ForumMegane, Scénic, R19 & Fluence
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. Erfahrungen 1.2 TCE Motor / Scenic III

Erfahrungen 1.2 TCE Motor / Scenic III

Renault Scenic 3 (JZ)

Hallo zusammen,

jemand aus meiner Famile plant, sich einen gebrauchten Scenic zuzulegen, es geht konkret um folgendes Fahrzeug:

Scenic III 1.2 TCE 132 PS, EZ 03/2014, ca. 77.000km

Verkauft wird er vom Händler, also mit gesetzlicher Gewährleistung und einer 12 monatigen Gebrauchtagen-Garantie (Baugruppengarantie.)

Man liest ja leider doch von einigen Problemen mit dem 1.2 TCE Motor, insbesondere in diversen Dacia Foren reklamieren die Fahrer Probleme mit der Steuerkette/Kettenspanner, hohen Ölverbrauch bis hin zu kompletten Motorschäden. Meist traten die Probleme aber schon recht frühzeitig, bei vielen schon bei Fahrleistungen zwischen 20.000km und ca. 50.000km auf. Daher würde mich interessieren, ob es hier Leute gibt, die mit Ihrem 1.2 TCE Motor schon deutlich über 100.000km gefahren sind und entweder keine Probleme hatten bzw. Probleme hatten, die aber dauerhaft abgestellt werden konnten?

Könnte der Motor mit der Laufleistung also eher "aus dem gröbsten raus" sein oder ist eher der Totalausfall nah?

Letztlich geht es um die Fage, kann man den kaufen oder ist das ein zu großes Risiko?

Vielen Dank!

Ähnliche Themen
40 Antworten

Ich arbeite bei einen Renaulthändler und kann bur davon abraten. Der Motor ist echt schlecht. Du kannst glück haben und er hält oder du hast pech und er macht dir nur ärger. Selbst die Austauschmotoren sind nicht bessern. Ich kann übrigens noch von Turboladerschäden berichten.

Hmm, klingt ja nicht so doll. Leider hat man, wenn man einen Scenic Benziner neueren Baujahrs will, kaum eine andere Wahl.

Wie viele fallen denn Deiner Erfahrung nach vorzeitig aus und bei welchen Kilometerständen dann?

So 95%

Hallo Zusammen,

bei Dacia liest man zur Zeit wenig von den Problemen mit dem tce 1.2.

Es gibt ja verschiedene Werke die den Motor bauen.

Gibt es da Unterschiede?

Gruss Goka

Zitat:

@Goka22 schrieb am 1. August 2019 um 21:01:20 Uhr:

Hallo Zusammen,

bei Dacia liest man zur Zeit wenig von den Problemen mit dem tce 1.2.

Es gibt ja verschiedene Werke die den Motor bauen.

Gibt es da Unterschiede?

Z. B. https://www.motor-talk.de/.../...rbrauch-des-tce-120-edc-t5736549.html (Clio-Bereich) schon gelesen?

notting

Noe... die Motoren sind alle Müll.

Danke für den link, sind zwei Fälle, der erste 2016 aufgetreten, der andere mit Angabe Bj 2014.

Wenn aber (fast) alle betroffen sein sollen, müsste es doch viel mehr geben.

Der 1.2 tce wird ja wohl nicht mehr gebaut - kann man im Schadensfall überhaupt noch einen Austauschmotor bekommen - oder müsste dann sowieso ein neuer Wagen her, mit irgendeinem Rabatt oder so?

Austauschmotoren wird es sicher, so wie die meisten Ersatzteile, noch einige Jahre geben. Ggf. irgendwann dann nur noch als aufbereitete / erneuerte Teile.

Meine Bekannte hat sich den Scenic 1.2 TCE nun doch geholt... Der Preis war einfach gut und zwei Jahre Garantie fürs Gröbste sind auch dabei...

Hier übrigens ein ganz interessanter Link, (130 PS Version) soweit mein Französisch reicht hatten bislang bislang 15 von 246 Probleme mit dem Motor....

http://www.fiches-auto.fr/.../1l2-tce-130-ch.php

Naja... ich hab alleine in den letzten 2 Wochen 8 Motorschäden diagnostiziert. Renault und Dacias aus den Baujahren 2013 bis 2017. Alle bekommen einen neuen Motor, solang sie ein geführtes Wartungsheft haben.

Zitat:

@daswara schrieb am 2. August 2019 um 17:38:34 Uhr:

Renault und Dacias aus den Baujahren 2013 bis 2017. Alle bekommen einen neuen Motor, solang sie ein geführtes Wartungsheft haben.

Komplett kostenlos auf Kulanz?

Momentan ja

Dann ist der Motor doch eigentlich eine sichere Sache... Ist die Kulanzleistung von den Kilometern her begrenzt?

8 Motorschäden diagnostiziert

Sind die Günde unterschiedlich? Gibt es auch abgenutzt Nockenwellen, oder hält die DLC Schicht dauerhaft? Gruss Goka

Die Gründe sind unterschiedlich. Aber meistens ist es sehr hoher Ölverbrauch und Kompressionsverlust.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. Erfahrungen 1.2 TCE Motor / Scenic III