ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Eure Erfahrungen mit einem Insignia

Eure Erfahrungen mit einem Insignia

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 2. März 2011 um 19:43

Moin Moin!

Ich bin am überlegen, ob bei einem Neuwagenkauf der Insignia für mich eine Option ist. Dann mit Automatik und ordentlich "kawumm", sprich 220PS. Bisher fahre ich einen Golf V Variant. Ich habe mit Opel keine Erfahrungen, und Berichte aus meinem Freundes-/ Verwandtenkreis sind zwiegespalten. Darum wollte ich hier gerne speziell Insignia Fahrer fragen: Wie zufrieden seid ihr? Was sind die Mankos dieses Autos? Was ist besonders positiv? Wie ist der Verbrauch? Würdet ihr euch wieder einen Insignia kaufen? Wie ist der Wiederverkaufswert?

egal ob ihr jetzt einen Automatik fahrt oder nicht, egal wieviel PS und Ausstattung- ich bin an ehrlichen Berichten interessiert. Vielen Dank!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von BK1307

Mal ganz was anderes...

Wenn ich so lese was unser Cleo66 hier so über den Insi schreibt......

bis vor kurzen hörte sich das aber noch ganz anders an.

Zurück zum Thema

Ich liebe auch Golf´s, wenn ich sie vor mir her jagen kann :D

********************************

Was schreibt der böse cleo denn :eek:

Ich hoffe du hast auch alles gut und richtig gelesen ;)

und dein letzter Satz ist ja wohl mehr als schwachsinnig ,

hört sich stark nach Kindergarten an :confused:

Nochmal für die Opel Szene in Kurzfassung:

- Der Insignia ist ein super schönes Auto und ich bin damit auch sehr zufrieden ...

- Leider sind die Werkstätten m.M.n. von Opel sehr schlecht und das

hat nichts mit dem Insignia zu tun.

- Vor dem Insignia, was ein reiner Zufallskauf war, wollte cleo einen GTI mit Vollausstattung bestellen - schade gab es leider damals nicht! Deshalb wurde es ein Insignia.

- Habe hier grundsätzlich alle Interessenten vernünftig beraten und gesagt das der Insignia eine Überlegung wert ist.

- Ich bekomme haufenweise PN's in denen ich gefragt werde wie ich was am Insignia gemacht habe und habe allen Usern mit 100%tiger Überzeugung geantwortet und meine Tipps weitergegeben.

 

Also bitte jetzt keine dummen Sprüche weil ich mir mein Jugendtraum bestelle. Ich bin halt mit GTI & Scirocco groß geworden und ich brauche mich hier auch nicht rechtfertigen , jeder kann/soll das fahren was er will und tut bitte nicht so als ob es nur Opel Insignia gibt, der Hype ist ja schon fast lächerlich.

Wünsche der Opel Hardcore-Szene noch ein schönes Wochenende ;)

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Leute ist doch kein Problem.

Ich kaufe mir kein Auto um aufzufallen, hierfür ist ein GTI oder Insignia eh das total falsche Objekt.

Um aufzufallen braucht es zum Beispiel ein 66er Mustang oder ein altes gut resaurietes VW Käfer Cabrio mit Boxermotor. :D

Es ist ja nur so a) das ich mal wieder was anderes fahren möchte und b) ich den 6er GTI sehr schön finde. Opel Insignia und Co ist ja nicht aus der Welt, genauso wenig wie das Forum hier :D

Mal sehen in zwei Jahren juckt es wieder und dann könnte es wieder ein

Opel vielleicht gar ein Insignia Coupe oder Cabrio werden.

Hoffe allerdings das bis dahin die Werkstätten einen besseren Ruf haben ;)

am 4. März 2011 um 15:35

Mal ganz was anderes...

Wenn ich so lese was unser Cleo66 hier so über den Insi schreibt......

bis vor kurzen hörte sich das aber noch ganz anders an.

Zurück zum Thema

Ich liebe auch Golf´s, wenn ich sie vor mir her jagen kann :D

Zitat:

Original geschrieben von BK1307

Mal ganz was anderes...

Wenn ich so lese was unser Cleo66 hier so über den Insi schreibt......

bis vor kurzen hörte sich das aber noch ganz anders an.

Zurück zum Thema

Ich liebe auch Golf´s, wenn ich sie vor mir her jagen kann :D

Du hast 2 Km/H mehr Top Speed!!:D

Zitat:

Original geschrieben von BK1307

Mal ganz was anderes...

Wenn ich so lese was unser Cleo66 hier so über den Insi schreibt......

bis vor kurzen hörte sich das aber noch ganz anders an.

Zurück zum Thema

Ich liebe auch Golf´s, wenn ich sie vor mir her jagen kann :D

********************************

Was schreibt der böse cleo denn :eek:

Ich hoffe du hast auch alles gut und richtig gelesen ;)

und dein letzter Satz ist ja wohl mehr als schwachsinnig ,

hört sich stark nach Kindergarten an :confused:

Nochmal für die Opel Szene in Kurzfassung:

- Der Insignia ist ein super schönes Auto und ich bin damit auch sehr zufrieden ...

- Leider sind die Werkstätten m.M.n. von Opel sehr schlecht und das

hat nichts mit dem Insignia zu tun.

- Vor dem Insignia, was ein reiner Zufallskauf war, wollte cleo einen GTI mit Vollausstattung bestellen - schade gab es leider damals nicht! Deshalb wurde es ein Insignia.

- Habe hier grundsätzlich alle Interessenten vernünftig beraten und gesagt das der Insignia eine Überlegung wert ist.

- Ich bekomme haufenweise PN's in denen ich gefragt werde wie ich was am Insignia gemacht habe und habe allen Usern mit 100%tiger Überzeugung geantwortet und meine Tipps weitergegeben.

 

Also bitte jetzt keine dummen Sprüche weil ich mir mein Jugendtraum bestelle. Ich bin halt mit GTI & Scirocco groß geworden und ich brauche mich hier auch nicht rechtfertigen , jeder kann/soll das fahren was er will und tut bitte nicht so als ob es nur Opel Insignia gibt, der Hype ist ja schon fast lächerlich.

Wünsche der Opel Hardcore-Szene noch ein schönes Wochenende ;)

Der GTi ist aber leichter ;)

Dennoch musste erst vor zwei Wochen ein jüngerer GTi Fahrer leider gegen meinen Dicken doof gucken :D

Hat echt Spaß gemacht.... ich weiss nicht ob er zu dumm war zum schalten wenn er kein DSG hatte aber er kam nicht an mir vorbei :D

Naja... also die R Version hätte ich noch verstanden aber Geschmäcker halt ;)

Nächsten Sonntag sieht man sich ja mal Live... wnen mein Auto aussem TC wieder kommen sollte :D

Zitat:

Original geschrieben von R4MP

Der GTi ist aber leichter ;)

Dennoch musste erst vor zwei Wochen ein jüngerer GTi Fahrer leider gegen meinen Dicken doof gucken :D

Hat echt Spaß gemacht.... ich weiss nicht ob er zu dumm war zum schalten wenn er kein DSG hatte aber er kam nicht an mir vorbei :D

Naja... also die R Version hätte ich noch verstanden aber Geschmäcker halt ;)

Nächsten Sonntag sieht man sich ja mal Live... wnen mein Auto aussem TC wieder kommen sollte :D

Wie du schon richtig erkannt hast - die Geschmäcker sind verschieden ;)

Also dein Fahrzeug und ein GTI tun sich mal rein gar nichts. Bei identischer Leistung ist halt schwierig zu überholen, das sieht man doch auch in der Formel 1 nicht wahr ;)

Ein Golf R hätte ich mir selbstverständlich ebenfalls leisten können aber er gefällt mir persönlich halt nicht, da sind wir wieder bei Geschmäcker ;)

Außerdem wollte ich kein Super+ tanken und brauche auch kein Allrad hier im flachen NRW.

Für knapp 6-8k € mehr gibt es Allrad, 60 Ps mehr, eine für mich schlechtere Front Optik, Mehrverbrauch , Super+ und ein kleineren Kofferraum, warum sollte ich das tun :confused:

hmm naja ob jetzt Super Plus oder Super mit nem GTI naja ^^ Ok muss man für sich entscheiden.

Also ein GTI wiegt mal locker ohne Personen 300kg weniger, dass ist eine Menge!

Dafür hat er auch ein paar NM weniger. Dennoch hätte ich da mehr erwartet gegen meinen Brocken. Hehe

ist aber auch ein anderes Thema.

Wenn du aber mit dem Thema Geldvergleich kommst würde ich nen VW niemals kaufen :D Für das Geld gibt es meist deutlich bessere Wagen anderer Marken.

 

hmm ansonsten glaube ich schwappen wir zu weit vom Thema ^^

am 4. März 2011 um 19:46

Finds trotzdem interessant bei euch beiden mitzulesen.

@Cleo: Ich finde Deinen Insignia wirklich gelungen und selbstverständlich brauchst Du Dich hier nicht zu rechtfertigen.

Deine "Berichte" lesen sich für mich immer sehr subjektiv und fair - weiter so!

Zitat:

Original geschrieben von Hutzi.

...Deine "Berichte" lesen sich für mich immer sehr subjektiv und fair - weiter so!...

hmm...subjektiv und fair.

Kann es sein, dass du objektiv meintest?

am 25. März 2011 um 18:44

Ja er meinte objektiv :)

Genau das ist auch das, was man sich sehr gerne durchließt.

Cleo viel Spaß mit dem GTI, bin echt mal gespannt ob er dich rundum zufrieden stellt.

Hoffe man ließt sich trotzdem weiterhin hier im Forum.

Schönes WE.

MfG

Daniel

Hallo, kuck doch mal "in diesem Thread", da  sind Meinungen über den 220PS Turbo Bernziner.

 

vlg Scherbelchen

am 13. Oktober 2011 um 19:55

Guten Abend Leute

Durfte Gestern erstmals längere zeit einen Insignia fahren (2 Stunden). Einen Leihwagen weil der wagen von meinen Eltern in der Werkstatt war. Es war ein Insignia ST mit 2.0 CDTI 160 PS Innovation mit Beigen Ledersitzen Sitzbelüftung, Klimaautomatik , Einparkassistent und Spurhalteassistent und natürlich mit einer Automatik die einfach der Hammer ist kein ruckeln beim schalten , wenn man auf der Autobahn beschleunigt verlaufen die Gangwechsel kaum spürbar, und der Motor ist sehr sehr leise. Wenn ich mir einen Insignia zulegen würde, würde ich auf folgende Sachen Verzichten

-Einparkassistent, weil er mir Gestern wirre Anweisungen gegeben hat .

Habe dann hinterher schneller und besser ohne dem Assistenten in der Parklücke gestanden.

- Spurhalteassistent, weil als ich auf der Autobahn gefahren bin und habe die Fahrspur verlassen , hat das teil irgendwie gar nicht reagiert .

Und folgende Sachen würde ich auf jeden fall nehmen

- Xenonlicht , weil es einfach sehr Schönes und Helles Licht ist ( sehr teur in der Anschaffung 1.250 Euro)

- Navigationsgerät , wegen der Guten 3D Grafik, und der guten Routenführung und Darstellung.

- Einparkhilfe für Vorne und Hinten unbedint

- Das Automatikgetriebe mit Activ Select ist einfach nur der Hammer:p:p:p:p.

 

Alles in allem ist der Insignia ein Richtig Traumhaftes Auto:p:p:p.

Viele Grüsse und einen Schönen Abend Wünscht euch allen:D:D

Thommy:):):)

Ich kann auch nur gutes vom Insignia berichten. Das Xenon-Licht mit seiner ganzen Technik ist genial. Ich hatte vorher schon im Touran Xenon mit Abbiegelicht und Kurvenfahrlicht, aber im Insignia ist es nochmal ein Stück besser.

Dann gibt es ja noch diese ganzen Komfortsachen wie die elektrische Heckklappe, damit auch meine Kinder mal den Kofferraum zumachen können oder die elektischen Sitze, die Sitzbelüftung usw. Aber das ist alles Schnickschnack, den man bei vielen anderen Autos auch bekommt, genauso wie Navi und Co. Der Unterschied ist meiner Meinung nach eben, daß es beim Insignia bezahlbar ist.

Was ich aber absolut erwähnenswert und Lobenswert finde, weil man es nicht so oft liest: der Insignia ist in der Liste meiner Autos mit abstand das bisher leisteste und komfortabelste. Ich empfinde die Geräuschentwicklung als wirklich gering und lange Distanzen lassen sich wirklich bequem zurücklegen. Möglicherweise mag das damit zusammenhägnen, daß mir Golf und andere Autos egal sind und ich die fahren lasse, die meinen fahren zu müssen. Rennen gehören meiner Meinung nach auf geeigneten abgesperrten Bereichen ausgetragen und nicht in der Öffentlichkeit mit dem Risiko, unschuldige Unbeteiligte zu gefährden (und es ist mir grad mal egal, ob mich ein GTI überholt oder nicht - ist doch sein Benzin und nicht meins).

Außerdem finde ich, daß der Insignia eines der bisher schönsten von Opel gebauten Autos ist und ich freue mich jeden Tag darüber, daß meiner so aussieht, wie er aussieht. Noch schöner ist es, wenn man andere Leute darüber sprechen hört, daß Opel endlich mal wieder ein richtig schönes Auto gelungen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Eure Erfahrungen mit einem Insignia