorstellen das dann das gleiche Kabel nur einmal neu wieder verlegt wird.

Bei mir war das Wasser in einer buchse vom Motor steuerteil. Hab selbst nach gesucht, nach nem tip hier ausm forum.

20150531-141203
20150531-141227
am 12. April 2016 um 13:20

Hallo lenny1234,

 

weißt Du wieviel Du hättest bezahlen müssen?

 

Yvo27

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Hallo,

nein, sorry. Kann ich nichts zu sagen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '"Servolenkung defekt"' überführt.]

Hallo,

mein 207er aus 2011 92PS hat folgendes Problem:

Ab und an gibt es vorne einen Schlag (als wenn man durch ein Schlagloch gefahren ist) und dann geht die Servolenkung nicht mehr (Display Servolenkung defekt).

Lasse ich dann das Auro dann über mehrere Stunden stehen geht plötzlich wieder alles.

Lichtmaschine wurde bereits ausgetauscht.

Hat jemand ne Idee woran das noch liegen kann?

Danke und Gruß, Thomas

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

Warum wurde die Lima getauscht, wenn die Servolenkung ein Problem hat. Gab es denn Spannungseinbrüche?

Für mich klingt das nach Temperaturbedingtem Wackel in den Leitungen der Lenkung. Hat der schon elektrische Servo??

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

https://www.peugeotboard.de/.../...ng-defekt-im-Display-und-doch-nicht

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

Grüße , sollte der Fehler noch aktuell sein , kann ich mich erinnern das es Dichtigkeitsprobleme der Elektropumpe gab . Sie sitzt vorne Links im Radkasten .Die dicken Elektropins die den Starken Strom leiten zur E-Pumpe korrodieren . Sodass nicht der volle Strom ankommt und dadurch eine Fehlermeldung erscheint .

Aber ein Fehlercode wäre sehr hilfreich bei modernen Fahrzeugen mit Fehlerspeicher

 

Grüße

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

Zitat:

@Hasolek schrieb am 23. April 2019 um 04:44:46 Uhr:

Grüße , sollte der Fehler noch aktuell sein , kann ich mich erinnern das es Dichtigkeitsprobleme der Elektropumpe gab . Sie sitzt vorne Links im Radkasten .Die dicken Elektropins die den Starken Strom leiten zur E-Pumpe korrodieren . Sodass nicht der volle Strom ankommt und dadurch eine Fehlermeldung erscheint .

Aber ein Fehlercode wäre sehr hilfreich bei modernen Fahrzeugen mit Fehlerspeicher

 

Grüße

Wir reden hier von einem Peugeot 207 und nicht von einem Peugeot 307.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

In der Tat bewusst und trotzdem gibt es sogennante Flash-Infos bei dem 207 bezüglich der servo e-Pumpe . Es gibt glaube sogar 2-3 einmal mit Massekabel und Stromleitung dann mit dem Motor und dann komplett .

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Peugeot 207 Servolenkung defekt oder doch nicht' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Fehlermeldungen Servolenkung/ABS/ Motorsteuerung defekt