ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. ESP verbaut oder nicht?

ESP verbaut oder nicht?

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 29. November 2012 um 19:21

Hallo zusammen,

Heute sind mir Zweifel gekommen ob mein Polo wirklich ESP verbaut hat. Erstens ist zu sagen, dass es sich um einen Reimport handelt.

Was sicher ist, ich habe in der Mittelkonsole diesen Knopf an dem dieses Auto und die Rutschspuren abgebildet sind. Die ASR reagiert auch darauf. Also wenn ich den Knopf betätige, ist es möglich Schlupf zu bekommen.

Ist gleichzeitig ESP verbaut wenn ASR verbaut ist? Mein Händler sagte beim Kauf Ja. Nun hat es mich aber bei dem nassen Wetter arg aus dem Kreisverkehr rausgetrieben (Untersteuert). Mein alter Wagen hätte in dieser Situation längst eingegriffen. Mein Polo hat das nicht!

Reagiert das ESP einfach nicht so scharf oder gibt es eine Möglichkeit zu prüfen ob ESP verbaut ist?

Falls tatsächlich nicht fühle ich mich von meinem Händler betrogen....

Danke und viele Grüße

Thortschman

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von DieselWiesel198

Ich glaube es werden gar keine Neuwagen von deutschen Firmen mehr ohne ESP angeboten. Selbst die für´s Ausland nicht. Ist einfach ein Sicherheitsfeature wie ein Airbag oder ABS.

mfg Wiesel

Ein Freund von mir hat einen 6R ohne ESP.Der Wagen war für den polnischen Markt bestimmt

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Findet sich der Hinweis auf ein ESP nicht in den Aussattungscodes in Deinem Serviceheft und dem gleichen Aufkleber im Kofferraum?

Du hast recht, mit ESP hätte der hinten innen den Anker werfen müssen, damit sich das Auto um dieses gebremste Rad als "Fixpunkt" eindreht.

...offenbar 1AT Elektronisches Stabilisierungsprogramm ( ESP ), jedenfalls beim CrossPolo 6R:

http://www.motor-talk.de/.../...tattungscodes-fehlen-t3291922.html?...

Gibt es für das ESP nicht eine Kontrolleuchte im Tachometer, welche beim Einschalten der Zündung, kurz leuchtet?:confused:

Themenstarteram 29. November 2012 um 19:46

Danke für eure guten Tipps. Das mit dem Serviceheft wusste ich nicht. Aber 1AT ist eingetragen.

Diese Kontrolleuchte (sieht genauso aus wie der Taster auch aussieht) ist vorhanden.

Das beruhigt mich alles erstmal... warscheinlich war die Situation einfach nicht "extrem" genug. Es wäre auch nicht so, dass ich dachte ich rase auf den Acker. Ich habe es evt. einfach falsch eingeschätzt.

Ich werde dass dann mal bei Schneefall genauer prüfen.

Danke! und viele Grüße

Ich glaube es werden gar keine Neuwagen von deutschen Firmen mehr ohne ESP angeboten. Selbst die für´s Ausland nicht. Ist einfach ein Sicherheitsfeature wie ein Airbag oder ABS.

mfg Wiesel

Zitat:

Original geschrieben von DieselWiesel198

Ich glaube es werden gar keine Neuwagen von deutschen Firmen mehr ohne ESP angeboten. Selbst die für´s Ausland nicht. Ist einfach ein Sicherheitsfeature wie ein Airbag oder ABS.

mfg Wiesel

Ein Freund von mir hat einen 6R ohne ESP.Der Wagen war für den polnischen Markt bestimmt

Mach doch einfach den Test auf einen großen Parkplatz wo Platz ist...dann sollte man es merken und die Anzeige wild blinken.

Zitat:

Original geschrieben von Tappi 64

Zitat:

Original geschrieben von DieselWiesel198

Ich glaube es werden gar keine Neuwagen von deutschen Firmen mehr ohne ESP angeboten. Selbst die für´s Ausland nicht. Ist einfach ein Sicherheitsfeature wie ein Airbag oder ABS.

mfg Wiesel

Ein Freund von mir hat einen 6R ohne ESP.Der Wagen war für den polnischen Markt bestimmt

Ich muss leider Wiki zitieren:

"Nach einem Beschluss des Europaparlaments vom 10. März 2009 müssen seit November 2011 alle in der EU neu zugelassenen Pkw- und Lkw-Modelle serienmäßig mit ESP ausgestattet werden. Eine Übergangsfrist von bereits erteilten Zulassungen an Fahrzeugtypen gilt bis Ende Oktober 2014."Wikipedia

MJ 2011 (vgl. Avatar) deutet also mit Nichten zwangsweise auf das Vorhandensein von ESP hin. Wahrscheinlich ist es dennoch in Anbetracht der Politik von VW.

am 30. November 2012 um 5:32

Solche neuen Bestimmungen beziehen sich aber i.d.R. auf die Typen,-/Modell-Zulassung und nicht auf die Halterzulassung bzw. Erstzulassung. Die Typenzulassung des 6R ist aber schon 2009 erfolgt weshalb auch bei den Modellen die das Werk heute verlassen werden auch noch die alte TFL/DFL-Regelung gilt ;)

LG

Da ja nun bald die kalten, glatten Tage vor der Tür stehen:

Wenn Du irgendwo mal die Gelegenheit hat (große, freie, glatte Fläche), probier mal folgendes aus:

Du fährst (langsam) eine Kurve, gehst vom Gas, kuppelst aus und ziehst die Handbremse.

Sobald das Heck zu sliden beginnt, sollte das ESP greifen (tut es zumindest bei mir).

 

Gruß

Cyberguy

Zitat:

Original geschrieben von Cyberguy

Da ja nun bald die kalten, glatten Tage vor der Tür stehen:

Wenn Du irgendwo mal die Gelegenheit hat (große, freie, glatte Fläche), probier mal folgendes aus:

Du fährst (langsam) eine Kurve, gehst vom Gas, kuppelst aus und ziehst die Handbremse.

Sobald das Heck zu sliden beginnt, sollte das ESP greifen (tut es zumindest bei mir).

 

Gruß

Cyberguy

Hats bei mir auch, und das war ziemlich bescheiden beim ADAC Sicherheitstraining wenn du im Kreis Driften sollst :p

Zitat:

Original geschrieben von Mrnobody7

Zitat:

Original geschrieben von Tappi 64

 

Ein Freund von mir hat einen 6R ohne ESP.Der Wagen war für den polnischen Markt bestimmt

Ich muss leider Wiki zitieren:

"Nach einem Beschluss des Europaparlaments vom 10. März 2009 müssen seit November 2011 alle in der EU neu zugelassenen Pkw- und Lkw-Modelle serienmäßig mit ESP ausgestattet werden. Eine Übergangsfrist von bereits erteilten Zulassungen an Fahrzeugtypen gilt bis Ende Oktober 2014."Wikipedia

MJ 2011 (vgl. Avatar) deutet also mit Nichten zwangsweise auf das Vorhandensein von ESP hin. Wahrscheinlich ist es dennoch in Anbetracht der Politik von VW.

Ich verstehe nicht ganz was du jetzt damit sagen willst :confused:

Einmal zitierst du hier aus Wiki das alle neu zugelassene Fahrzeuge in der EU serienmäßig mit ESP ausgerüstet werden müssen,dann schreibst du das sein Modelljahr 2011 mit Nichten zwangsweise auf das Vorhandensein des ESP hinweist :rolleyes:

Ich weiß auch nicht was es damit zu tun hat das mein Freund einen 6R ,der für den polnischen Markt vorgesehen war,ohne ESP hat.

 

 

Themenstarteram 30. November 2012 um 17:34

Ja das werde ich probieren. 200 m von hier ist ein großer Messplatz . Es fehlt nur der Schnee :/ ...wohl das erst mal, dass ich den Schnee kaum abwarten kann... :D

Danke!

Zitat:

Original geschrieben von Tappi 64

Ich verstehe nicht ganz was du jetzt damit sagen willst :confused:

Ich verstehe nicht ganz, warum da noch Fragen offen sind.

...erkläre es Dir aber gern nochmal en detail:

1.) Modelljahr 2011 bedeutet mit Nichten, dass die EZ auch in '11 - geschweige denn nach Nov11 - liegt. Modelljahr != EZ. Unproblematisch denkbar wäre auch eine EZ in '10, gleichwohl MJ2011. Folglich wären die EU-Vorgaben nicht einschlägig.

2.) Das Dein Kumpel einen Polo "aus Polen" hat ohne ESP juckt hier nicht die Bohne. Polen ist seit 2004 Vollmitglied in dem Verein. Folglich haben die die gleichen Vorgaben in nationales Recht umzusetzen, wie auch Deutschland. Ob die nun den € haben oder nicht.

3.) Meines Erachtens greift hier die Übergangsregelung, welche besagt, dass bereits eingeführte Modelle (also auch der 6R) frühestens zwingend mit ESP ausgestattet werden müssen, deren EZ ab 2014 und aufwärts beginnt.

Ultima Ratio: Nationales Recht kann hier nicht, mit Sicherheit, die Problematik des Threaderstellers beantworten, und die Herkunft aus Polen verifiziert oder falsifiziert NICHTS!

Ganz einfach zum verstehen:

Diesel Wiesel198 war der Meinung das keine neuen Fahrzeuge ohne ESP von deutschen Herstellern mehr für den EU Markt hergestellt werden.

Meine Antwort darauf war das mein Freund einen Polo 6r ohne ESP gekauft hat der für den polnischen Markt bestimmt war.Daraus läßt sich ableiten das die Meinung von DieselWiesel 198 so nicht stimmt.

Keine Ahnung warum du hier "leider" aus Wiki zitieren mußt das Fahrzeuge ab November 2011 in der EU serienmäßig mit ESP ausgerüstet werden müssen.Anschließend aber schreibst du das er mit Nichten zwangsläufig mit ESP ausgerüstet sein muß

Merkst du nicht das du dir selber Widersprichst ??

Denk erstmal nach bevor du sowas schreibst...

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen