ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Ersatzteile Qualität T3 woher?

Ersatzteile Qualität T3 woher?

VW T3 Campingbus
Themenstarteram 3. September 2016 um 13:28

Hallo, wollte mal wissen wo ihr eure Teile für euren Bulli her bekommt!

Ich habe mir z.B. einen Kühlwasser-Ausgleichsbehälter bei ebay gekauft (deutscher Shop) und das Teil ist einfach schrott... hält noch aber werde ihn wieder gegen ein qualitativ hochwertigen ersetzen!

Ich hatte angenommen dass es in Deutschland Richtlinien gibt die beim Teileverkauf für Autos für eine gewisse Qualität sorgen... da war ich wohl etwas naiv!

Eine neue Gummihalterung für den Auspuff bräuchte ich jetzt auch... und immer wieder diverses.

Ich bin auf diesen Artikel gestoßen:

http://blog.buschecker.de/.../

Abgesehen von VAG direkt (haben auch nicht immer alles da)

Wo kann man gute Qualität zu normalen Preisen erhalten?

Vielen Dank schon mal

Carlos

Ähnliche Themen
20 Antworten

Ich gehe zu meiner freien Werkstatt meines Vertrauens - und wurde bis dato nicht enttäuscht :-)

Themenstarteram 3. September 2016 um 16:03

Ja, da hätte ich auch gerne eine gute, die sich mit dem T3 auch auskennt... bis jetzt eher Fehlanzeige!

Wenn jemand was wüsste, Raum München dann freue ich mich ebenfalls sehr über einen Tipp. Gerne auch als PN

Hi ich bestelle die meisten Sachen bei bus-scheune.de. Die kann man auch immer etwas fragen, wenn man unsicher ist.

Gruß

Ralph

Themenstarteram 3. September 2016 um 17:47

Hallo Ralph, hab eben nachgesehen, den Ausgleichsbehälter hätten sie vorrätig für 27,90€ was die Qualität angeht steht leider nichts dabei. Du hast also gute Erfahrungswerte was bus-scheune angeht!

Danke dir schon mal für den Tipp

Es gibt einige Shops im Internet, speziell auch für T3. Schau auch mal nach im Internet unter GOWESTY. Die sind in den USA haben aber auch in Deutschland einen Shop. Die haben fast alles vom T- Shirt bis zum Dachfenster.

Meine 3 Shops: Günzl Classic Parts/TK Carparts und der Freundliche am Ort. Je nach dem was grad gebraucht wird. Und die Qualität hat immer gepasst. Wovon ich dringend abrate: Vw-Bus-Börse-Berlin (Herr Marquard) und nur bedingt zu empfehelen: Buschef. Der Erste -siehe hier im Forum - der Zweite - miese Qualität - zumindest das was ich bisher hatte oder "Lager-Ausgangs-Probleme"

Griass

Helmut

Themenstarteram 3. September 2016 um 19:31

GOWESTI Deutschland meinst du diesen hier?

http://www.oem-equipped.de/GoWesty-Camper-Products

Zitat:

@T3Carlos schrieb am 3. September 2016 um 19:31:09 Uhr:

GOWESTI Deutschland meinst du diesen hier?

http://www.oem-equipped.de/GoWesty-Camper-Products

Themenstarteram 3. September 2016 um 19:37

Günzl hat z.B. auch meinen Ausgleichsbehälter und die Gummihalterung von meinem Auspuff... der Ausgleichsbehälter kostet da dann um die 40€

TK Carparts hatte ich auch schon entdeckt aber die Problematik ist ja nicht einen Shop zu finden sondern Teile die Qualitätsmaßig dem Original entsprechen.

Der Freundliche am Ort hab ich noch keine Internetseite finden können!

Geh mal direkt zu den Amerikanern zu WWW.GOWESTY.COM. Ist zwar in englisch, aber gut bebildert. Mir gefällts.

Themenstarteram 3. September 2016 um 19:40

Aber super, das bringt mich schon echt ein gutes Stück weiter! :-)

Themenstarteram 3. September 2016 um 20:21

@PeterKreis: werde ich mir noch genauer ansehen... aber hab auch schon was gefunden was ich eigentlich nicht gesucht hatte!

Was das dann an Porto kostet ist dann aber auch noch zu berücksichtigen... aber interessante Seite zum Stöbern ist es schon mal! :-)

"Meine 3 Shops: Günzl Classic Parts/TK Carparts und der Freundliche am Ort. Je nach dem was grad gebraucht wird. Und die Qualität hat immer gepasst. "

ja tk ist ne gute adresse. günzl auch. vw ebenfalls.

dennoch sollte man halt wissen dass selbst teile die heute als qualitativ brauchbar gelten nicht unbedingt die 30 jahre halten, die die originalteile geschafft haben. das gilt insbesondere für gummiteile oder auch beweglichteile (wie gelenke, kugelköpfe usw).

die qualität ist auch immer von teil zu teil verschieden.

mal vw als beispiel:

- manches gibt es noch in guter alter vw qualität. quasi nos lagerware

- dann gibt es classic parts teile die vw extra fertigen läßt. andere händler verkaufe diese teile mitunter auch

- dann gibt es classic plus teil. die kauft vw auch blos zu. da kann der hersteller auch mal schnell wechseln und somit die qualität. meist kriegst die gleichen teile bei anderen händler deutlich günstiger

bei verscheißteilen (schläuche, gelenke, bremsanlage, radlager) würd ich mich nach möglichkeit immer nach den marken richten. ate bei der bremse steht zb für vernünftige quali. wenn auf einem bremsschlauch TRW oder Semperit steht ist das in der regel auch besser als wenn da jp group oder febi draufsteht.

wenn da auf dem radlager skf oder fag steht ist's vermutlich auch brauchbarer als irgendwelche unbekannten.

Viele billighersteller werben übrigens mit Erstausrüsterqualität. Waren aber oftmals nie Erstausrüster (mitunter können sie sich das sogar trotzdem legal auf die Fahne schreiben, weil sie im Zuge von Firmenzu und Verkäufen evtl mal irgendwann den erstausrüster übernommen haben - heißt aber natürlich lange nicht dass sie im Jahr 2016 damalige Qualität liefern)

Wenn du unsicher bist dann frag einfach bei jedem konkreten Teil hier nach was du kaufst (dann wird man dir eine Marke empfehlen, oder einen konkreten shop der das teil in brauchbarer quali hat)

Habe bisher mit TK-Carparts, VW-Bus-Jäger, der Busscheune, Profi Online Vertriebs GmbH, TurboMarkt GmbH , Bugetti 3000 und diesel-einspritzpumpen.de (Gerd Ernst) immer gute Erfahrungen gemacht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen