ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. endloses Thema Getriebesteuergerät

endloses Thema Getriebesteuergerät

Audi RS6 C5/4B
Themenstarteram 12. März 2015 um 17:22

Hallo,

ich darf mich kurz vorstellen. Bin 32 Jahre und habe mir vor drei Jahren einen RS6 4b gekauft.

KM-Stand: 100320 Farbe Avussilber

Auto lief zum Kaufzeitpunkt sehr gut. Motor hatte kurz danach Zündaussetzer und ruckelte dadurch ab und zu.

Habe alle Zündkerzen neu und alle Zündspule ersetzt, sowie LMM getauscht. Auto lief super. keine Fehler mehr vorhanden mit VCDS. Kennfeldoptimierung durchgeführt, Wandler überarbeiten lassen, komplett. neues ÖL rein, Getriebe wieder ran. Auto lief perfekt zwei Jahre! echt selten einen dicken mit 0 Fehlern zu haben.

vor kurzem :) !!!!

Ganganzeige im FIS einfach WEG. Drehzahl geht kurz hoch, dann findet er das Getriebe meines Erachtens wieder, es ruckelt (stottert kurz)in der ganzen Kiste, man hört sanftes klicken Bremsanzeige am Wahlhebel (ganze zeit im D-Status) leuchtet kurz auf, sehe dann die Ganganzeige im FIS wieder. Auto läuft dann wieder ruhig. Meist tritt dieser Fehler auf beim Übergang von kalt in den warmen Zustand. Dann nicht mehr. Beim ersten Mal kam EPS/ABS Lampe. Nach dem neu startet alles wieder normal. Danach Fehlerspeicher ausgelesen, kein Fehler im Getriebe. Der Fehler tritt jetzt öfters auf, aber ohne das die ABS/ESP Lampe kommt. Wenn er warm ist läuft er perfekt.

Der freundliche sagt, das STG muss gewechselt werden.

ich: Wenn STG wirklich defekt ist dann dürfte das STG gar nicht beim VCDS zu finden sein!

Die Antwort ist nicht wirklich befriedigend.

eins macht mich stutzig, CAN-BUS Antrieb unterbrochen, G-STG antwortet nicht!. Möglicherweise MADER-BISS? oder doch nur der Multischalter bzw. Bremslichtschalter oder Gangerkennungssensor????

Heute abend poste ich die Fehlercode! bin gerade auf Arbeit! Zeitgleich hatte er ein Fehler geworfen, Alarm klemme 15 und Fahrertür entsafed nicht und verriegelt nicht.....

An die Experten :) !!!!

mfg Mieke

Ähnliche Themen
9 Antworten
Themenstarteram 12. März 2015 um 18:01

Ich muss ergänzen:

Die Anzeige im FIS verschwindet nicht mehr, er ruckelt kurz (zwei drei mal) und dann läuft er wieder einwandfrei.

Fehler mit VCDS sucht man vergebens. :( was kann das sein ? Der Microschalter im Türschloss ist seit kurzer seit kaputt, wird aber gewechselt in zwei Tagen.

klingt für mich wie ein kurzer Masseverlust des G-STG, was dann aussetzt. Ich sollte die Kontakte überprüfen, reinigen.... und dann nochmal schauen ob der Fehler auftritt.

Bremslichtschalterfehler kam nicht, auch nicht Gangwechselsensor defekt , auch nicht F125.

was soll das sein???????????

Themenstarteram 13. März 2015 um 5:01

Donnerstag,12,März,2015,19:29:48:32122

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator

VCDS Version: DRV 14.10.1.2

Datenstand: 20150227

www.VCDSpro.de

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B53N901047 KFZ-Kennzeichen: SAW-RS-60

Kilometerstand: 101640km Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 4B (4B - Audi A6 C5 (1998 > 2006))

Scan: 01 02 03 06 08 15 16 17 18 22 34 35 36 37 45 55 56 57 65 67

75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WUAZZZ4B53N901047 Kilometerstand: 101640km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: 077-907-558-BCY.lbl

Teilenummer: 4D1 907 558

Bauteil: 4.2l V8/5VT G 0002

Codierung: 0010752

Betriebsnr.: WSC 00000 000 08192

VCID: 6BD3B2AE49F88A79AB5-5178

1 Fehler gefunden:

18034 - Datenbus-Antrieb

P1626 - 004 - fehlende Botschaft vom Getriebe-Steuergerät

Readiness: 0000 0000

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\4B0-614-517.lbl

Teilenummer: 4B0 614 517 AD

Bauteil: ESP 5.7 RS 6 2310

Codierung: 06697

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 63C3DA8EF128C239135-513C

2 Fehlercodes gefunden:

18034 - Datenbus-Antrieb

P1626 - 35-10 - fehlende Botschaft vom Getriebe-Steuergerät - Sporadisch

18034 - Datenbus-Antrieb

P1626 - 35-00 - fehlende Botschaft vom Getriebe-Steuergerät

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\4B0-820-043-MY2.lbl

Teilenummer: 4B0 820 043 AK

Bauteil: A6-Klimavollautomat 0105

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 63C3DA8EF128C239135-258C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\4B0-959-655-AI84.lbl

Teilenummer: 4B0 959 655 P

Bauteil: Airbag 8.4EP 2002

Codierung: 0000706

Betriebsnr.: WSC 00000 785 00200

VCID: 3D774CF6670CD4C9451-5178

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\4B0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 4B0 920 937 B

Bauteil: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D12

Codierung: 01184

Betriebsnr.: WSC 00793

VCID: 2645839AC29A771134B-515A

WUAZZZ4B53N901047 AUZ7Z0B2217152

1 Fehler gefunden:

01315 - Getriebesteuergerät

49-00 - keine Kommunikation

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 35: Zentralverriegelung Labeldatei: DRV\4B0-962-258.lbl

Teilenummer: 4B0 962 258 N

Bauteil: Zentralverrieg.,DWA D37

Codierung: 06783

Betriebsnr.: WSC 00793

VCID: 346169D204461581BAF-4F02

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 45: Innenraumüberw. Labeldatei: DRV\4B0-951-178.lbl

Teilenummer: 4B0 951 178 A

Bauteil: Innenraumueberw. D04

Codierung: 00102

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 2645839AC29A771134B-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\4Z7-907-357.lbl

Teilenummer: 4Z7 907 357

Bauteil: dynamische LWR D08

Codierung: 00050

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 0401F912146665014AF-4B4A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-1xx-56.lbl

Teilenummer: 4B0 035 186 G

Bauteil: concert II GRO 0008

Codierung: 00200

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 24419992B4A685012AF-4B32

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 65: Reifendruck Labeldatei: DRV\4D0-907-273.lbl

Teilenummer: 4D0 907 273 C

Bauteil: Reifendruckueberw. D210

Codierung: 22350

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 275B8E9EC5906E190FD-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: 8E0-919-283-8E2.lbl

Teilenummer: 8E0 919 283

Bauteil: Parkingsyst. A6 RDW D09

Codierung: 01156

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 6DD7BCB627EC8449B51-515A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende----------------------------(Dauer: 05:42)-----------------------------

 

Fehlersymptom trat während der Heimfahrt wieder auf. Jetzt ist mir aufgefallen das die 02 Getriebesteuergerät hier fehlt. Dennoch, das STG ist in Ordnung. STG geht in Notlauf, die Eingangsdrehzahlbasierte Schaltung funktioniert. Es ist definitiv was faul mit der CAN BUS Leitung, Stecker.

Es ist nicht multischalter und auch nicht Bremslichtschalter!

Hast du Wasser im Fußraum?

Themenstarteram 20. März 2015 um 12:42

Kein Wasser im Fußraum Pfurztrocken.

G-Steuergerät defekt. Habe jetzt eins leihweise bekommen und die Steuerungspunkte vom alten aufs neue gelesen. Ohne Adaptionsfahrt. Läuft wieder wie eine Rakete und schaltet Butterweich. Also diese Steuergeräte rs6 4b sind schon sch..... A6 Baureihe macht nur Probleme...........

Vom Fehlerbild her hätte ich jetzt auch auf Wackelkontakt in SG-Nähe getippt - Marderbiss, loser Stecker oder kalte Lötstelle im Steuergerät selbst. Wenn die Stromversorgung vom Steuergerät selbst betroffen ist (und dazu würde die ausgefallene Anzeige passen), muss das je nachdem auch nicht zwingend zu einem Eintrag im Fehlerspeicher führen.

Je nach Ort und Ausrüstung kann man das unter Umständen sogar selbst reparieren. So wie's aussieht liegt's in diesem Fall wohl am Steuergerät selbst.

Hallo,

kennt ihr zufällig den Preis für ein Neuteil? Das ist die Audi Teile Nr 4F9 910 155 B

https://ecu.de/.../...55b-01j927156jg-temic-00402516a5-107627.html?...

Teste das defekte doch mal für ein paar Minuten im Ofen, klappt bei Mainboards auch oft.

Alles ab montiert was irgend schadenfrei möglich und dann Abfahrt.

Könnte aber mit den Kunststoff Teilen Probleme geben, unbedingt beobachten die

Etwa 7-10 Minuten@ ~200 Grad.

Dazu gibt's viele Infos im Netz.

Zitat:

@suri89 schrieb am 5. Mai 2015 um 22:11:32 Uhr:

Hallo,

kennt ihr zufällig den Preis für ein Neuteil? Das ist die Audi Teile Nr 4F9 910 155 B

https://ecu.de/.../...55b-01j927156jg-temic-00402516a5-107627.html?...

das wäre ein Teil für nen A6 4F - hier ist aber das 4B-Forum ;)

Lag das Problem nur an dem Getriebesteuergerät?

Habe zurzeit die gleichen Probleme.

Mich wundert , dass 3 Steuergeräte bei mir keine Kommunikation haben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. endloses Thema Getriebesteuergerät