ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Erste Bilder des Antara FL

Erste Bilder des Antara FL

Opel Antara L-A
Themenstarteram 6. September 2010 um 15:50
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. September 2010 um 15:50
33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Hallo xbertone,

 

Danke vorab.

Wichtig sind für alle Antarafahrer die "inneren Werte", insbesondere Motoren und Getriebe.

Die Rückleuchten gehen in Richtung Saturn Vue.

Hoffe mal, dass nicht nur der Opel-Blitz auf eine amerikanische GM-Variante geklebt wurde.

Scheinbar bleiben die Motoren aber dieselben - auch nach dem FL. Wäre eine verpasste Chance!

Wenn dann wenigsten 6-Gang-Getriebe lieferbar wären.

Markteinführung vorraussichtlich Anfang 2011.

 

Mehr Info: www.secretnewcars.com/SpyShots/Undisguised:_Opel_Antara

 

Hier habe auch noch etwas gefunden: www.autolatest.com/.../...t-for-2011-chevrolet-captiva-and-opel-antara

 

Diesel nach dieser inoffiziellen Meldung mit 180 PS und 400 Nm!

 

Gruß

Harald M.

 

Hier gibt es auch noch eine Meldung bezügl. FL: www.4wheelfun.de/.../...2011-das-sind-die-neuen-suv-stars-1949577.html

 

Scheinbar soll 2014 ein Nachfolger kommen.

Zitat:

Original geschrieben von yeti63

 

Hier gibt es auch noch eine Meldung bezügl. FL: www.4wheelfun.de/.../...2011-das-sind-die-neuen-suv-stars-1949577.html

Scheinbar soll 2014 ein Nachfolger kommen.

N'abend

der Link liest sich wie eine Bankrotterklärung für den Antara.

Schade, nix wirklich Neues, etwas Lifting ohne echte Wirkung.

Das die Motoren und Getriebe bleiben sollen ist eine Frechheit von Opel, der Sargnagel für den Wagen.

Also ich kann nur sagen- der 3,2 in Verbindung mit dem 5 Gang Automat fährt sich ruckloser und geschmeidiger als mein AT 6 im Insignia!

Einziger Haken- das Getriebe schluckt Leistung... ein 230 PS klein SUV mit knapp 210 Km/h... ist Minusrekord.

Themenstarteram 17. September 2010 um 17:28

Weiter geht es mit Bilder

http://img521.imageshack.us/img521/7591/antara1.jpg

http://img841.imageshack.us/img841/7678/antara2.jpg

http://img842.imageshack.us/img842/9941/antara.jpg

autoscoops

Hallöchen,

stehe vor einer kurzfristigen Entscheidung!

Fahre zur Zeit noch einen Suzuki swift, dessen Vertrag am Samstag (Diesen) ausläuft.

Da ich für die Zukunft ein Zugfahrzeug (für Wohnwagen )benötige, interessiere ich mich schon seit einigen Monaten für den Antara. Ich habe schon mehrmals gehört, auch aus seriöser Quelle, dass der Antara außer FL auch einen neuen Motor bekommt, 2.0-Liter CDTI, sowie 2.8-Liter V6.

Momentan werde ich sehr verunsichert, weil ich mit einer Menge unterschiedlichsten Informationen gefüttert werde.

Erschreckend ist, dass dabei einige den Antara mit dem Captiva verwechseln.

Hallo, der Unterschied ist nicht nur äußerlich, sondern auch ganz klar im Innenraum zu sehen.

Nun meine Bitte:

Wer kann mir sagen, ob es sich lohnt bis Anfang 2011 zu warten, wegen des neuen Motors. Denn darauf kommt es an. Der Motor ist lange überholt. Geht normalerweise gar nicht.

Würde den suzuki dann noch ein paar Monate fahren, wenn nötig.

Dank gleicher Finanzierungsbank, ist das möglich. Das Auto ist jetzt 3 Jahre alt.

Weiß wovon ich rede, was den jetzigen Motor angeht, da ich schon mehrmals einen Frontera gefahren bin. Wurde leider bei allen nicht weiterentwickelt, dank GM!

Finde ihn noch immer vom FL als mit der schönsten SuV's die auf dem Markt sind. Bin ihn immer gerne gefahren, bis auf den Benzinverbrauch, welcher seiner Motorisierung zu verdanken ist. Ansonsten macht dieses Fahfrzeug richtig Spass. Schade dass es verschlafen wurde, wie so oft bei Opel die schönen Autos weiter zu entwickeln, dass heißt dem Markt anzupassen. Opel ist auf einem guten Weg - es gibt mitlerweile auch richtig Sportliche und schicke Autos.

Wenn ich wüsste, dass es noch ein paar Jahre dauert, bis ein vernünftiger Motor mit 6-Gang Getriebe kommt, würde ich zur Überbrückung einen Insignia nehmen.

ALSO! Benötige dringend verlässliche Informationen zum Antara, nicht Captiva.

In voller Erwartung, viele Grüsse

Elke Kami

Aufgrund der technischen Verwandschaft und der Produktion am selben Standort wie der Captiva (mit gemeinsamer Logistik, sonst wär es ja sinnlos) ist davon auszugehen, dass die Neuerungen des Captiva auch in den Antara Einzug halten. Also neuere 2,2 Liter Diesel und neue Benziner und Sechsganggetriebe. Genauere Details werden wir wohl erst gegen Jahreswechsel erfahren, denke ich.

Nun will ich auch mal etwas zum Thema Antara loswerden. Also die Informationspolitik von Opel ist echt unprofessionell. Habe auf der offiziellen Homepage dreimal schriftlich beim Infoservice angefragt ob und wann es ein Facelift gibt. Heute kam endlich mal eine Antwort, kurz und knapp : zu kursierenden Gerüchten im Internet wird man sich nicht äußern, im übrigen sei ihnen von einem Antara Facelift nichts bekannt...... Was soll das jetzt..... ist man wirklich so ahnungslos, oder rechnet die Chefetage noch, das "Projekt Antara" in Korea einzustellen und nur noch den Captiva zu fertigen, was ich ja noch verstehen könnte. Ich bin ein eigentlich ganz zufriedener Antarafahrer, aber irgendwie kommt man sich doch ein wenig wie dumm verkauft vor. Bin gespannt auf eure Meinung. LG und schönen Abend !

PS : fahre 2,0 cdti Edition, Bj. 2007, mit allen bekannten Mängeln, Wagen läuft aber dennoch immer zuverlässig

merkwürdig, sehr merkwürdig:confused:

naja ... ich finde daran nichts merkwürdig. diese Info-Centrale sind so ziemlich die am schlechtesten Informierten leute bei Opel ... ich glaube sogar einige Händer/Verkäufer wissen mehr :D

Doch, das ist mehr als merkwürdig.

Die Marketingabteilung tut alles um mögliche Kunden zu ködern, der Vertrieb natürlich ebenfalls und eine weitere, für die Öffentlichkeit zuständige Abteilung hat keine Ahnung von dieser Firmenstrategie?

Wir fahren einen Firmen -Antara in der Irmscher Version.

Der ist im Februar 2011 fällig. Das Facelifting wäre uns verständlicherweise

bei einem neuen ziemlich egal! ;-)

Ich habe aber heute die Info von meinem Händler bekommen das er uns

im 1. Quartal 2011 einen schicken neuen Antara mit einem neuen Dieselmotor

und einem 6 Gang Getriebe liefern kann. Wir sollen den "Alten" noch solange

fahren bis der neue da ist.

Er war wohl auf einer Schulung bei Opel und diese Info hat er mit gebracht.

Hallo zusammen,

habe mir auch erlaubt Opel mal direkt anzumailen, warum der Antara auf der Opel Page nicht mehr frei konfigurierbar sei.

Einen Tag später kam die Antwort.

"Zum Jahreswechsel werden alle Fahrzeuge herausgenommen , die noch nicht auf Euro 5 umgestellt sind. "Zum Facelift kam keine Aussage.

Das heisst nur , dass entweder der alte Motor auf Euro 5 gehoben wird , es einen neuen Motor gibt mit Euro 5 oder der Antara ganz eingestellt wird.

Eine richtig klare Aussage kam da auch leider nicht .

Grüße

Abend.

So der "neue" Antara (FL) kann ab ende November bestellt werden.

Neue Frontschürze und Heckleuchten.

Es gibt eine neue 19"-Felge.

Der Innenraum wurde auch aufgewertet (el. Parkbremse).

Neue Farben und Polster.

Optimierung (Fahrwerk, Türschliesgeräusch etc.)

MfG

Hallo, hast du dafür eine Quelle zur Hand? :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen