ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Fächerkrümmer x16sz an c14se Astra F

Fächerkrümmer x16sz an c14se Astra F

Opel Astra F
Themenstarteram 22. April 2014 um 20:52

HI,

da es ja langsam wieder warm wird wollte ich an meinem Astra weiter machen, letztes Wochenende hat der Kleine neue Dreieckslenker bekommen und neue bremsen.. noch ne woche vorher angle-eye´s und nen Fl grill... klappern tut seit paar tagen auch nix mehr :D (hört sich an wie ein neuwagen XD)....

 

so nun zum eigentlichen: passt der Fächer vom x16sz auch an den c14se (beides Astra), Rohrführung dürfte ja stimmen...

wenn ja: Lexmaul hat diese im Programm auf was muss ich achten damit ich diese auch eingetragen bekomme, da ich die restliche Abgasanlage erst später ändern möchte...

noch was: Lexmaul hat ja auch diese RAM im Programm gibt es da was für den c14se?? kann/(darf) man sowas selber bauen?? bzw. was muss man alles machen damit eine RAM installiert werden kann?

danke schonmal

Tobi

 

Ähnliche Themen
21 Antworten

Der Fächer passt nicht. Der X16SZ hat runde Auslassöffnungen der C14SE 4eckige. Und der Anschluß zum Kat ist anders.

btw.

Das billigste und einfachste Tuning für den C14SE ist ein C16SE mit F15CR ;-))

Themenstarteram 23. April 2014 um 20:02

danke für die info...

weiß jemand welcher fächerkrümmer passen würde? leider finde ich keinen für diesen motor... aber es soll ja welche geben... HILFE...

und nein möchte keinen anderen motor verbauen, will den behalten... erst wenn der schrott ist kommt ein anderer c14se rein^^...

kotflügel in wagenfarbe brauch ich auch noch und einen blindstopfen für mein antennen-loch, will entweder eine dach-antenne oder eine blaupunkt scheibenantenne verbauen (oder könnt ihr da was anderes empfehlen?)... orginale war abgebrochen, dann ne e-antenne gekauft die schon nach 2 monaten schrott war und nun suche ich nach einer besseren lösung.... leider bin ich zu faul bzw. zu vergesslich jedesmal die stabantenne rauszuziehen deswegen kommt ne manuelle zum rausziehen nie wieder rein...

Tobi

 

edit: kann man den fächer vom x16sz nicht passend machen?

Themenstarteram 24. April 2014 um 0:04

ich antworte mir mal selber...

gerade meinen schrauber des vertrauens genervt: Fächer passt, öffnungen können angepasst werden, kat kein problem...

nur ist da jetzt noch die frage wegen eintragen und tüv und so... man bekommt ja ne abe dazu, was steht da eigentlich drinn? die motoren für die das erlaubt ist oder nur die modelle der autos?

kann mich mal bitte jemand aufklären... wenn dann soll das schon zugelassen sein...

 

gruß Tobi

hab

mal nen krümmer vom c16se an nen x16szr gefahren. passte!!!

Klar passt das ran, nur die Kanäle passen halt nicht. Wer kauft denn bitte einen Fächerkrümmer und bastelt dann da rum??

Passen sollte der Krümmer vom C16SE. Beides Smallblock und Multipoint.

ABE´s wird es wohl kaum zu Fächer geben. Gabs mal für den X20XEV. Aber die haben auch keine Leistungssteigerung bewirkt.

Wenn du Papiere (Gutachten) dafür bekommst, sollte min. der Motor drin sein. Also etwa für nen Corsa B inkl. C14SE. Aber auch das muss der Prüfer nicht eintragen.

Interessant wäre vllt. noch die Serienauspuffanlage vom 13S oder 16S. Da mal die Kanäle abchecken. Da müsste dann auf jeden Fall noch die Lambasonde ran. Da haste nen Gusskrümmer und ein 2flutiges Hosenrohr.

Themenstarteram 26. April 2014 um 11:20

das mit den 2 flutigen ist mir schon bekannt gewesen, nur soll es bei meinem rein garnix bringen (mein schrauber grinzt dann nur immer und schüttelt den kopf)... das 2flutige vom astra hat dann schon die lambda an der richtigen stelle, die vom corsa hat die am hosenrohr (richtig!?!)...also darüber gelesen hab ich schon öfters (forum ist ja voll davon)...

ich würde mir wenn dann aber einen gebrauchten fächer kaufen (wenn ich mal einen finde)...

vorher ist aber noch ne neue nocke drann, leider läuft meine grad bissl ein... <- hoffe hab das richtig beschrieben, neue hydros + schlepphebel werden da auch geholt (erschlagt mich nicht wenn ich was falsches erzähl), dichtungen und schrauben auch neu ist ja klar... alles andere was dabei auffällig ist wird natürlich gleich mit erledigt...

ich weiß viele denken nu omg neuer motor her, aber da ich bissl was lernen will und irgendein ausgleich brauch, habe ich mir halt das gesucht und es gefällt mir...

thema eintragung // tüv:

ich musste halt noch nie was eintragen lassen, ist also ein buch mit 7 siegeln für mich... ich werde mich noch informieren.... es ist sehr verwirrend wenn überall steht// ohne eintragung, kein tüv, mit ABE, mit Tüv Gutachten und und und... naja....

bis später

Tobi

wieso sollte das 2 flutige nix bringen??

 

an meinen x16sz hat man das extrem gemerkt.

 

manche tuningfirmen (meine Mantzel wär das) bieten das 2 flutige mit Nocke und Chip im Set als Tuningstufen an!!!

 

Angeblich wären das 5 ps mehr, aber ich finde das sich das Leistungsband erheblich gesteigert hat!!!

TÜV-Fragen immer rein hier. Das klappt schon.

Ebend, der 2 flutige erhöht den Querschnitt ungemein. Hast du schon eine Auspuffanlage dran? Mind. GSI 16V/50,8mm!

Themenstarteram 26. April 2014 um 13:53

nein abgasanlage ist orginal, hab mich aber mittlerweile entschlossen wenn dann alles komplett zu machen... so wie ich gelesen habe wäre ja eine gruppe a mit 63mm durchweg am besten geeignet (oder reichen 50,8mm)... kosten rund 300-500€...

ihr bringt mich ins grüpeln.... ich werde mir das mit den 2flutigen nochmal durch den kopf gehen lassen... der kostet ja nicht die welt, schon öfter unter 100€ gesehn...

und da muss ich mir auch keine sorgen um tüv machen...

hmmm... ich meld mich... krisensitzung mit schrauber veranlassen...

tobi...

Ich mach dir mal nen kleinen Plan.

2flutig besorgen und verbauen. das ganze auf 50mm am Ausgang. Entsprechend auch in den Kat gehen (nicht gering als diese 50mm!). Ab Kat mit 50,8 weiter. Mit der kombi fährtste legal ohne Eintragung. Beim VSD brauchst du keinen speziellen, halt 16V Serie. Die Remusteile sind nur ein anderes Material, innen aber auch Siebrohr. Als ESD dann einen Sporttopf mit einem! Rohr am besten 60mm. Dann biste so ein Kandidat wo der Polizist an der Strasse seinen metrischen Gliedermassstab verschwinden lassen kann. Und es reicht eine ABE für den ESD!

Diese kombi wird dir satt Drehmoment verpassen und wahrscheinlich das Drehzahlband um bis zu 500U/min anheben, falls du jetzt vorher schon schlapp machst. Immer mit dem Hintergrund, dass deine Reifen nicht zu fett sind.

Themenstarteram 26. April 2014 um 15:11

räder sind 175er... will nicht soviel gewicht als gummilatschen...

werde nächstes jahr auf suche nach leichten felgen mit reifen gehen... also mal mit waage und selber testen was am besten ist...

danke für die guten ratschläge... hilft mir sehr weiter... bd...

Tobi

Kannste vergessen. Alu erst recht.

Ich hatte damals Mattig Stahlfelgen drauf. 7x14 mit 185/60/14 mit ner ET28... Die sehn auch ziehmlich fett aus. Aber Alu wird meist immer schwerer als Stahl.

Hatte mal ne Gegenüberstellung von Stahlfelgen zu Alufelgen. Bis 15 Zoll sind Stahlfelgen meistens leichter als Alus. Ab 16 Zoll sind die Alus wieder leichter.

Themenstarteram 27. April 2014 um 11:24

Zitat:

Original geschrieben von Papstpower

Ich mach dir mal nen kleinen Plan.

2flutig besorgen und verbauen. das ganze auf 50mm am Ausgang. Entsprechend auch in den Kat gehen (nicht gering als diese 50mm!). Ab Kat mit 50,8 weiter. Mit der kombi fährtste legal ohne Eintragung. Beim VSD brauchst du keinen speziellen, halt 16V Serie. Die Remusteile sind nur ein anderes Material, innen aber auch Siebrohr. Als ESD dann einen Sporttopf mit einem! Rohr am besten 60mm. Dann biste so ein Kandidat wo der Polizist an der Strasse seinen metrischen Gliedermassstab verschwinden lassen kann. Und es reicht eine ABE für den ESD!

danke nochmal... nach knapp 2 stunden philosophieren haben wir entschieden es so zu machen... krümmer und hosenrohr des 2flutigen besorgen, abgasanlage anpassen...

halte euch auf den laufenden... bis später

 

edit: die mattig stahlfelgen sehen wirklich garnicht so schlecht aus... danke für info

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Fächerkrümmer x16sz an c14se Astra F