ForumTipo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Tipo
  6. Erfahrung mit Fiat Tipo 1.4 T-Jet

Erfahrung mit Fiat Tipo 1.4 T-Jet

Fiat Tipo 2 (356)
Themenstarteram 1. Juli 2018 um 9:57

Hallo Leute,

Also, Fiat Tipo 1.4 T-Jet mit der Ausstatung Lounge oder S Design

120 PS, 6 Gang Schaltgetriebe, Limousine 4/5 Türer.

Fahre Überwiegend Stadt/Landstraße, Wochenende Autobahn.

Jetzt meine Frage:

Hat der Fahrer Platz (bin 1.90m) und der Passagier auch genug?

Ist er Flot Unterwegs auf der Autobahn also schaft er 170km/h ohne längere Zeit zu fahren?

Danke,

Gruß Daniel!

Ähnliche Themen
9 Antworten

Der Tipo mit 120 PS schafft 200 kmh, zügig, ohne Anlauf , wegen der Körpergrösse würde ich auf jeden Fall ein längeres Probe FAHREN.

Viel Spass K-D

Der 1,4 T-Jet 120Ps passt sehr gut zum Tipo und ist mehr wie aussreichend für Autobahn-Landstraße und Stadt Verkehr!

Er ist recht zügig auf 170km/h das konnte ich schon selber testen auf der Autobahn bei der Probefahrt!

Mit der Körpergröße von 1,90m sollte es keine Probleme geben aber es ist immer noch am besten sich das Auto mal anzuschauen und es zu testen!!

Das einzigste was mich gestört hat beim S-Desgin sind die großen 18 Zöller mit den 225/45 Reifen!!!

Aber auf YouTube gibt es schon sehr gute und ausführliche Tests über den Tipo da erfährt man einiges nützliches und Wissenswertes!

Was im S-Desgin cool ist das es Xenon gibt :)

Mfg Rock87

Das meiste wurde schon gesagt. Bei der Körpergröße habe ich keine Ängste. Bei uns um Forum gibt es jemanden mit 2,02m Länge, und er hat bestens Platz ohne die Knie abnormal anzuwinkeln...;) Ich selbst bin 167 cm klein und bin dafür recht kräftig (manchen nennen es sehr "dick") gebaut, auch ich finde eine optimale Sitzposition.

Der S-Design hat serienmäßig schwarze 17" Alus drauf. 18" ist Option. Xenon gibt es mittlerweile auch bei der Ausstattung Lounge.

Ob Lounge oder S-Design ist somit nur eine Frage des Geschmacks. Was bei Lounge Chrom ist, ist bei S-Design schwarz...

Auf der AB ist er recht flott auf 190, somit sollte sich diese Frage auch erledigt haben:).

Momentan gibt es reichlich Tageszulassungen bei den Händler, womit schon mal gut und gerne bis zu 4.-5.000€ zum Listenpreis Ersparnis ergeben! Lounge mehr als S-Design. S-Design ist momentan der Renner bei den Ausstattungen!

Mfg

Andi

Themenstarteram 4. Juli 2018 um 12:01

Hallo Leute,

Hab noch eine Frage zu dem Thema Verbrauch.

Ich habe von manchen Leuten gehört das der Tipo ein "trinker" ist. Soll 8,5 bis 10L Verbrauchen?!

Kann mir das gar nicht Vorstellen.

Zitat:

@Daniel_k12 schrieb am 4. Juli 2018 um 12:01:10 Uhr:

Hallo Leute,

Hab noch eine Frage zu dem Thema Verbrauch.

Ich habe von manchen Leuten gehört das der Tipo ein "trinker" ist. Soll 8,5 bis 10L Verbrauchen?!

Kann mir das gar nicht Vorstellen.

Hallo Daniel

Der Tipo lässt sich zwischen 7l bis 10l aufwärts locker fahren! Aber dann kommt es drauf an welche Felgen Größe usw, die geografischen Gegebenheiten, dann liegt es an einem selber ob man ein ruhiger Fahrer ist oder halt sportlich unterwegs ist und die 120 Ps bis zum letzen fordert! Der 120ps verleitet halt ab und an auch das Pedal durchzudrücken ;)

Ist wie bei meinem Qubo mit 75ps Diesel der lässt sich mit 5,5l normal fahren oder halt auf der Autobahn mit 8l Durchschnittsverbrauch!

Daniel, ich fahre den 1,4l-Turbo. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 8,1L gerechnet über rund 6.000km.

Andere brauchen 7, wieder andere 9-10l...ist wie "Rock87 schon sagt.

18" brauchen mehr Sprit als 16"Räder...

MFg

Andi

Beim 1,4 Sauger (95PS) liegt mein Durchschnittsverbrauch nach rund 7000km laut Bordcomputer bei 7,5L. Da ist viel Stadtverkehr und Stau dabei (Hamburg...) und meine Fahrweise würde ich als normal bis zügig beschreiben.

Beim Sauger ist das OK.

Als ich den für 1 1/2 Jahre fuhr, hatte ich über 11.300km einen Schnitt von 6,3l...

Stadtverkehr hat er nur einmal erlebt: in Karlsruhe - da ging der Verbrauch auch auf über 7l. Mein Fahrprofil ist eher die normale Landstrasse und fahrten durch die Dörfer, daher mein guter Verbrauch.

Autobahn bis Tempo 130-140 lag er über ca. 500km bei 6,8l - also auch OK.

Mfg

Andi

Ich bin 1,94 m lang, mit relativ langen Beinen und kann im Kombi sehr gut sitzen (Sitz ganz unten und ganz hinten). Nur hinter mir auf der Rückbank ist dann nur nur noch Platz für jemanden mit kurzen Beinen übrig ;).

Zum Verbrauch des Turbos kann ich nichts beitragen. Der 1.4 Sauger verbraucht bei mir im Schnitt 6,4 Liter bei normaler Fahrweise.

Wenn der Tipo jetzt noch ein nicht so ein straffes Fahrwerk hätte, wäre er für mich auch ein gutes Langstreckenfahrzeug. Aber das empfindet ja jeder anders. Eine Probefahrt ist Pflicht.

Achja, meiner hat 16"-Alus mit 205/55R16-Reifen und das Serienfahrwerk.

PS: Den 1.4 T-Jet gibt es nur im 5-Türer und im Kombi. Der 4-Türer muss, warum auch immer, darauf verzichten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Tipo
  6. Erfahrung mit Fiat Tipo 1.4 T-Jet