ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Eure Meinung zu c220 cdi

Eure Meinung zu c220 cdi

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 6. Febuar 2011 um 14:02

Hallo Gemeinde,

bin auf der Suche nach neuem Wagen. Es soll dieses mal ein MB sein.

Ich wollte Eure Meinung zu diesem Angebot hören:

Mercedes-Benz C 220 T CDI BlueEFFICIENCY Classic Xenon Navi

27980€

EZ 09/2009

39.748 km

Diesel

125 kW (170 PS)

Schaltgetriebe

Farbbezeichnung: calcitweiss

CO2-Emissionen kombiniert: ca. 130 g/km

Anzahl der Türen: 4/5 Türen

Schadstoffklasse Euro5 Umweltplakette: 4 (Grün)

Anzahl der Fahrzeughalter: 1 HU: 09/2012

Klimatisierung: Klimaautomatik Herstellerfarbbezeichnung: calcitweiss Farbe: Weiß Innenausstattung: Stoff Farbe der Innenausstattung: Schwarz Ausstattung

ABS, Einparkhilfe, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Garantie, Leichtmetallfelgen, Navigationssystem, Partikelfilter, Scheckheftgepflegt, Schiebedach, Servolenkung, Sitzheizung, Tempomat, Xenonscheinwerfer, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags Fahrzeugbeschreibung

•Dieses Fahrzeug erfüllt das Hersteller-Qualitäts-Siegel: Junge Sterne

Sicherheit

•7 Airbags

•Elektrische Reifendruckkontrolle

•Abbiegelicht

Komfort

•Sitzverstellung teilelektrisch

•El. Fensterheber 4-fach

•Zentralverriegelung m.FB

•Regensensor

•Wärmedämmendes Glas

•Multikontursitz(e)

Media

•Comand APS mit DVD-Wechsler

•Radio

Technik

•Bi-Xenon

•Traktionskontrolle

•Bordcomputer

•Scheinwerfer-Reinigungsanlage

•Sprachbedienung

•Multifunktionslenkrad

•Tempo-Begrenzer

Interieur

•Stoff Brighton schwarz/rot

•Durchlade-System

Exterieur

•Elektrisches Glas-Hub-Schiebedach

•LM-Felgen 7-Speichen-Design

•Nebelscheinwerfer

•Spiegel elektrisch klappbar

•Winterreifen

Sonstiges

•aus erster Hand

•Gebrauchtwagen

•Adaptives Bremslicht

•Spiegel-Paket

•Radwechselwerkzeug

•Zierteile silber lackiert

•Agility Control- Fahrwerk

•Harman Kardon® Logic7® Surround-Soundsystem

•Modelljahr 2010

 

Hoffe auf zahlreiche Meinungen.

viele Grüße

-towwywbm0-kgrhqyokogey-jc0geqbm7pyqinh-27
-toww1wbm0-kgrhqeokn-eywoifsg-bm7pyq2-mg-27
-toww4-20-kgrhqj-l0ey-jc-eumbm7pyri-dq-27
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von jerzy222

Hallo Gemeinde,

bin auf der Suche nach neuem Wagen. Es soll dieses mal ein MB sein.

Ich wollte Eure Meinung zu diesem Angebot hören:

Mercedes-Benz C 220 T CDI BlueEFFICIENCY Classic Xenon Navi

27980€

EZ 09/2009

39.748 km

Diesel

125 kW (170 PS)

Schaltgetriebe

Farbbezeichnung: calcitweiss

CO2-Emissionen kombiniert: ca. 130 g/km

Anzahl der Türen: 4/5 Türen

Schadstoffklasse Euro5 Umweltplakette: 4 (Grün)

Anzahl der Fahrzeughalter: 1 HU: 09/2012

Klimatisierung: Klimaautomatik Herstellerfarbbezeichnung: calcitweiss Farbe: Weiß Innenausstattung: Stoff Farbe der Innenausstattung: Schwarz Ausstattung

ABS, Einparkhilfe, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Garantie, Leichtmetallfelgen, Navigationssystem, Partikelfilter, Scheckheftgepflegt, Schiebedach, Servolenkung, Sitzheizung, Tempomat, Xenonscheinwerfer, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags Fahrzeugbeschreibung

•Dieses Fahrzeug erfüllt das Hersteller-Qualitäts-Siegel: Junge Sterne

Sicherheit

•7 Airbags

•Elektrische Reifendruckkontrolle

•Abbiegelicht

Komfort

•Sitzverstellung teilelektrisch

•El. Fensterheber 4-fach

•Zentralverriegelung m.FB

•Regensensor

•Wärmedämmendes Glas

•Multikontursitz(e)

Media

•Comand APS mit DVD-Wechsler

•Radio

Technik

•Bi-Xenon

•Traktionskontrolle

•Bordcomputer

•Scheinwerfer-Reinigungsanlage

•Sprachbedienung

•Multifunktionslenkrad

•Tempo-Begrenzer

Interieur

•Stoff Brighton schwarz/rot

•Durchlade-System

Exterieur

•Elektrisches Glas-Hub-Schiebedach

•LM-Felgen 7-Speichen-Design

•Nebelscheinwerfer

•Spiegel elektrisch klappbar

•Winterreifen

Sonstiges

•aus erster Hand

•Gebrauchtwagen

•Adaptives Bremslicht

•Spiegel-Paket

•Radwechselwerkzeug

•Zierteile silber lackiert

•Agility Control- Fahrwerk

•Harman Kardon® Logic7® Surround-Soundsystem

•Modelljahr 2010

 

Hoffe auf zahlreiche Meinungen.

viele Grüße

C220 cdi immer wieder,bin mit meinem mehr als zufrieden.

wie schon oft hier im forum gennat würde ich vom Classic abraten....

ich fahre selber einen classic.

NIE WIEDER CLASSIC

es sieht so trocken und langweilig aus...

Zitat:

Original geschrieben von stern7

ich fahre selber einen classic.

NIE WIEDER CLASSIC

es sieht so trocken und langweilig aus...

das hab' ich auch gedacht, als ich mir vor ca. 7 Jahren einen Classic kaufte....

Und son Classic sieht nach 5-8 Jahren einfach nur bieder und uhralt aus, das geld für einen Avantgarde/ELEGANCE bekommt man beim verkauf meistens wieder, zwar nicht komplett, aber das Auto steht um einiges besser da und vor allen Dingen macht es mehr Spaß mit einem Avantgarde/ELEGANGE zu fahren.

Zitat:

Original geschrieben von Abantgarde3

wie schon oft hier im forum gennat würde ich vom Classic abraten....

Warum soll er keinen Classic kaufen ?

Ich habe mir selbst den Classic damals gekauft weil es ein Schnäppchen war und mir innen weder Avantgarde und Elegance gefallen haben,wollte aber die Optik ausen vom Avantgarde und habe das für ein paar Euro umgerüstet da ich günstig einen kompletten Satz Felgen vom neuen Avantgarde bekommen konnte(Chrom usw. kostet ja nicht viel),zudem der Wagen einen schönen Fahrkomfort hat auf einer Langstrecke,halt nicht so hart wie der Avantgarde.

Mir gefällt das nach wie vor wie der Classic innen ausschaut,aber wie alles reine Geschmackssache.

 

Der oben angebotene Classic hat aber eine gute Ausstattung für einen Classic das muß man sagen.

Zitat:

Original geschrieben von HansiKoenig

Zitat:

Original geschrieben von Abantgarde3

wie schon oft hier im forum gennat würde ich vom Classic abraten....

Warum soll er keinen Classic kaufen ?

Ich habe mir selbst den Classic damals gekauft weil es ein Schnäppchen war und mir innen weder Avantgarde und Elegance gefallen haben,wollte aber die Optik ausen vom Avantgarde und habe das für ein paar Euro umgerüstet da ich günstig einen kompletten Satz Felgen vom neuen Avantgarde bekommen konnte(Chrom usw. kostet ja nicht viel),zudem der Wagen einen schönen Fahrkomfort hat auf einer Langstrecke,halt nicht so hart wie der Avantgarde.

Mir gefällt das nach wie vor wie der Classic innen ausschaut,aber wie alles reine Geschmackssache.

Ich will hier ja keinem nu nahe treten, abe schuat mal in mobile.de nach 7-8-Jahre alten Classic-Modellen, die sind runter.

Zitat:

Original geschrieben von Abantgarde3

Zitat:

Original geschrieben von HansiKoenig

 

Warum soll er keinen Classic kaufen ?

Ich habe mir selbst den Classic damals gekauft weil es ein Schnäppchen war und mir innen weder Avantgarde und Elegance gefallen haben,wollte aber die Optik ausen vom Avantgarde und habe das für ein paar Euro umgerüstet da ich günstig einen kompletten Satz Felgen vom neuen Avantgarde bekommen konnte(Chrom usw. kostet ja nicht viel),zudem der Wagen einen schönen Fahrkomfort hat auf einer Langstrecke,halt nicht so hart wie der Avantgarde.

Mir gefällt das nach wie vor wie der Classic innen ausschaut,aber wie alles reine Geschmackssache.

Ich will hier ja keinem nu nahe treten, abe schuat mal in mobile.de nach 7-8-Jahre alten Classic-Modellen, die sind runter.

Hier geht es um den S204 nicht um ein 7-8 Jahre alten Classic ,den jeder für kleines Geld auf Avantgarde Optik umrüsten kann,wenn er wie ich nicht auf dem Avantgarde Kunstleder sitzen möchte das zudem schnell rissig wird.Es gibt auch viele die entferne das komplette Chrom an der aktuellen C-Klasse ,legen den Wagen tiefer und dicke Fegen drauf,wirkt auch super.

Ich habe wie schon geschrieben nun komplette Avantgarde Optik,bis auf die Sitze ,sonst habe ich auch eine gute Ausstattung wie Navi usw.. und glaube kaum das ich nun beim Wiederverkauf nun weniger Geld bekommen werde als ein Avantgarde ab Werk,und wenn schon der Wagen war viel billiger beim Kauf als die damals sehr gesuchten Avantagarde.Da hätte ich 3500 Euro für den gleichen Wagen beim Gebrauchtkauf zahlen müssennur das es ein Avantgarde gewesen wäre bei gleicher Ausstattung,und mein Classic hat sogar noch das APS 50 was der Avantgarde nicht gehabt hätte.

Heute gibt es ja mehr gebrauchte Avantgarde am Markt ,da ist die Spanne nicht mehr so groß.

ich glaub mal der wagen wird sofern er ihn nicht sehr sehr lange fahren will recht schwer zu verkaufen sein... weiß ist jetzt wohl nicht mehr so der hype wie vor 1-2 jahren, classic, darüber kann man streiten, für viele eine no go... und dann einen schalter da wird die luft recht dünn wenn man den wieder verkaufen will....

Zitat:

Original geschrieben von Sven210779

 

ich glaub mal der wagen wird sofern er ihn nicht sehr sehr lange fahren will recht schwer zu verkaufen sein... weiß ist jetzt wohl nicht mehr so der hype wie vor 1-2 jahren, classic, darüber kann man streiten, für viele eine no go... und dann einen schalter da wird die luft recht dünn wenn man den wieder verkaufen will....

Ich denke mit der Farbe ist reine Geschmackssache,und wenn ich weiß möchte dann würde ich das auch nehmen und nicht daran denken ob diese Farbe in ein paar Jahren jemand will.Man muß davon ausgehen das er wohl genau einen will in weiß.Eventuell gefällt ihm ja auch genau die Classic Ausstattung sowohl innen wie ausen.

So schlimm finde ich den Classic auch nicht, der, der hier angeboten wird sieht doch garnicht so schlecht aus!

Der hat ja auch ein Lederlenkrad, was der Classic ja serienmäßig nicht hat!

Was ja auch Geschmackssache ist und was ich garnicht schlecht finde ist das die Zierteile innen schwarz glänzend sind! Nicht jeder steht auf Alu oder Holz!

Ich finde ihn ganz schön, in weiß und mit den dunklen Scheiben (hat er doch oder? steht jedenfalls nix im Text!) und dann hat er noch eine suuuper Ausstattung!

Steht der in Bielefeld bei der Niederlassung?

Den Hinterhof kenne ich irgendwie!

Zitat:

Original geschrieben von HansiKoenig

Zitat:

Original geschrieben von Abantgarde3

 

Ich will hier ja keinem nu nahe treten, abe schuat mal in mobile.de nach 7-8-Jahre alten Classic-Modellen, die sind runter.

Hier geht es um den S204 nicht um ein 7-8 Jahre alten Classic ,den jeder für kleines Geld auf Avantgarde Optik umrüsten kann,wenn er wie ich nicht auf dem Avantgarde Kunstleder sitzen möchte das zudem schnell rissig wird.Es gibt auch viele die entferne das komplette Chrom an der aktuellen C-Klasse ,legen den Wagen tiefer und dicke Fegen drauf,wirkt auch super.

Ich habe wie schon geschrieben nun komplette Avantgarde Optik,bis auf die Sitze ,sonst habe ich auch eine gute Ausstattung wie Navi usw.. und glaube kaum das ich nun beim Wiederverkauf nun weniger Geld bekommen werde als ein Avantgarde ab Werk,und wenn schon der Wagen war viel billiger beim Kauf als die damals sehr gesuchten Avantagarde.Da hätte ich 3500 Euro für den gleichen Wagen beim Gebrauchtkauf zahlen müssennur das es ein Avantgarde gewesen wäre bei gleicher Ausstattung,und mein Classic hat sogar noch das APS 50 was der Avantgarde nicht gehabt hätte.

Heute gibt es ja mehr gebrauchte Avantgarde am Markt ,da ist die Spanne nicht mehr so groß.

1. 3.500€ muss man nie für eine Avantgardeoptik draufzahlen, die kostet ab Wer ca. 2.200€, vielleicht wollte der Händler einfach nur den Classic loswerden.

2. Dieses Avantgarde-nachrüsten ist auch nicht das Wahre beim Wiederverkauf, denn der nächste Käufer weiß nie, wie du gefuscht hast bei deiner Umrüstung, das lässt immer gewisse Zweilfel aufkommen. Also bekommt man doch für einen Avantgarde mehr.

3. Wenn du alles umgerüstet hast, Lederlenkrad mit 12 Tasten/Lederschaltknauf, Felgen, Fahrwerk, aussen alles in Chrom, Avantgarde-Grill, Fahrwerk, unten in der Frontstoßstange die Avantgarde-Lamellen, Alu-Optil im Innenraum, B-Säule glänzend (jetzt ausgenommen den Teilleder-Sitzen) bist du auch schon einen Batzen Geld los, was meinst du kostet das Fahrwerk ? Die Werkstatt baut dir das alte nicht umsonst aus und das neue ein, den Zeitaufwand und die Mühen die Teile zu bekommen und dann immer in die Werkstatt, und der bessere Wiederverkaufswert für einen "ab Werk Avantgarde",wie oben schon gesagt der nächste Käufer weiß nicht, wie gefuscht wurde.

Dafür kann man sich besser sofort einen Avantgarde kaufen- es sei denn, dem Themestarter gefällt die Klavierlackoptik (welche im CLS übrigens Aufpreis kostet) und ihm gefällt das Chrom aussen überhaupt nicht, und es ist kein Typ vom Avantgarde-Kühler, dann ist der Classic genau das Richtige.

PS: noch ein Mako für den Wiederverkauswert könnte die gewagte Innenausstattung sein.

 

Themenstarteram 6. Febuar 2011 um 14:57

Vielen Dank für die zahlreiche Meinungen.

Kleine Korrektur. Ich habe Euch noch den alten Preis angegeben. Er kostet seit Freitag nur noch 25.980.

Generell habe ich keine Probleme mit der Classic Linie und der manuelle Getriebe, was mich am meistens beschäftigt ist eben die Farbe.

Bin den Wagen schon Probe gefahren. Er läuft 1a.

1. 3.500€ muss man nie für eine Avantgardeoptik draufzahlen, die kostet ab Wer ca. 2.200€, vielleicht

Unsinn,ich habe meinen Gebrauchtwagen in 12/2009 gekauft,da waren Avantgarde sehr rar und teuer,da waren es 3500 Euro Preisunterschied und das hat nichts damit zu tun was er beim Neukauf Aufpreis kostet.

Es waren einfach keine Wagen zu finden bei Mercedes im Umkreis von 200 km und der einzige in Frage gekommen wäre mit der Ausstattung um KM wie ich ihn gewollt habe hätte als 3500 Euro mehr gekostet.

Aber wie gesagt ich wollte ja sowieso keinen Avantgarde oder Elegance kaufen.Heute wie schon gesagt bekommt man den Avantgarde ja problemlos als Gebrauchtwagen.

Zitat:

Original geschrieben von jerzy222

Vielen Dank für die zahlreiche Meinungen.

Kleine Korrektur. Ich habe Euch noch den alten Preis angegeben. Er kostet seit Freitag nur noch 25.980.

Generell habe ich keine Probleme mit der Classic Linie und der manuelle Getriebe, was mich am meistens beschäftigt ist eben die Farbe.

Bin den Wagen schon Probe gefahren. Er läuft 1a.

Na wenn der Preis so gefallen ist und der Wagen gefällt,dann würde ich mal in die Verhandlungen einsteigen.Er hat wirklich eine gute Ausstattung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen