ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. ESD (Supersport) - keine Veränderung im Sound?!

ESD (Supersport) - keine Veränderung im Sound?!

Themenstarteram 17. Februar 2005 um 12:20

Habe bei meinem Astra einen ESD von Supersport angebaut, mir wurde auch per email versichert, dass der dumpfe Sound sich erst entwickelt (so nach 1000 km).

...So, jetzt bin ich aber schon ca. 15.000 km gefahren und höre noch keine Veränderung. Kann ich davon ausgehen, dass der Händler / Verkäufer mich belogen hat oder muss ich irgendwie anders fahren (Autobahn etc.)?

Ähnliche Themen
33 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von FahrerX

Also ich habe nen Gr. A ESD und bin jetzt wirklich am Überlegen, ob ich das Wochenende mal ein paar km auf der Autobahn schrubbe.

autobah schrubben hört sich doch schonmal gut an!

aber halt dich an die geschindigkeitsbegränzungen ;)

mfg!

Zitat:

Original geschrieben von robertastraf

aber halt dich an die geschindigkeitsbegränzungen ;)

da musste ja mim 3. Gang fahren :rolleyes:

wieso im 3?

mhhhhh kannst doch auch im 5 mit 120 ;)

das habe ich im corsa b forum entdeckt! guckt euch das an und fahrt langsam, möchte ja schließlich nicht das euch das selbe passiert ;)

mfg

 

[URL=http://www.ews-marketing.de/fun/mit100innekurve.wmv ]120 130 140 scheisse[/URL]

im 5. und 120... na das is ja normal... da kannste auch wie dus gewohnt bist in d. Stadt rumgurken und musst nicht aufe AB...

sinn und Zweck ist ja dass der vernünftig heiß wird und das schaffste ja vorzüglich bei Vollgasfahrten od. langen Strecken

ich bezweifel jetzt mal dass das 100 in d. Kurve waren... aber trotzdem...

"Wir sind die coolsten wenn wir cruisen..." :D

selber schuld diese Idioten, was muss ich in der Stadt 140 fahren? schon mal daran gedacht das jemand plötzlich auf die straße rennt oder ähnliches? Ich mein ich fahr auch rasant aber 140 in der Stadt iss ned normal

wie gesagt... ich bezweifel dass das 100 bzw. 140 waren... aber ich hätte auf dieser Straße Bedenken gehabt daß in den Autos am Straßenrand od. zw. dem Gebüsch ein Blitzer steht...

das schlimmste bei so ner schache ist und bleibt (wie auch erwähnt) die gefährdung anderer mitmenschen.

aber wer nicht hören will muss halt fühlen ;)

wo hast´n das Video genau her? gibts auch Bilder wie der Karren vorher bzw. nachher aussah?

Habt ihr schonmal daran Gedacht das die Anlagen normaler Weise gar nicht lauter werden dürfen!!! Die ABE bekommen diese Anlagen nur wenn sie den Dezibelwert der in deinen Fahrzeugpapieren steht nicht überschreitet. Darum ist ne gute Anlage auch leise bis sehr dezent. Das andere ist billig Zeugs und grade mit dem Bastuck dingern hatten wir schon genug Ärger beim Tüv weil sie so laut sind das der Tüver meinte mit der ABE kannst dir den Hintern Abwischen mit der Lautstärke ist das nicht zulässig.

 

Darum sind die Anlagen und Endtöpfe leise. Wie schon geschrieben das lauter werden ist dann wenn die Wolle verbrennt. Was nicht sein darf. Wenn die richtige Polizei Kontrolle kommt kannst deine ABE vergessen wenn sie ne Geräuschmessung machen weil das Ding so brüllt. ABE erlischt nämlich damit.

 

Mfg Oliver

Zitat:

Original geschrieben von Astraholiker

Darum sind die Anlagen und Endtöpfe leise. Wie schon geschrieben das lauter werden ist dann wenn die Wolle verbrennt. Was nicht sein darf. Wenn die richtige Polizei Kontrolle kommt kannst deine ABE vergessen wenn sie ne Geräuschmessung machen weil das Ding so brüllt. ABE erlischt nämlich damit.

Mfg Oliver

ich habe ne abe, durchn tüv ohne probs gekommen obwohl soo laut! bullen haben auch noch nichts gesagt also ist mir das auch mehr oder weniger sch... egal! ich habe ne abe mehr brauch ich nicht! und ´´nachgeholfen´´ für den sound hab ich auch net!

mfg!

Zitat:

Original geschrieben von Bimmelimm

wo hast´n das Video genau her? gibts auch Bilder wie der Karren vorher bzw. nachher aussah?

aus dem corsa b forum!

bilder oder sonstiges habe ich keine gefunden..

mfg!

Ich sagte bei ner richtigen Kontrolle die normalen Straßenbullen sind eh doof die kannst damit abspeisen.

Habe die Erfahrung auch nur durch die Fahrzeug Umbauten gemacht wo eine Bastuck Anlage drunter war. Nix mit TÜV trotz ABE. Er hat mir das ganze dann erklärt. Liegt im Ermessen der Prüfers aber normaler Weise dürfen die nicht Lauter als Original werden wie es im Fahrzeugschein steht.

da kannst du als Endverbraucher ja nix für wenn der Auspuff auf normalem Wege lauter wird... da sollen sich die arbeitswütigen Prüfer gefälligst an die Herstellerfirma wenden.

@FahrerX:

Hast Du Dein Auspuff schon mal von aussen gehört?

Im Auto hört sich das ganze längst nicht so an,wie wenn Du an jemandem vorbei fährst ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. ESD (Supersport) - keine Veränderung im Sound?!