ForumE39
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E39
  7. endlich sommer(räder) :-)

endlich sommer(räder) :-)

Themenstarteram 31. März 2009 um 21:58

Hab endlich meine Alus wieder drauf (vorher-nachher)

wollte meine freude mit euch teilen...

gruss musti

Bild070
Bild071
Beste Antwort im Thema

Schwächeling :cool:

Es fehlen Bilder ;)

mfg andy

62 weitere Antworten
Ähnliche Themen
62 Antworten

Coole Farbe^^

Hier meine Schlappen

Dsc01300

Zitat:

Original geschrieben von msh98

Habe auch endlich wieder Sommerräder drauf.

Habe für diesen Sommer was neues gewählt.

Vom neuen M5, 8,5 und 9,5 x 19 mit 235/30 und 265/30/19

mit Spurverbreitung 10 mm ringsum,wegen Lochkreis 74,1 auf 72,6.

Was für ein Fahrwerk hast du den verbaut? Was hat die Tüv abnahme gekostet?

Gruß Thorsten

am 15. April 2009 um 23:29

Zitat:

Original geschrieben von 323ti Driver

Zitat:

Original geschrieben von msh98

Habe auch endlich wieder Sommerräder drauf.

Habe für diesen Sommer was neues gewählt.

Vom neuen M5, 8,5 und 9,5 x 19 mit 235/30 und 265/30/19

mit Spurverbreitung 10 mm ringsum,wegen Lochkreis 74,1 auf 72,6.

Was für ein Fahrwerk hast du den verbaut? Was hat die Tüv abnahme gekostet?

Gruß Thorsten

Hallo Thorsten

Fahrwerk ist von MK-Motorsport ca. 50 - 55 mm Tiefer.

Ist noch konfortabel mit 19 Zoll.

Tüv ist eine Einzelabnahme kostenpunkt 78,55 Euro,

mit Traglast bescheinigung von BMW.

am 16. April 2009 um 9:35

Da mach ich doch mal mit !!!

Hier meine !!

am 16. April 2009 um 22:44

Hier mal meiner mit neuen Felgen und neuen Reifen... 235/45/17" komplett mit Conti SportContact3

Zitat:

Original geschrieben von msh98

Zitat:

Original geschrieben von 323ti Driver

 

Was für ein Fahrwerk hast du den verbaut? Was hat die Tüv abnahme gekostet?

Gruß Thorsten

Hallo Thorsten

Fahrwerk ist von MK-Motorsport ca. 50 - 55 mm Tiefer.

Ist noch konfortabel mit 19 Zoll.

Tüv ist eine Einzelabnahme kostenpunkt 78,55 Euro,

mit Traglast bescheinigung von BMW.

Hallo

Und die Adapterpalleten muss man auch extra eintragen oder 78,55 euro alles komplekt?

Gruß

Hier meine felgen 19 Zoll

Dsc01621

Ich nehm an dass er genauso wenig wie ich auf Adapterplatten zurück gegriffen hat. Dadurch spart man sich die Bearbeitung der Kotis.

Die Nabenbohrung wird einfach mit Hilfe einer Drehbank vergrößert.

 

MfG

Zitat:

Original geschrieben von NeRkO20

Ich nehm an dass er genauso wenig wie ich auf Adapterplatten zurück gegriffen hat. Dadurch spart man sich die Bearbeitung der Kotis.

Die Nabenbohrung wird einfach mit Hilfe einer Drehbank vergrößert.

 

MfG

Er hat doch geschrieben das er Adapterplatten drauf hat, und an der kotis hab ich garnichts gemacht passt so

Zitat:

Original geschrieben von xxxgizmo01

Da mach ich doch mal mit !!!

Hier meine !!

einen Vorteil haben deine Felgen und zwar das du sie nicht putzen musst aber Optisch finde ich sie nicht so Schön !!!

 

Gruß

am 18. April 2009 um 9:11

Zitat:

Original geschrieben von bmw9636

Zitat:

Original geschrieben von msh98

 

Hallo Thorsten

Fahrwerk ist von MK-Motorsport ca. 50 - 55 mm Tiefer.

Ist noch konfortabel mit 19 Zoll.

Tüv ist eine Einzelabnahme kostenpunkt 78,55 Euro,

mit Traglast bescheinigung von BMW.

Hallo

Und die Adapterpalleten muss man auch extra eintragen oder 78,55 euro alles komplekt?

Gruß

Hier meine felgen 19 Zoll

Hallo BMW 9636

78,55 alles komplett, mußte hinten sogar auf 20 mm gehen.

Wollte der TÜV man so weil im der unterschied mit der Spurweite von vorne nach hinten zu groß war.Es sind Adaptionsscheiben wo nur die Mittenzentrierung anders ist. Habe jetzt vorne ET 2 und hinten ET 8.

Wollte das mit dem Ausdrehen nicht. So ist es für Mich einfacher gewesen und die Felge steht weiter raus. Da schleift nichts in den Radkästen,die hinteren kanten sind angelegt. Hatte vorher hinten 10 x 19 et 15 dauf, vorne 8,5 x 19 et 15 gleiche Reifen größe.

Hier mal ein Bild vorher.

Zitat:

Original geschrieben von BMW_88

Zitat:

Original geschrieben von xxxgizmo01

Da mach ich doch mal mit !!!

Hier meine !!

einen Vorteil haben deine Felgen und zwar das du sie nicht putzen musst aber Optisch finde ich sie nicht so Schön !!!

 

Gruß

Sie müssen ja auch nicht jedem gefallen,mir gefallen sie und das ist die Hauptsache!!Weitere Vorteile dieser Pulverbeschichtung ist,das sie Kratzfest und Stoßfest sind,mit Nanoeffekt sind sie wirklich recht einfach zu reinigen(einfach mit dem Wasserschlauch draufhalten und sauber sind sie)!Da ich relativ viel unterwegs bin habe ich etwas gesucht das ohne großen Aufwand sauber zu halten ist und ich nicht 2 -3 mal die Woche meine Felgen putzen muß!!

So viel von mir!!

Schönen Sommer,gruß Marco

Hier meine

520
am 18. April 2009 um 17:30

Und hier meine

Zitat:

Original geschrieben von Komi-C

Hier meine

Auch eine Felge die sehr schön auf dem E39 in 18 Zoll aussieht.

Beste Grüße

Zitat:

Original geschrieben von xxxgizmo01

Zitat:

Original geschrieben von BMW_88

 

 

einen Vorteil haben deine Felgen und zwar das du sie nicht putzen musst aber Optisch finde ich sie nicht so Schön !!!

 

Gruß

Sie müssen ja auch nicht jedem gefallen,mir gefallen sie und das ist die Hauptsache!!Weitere Vorteile dieser Pulverbeschichtung ist,das sie Kratzfest und Stoßfest sind,mit Nanoeffekt sind sie wirklich recht einfach zu reinigen(einfach mit dem Wasserschlauch draufhalten und sauber sind sie)!Da ich relativ viel unterwegs bin habe ich etwas gesucht das ohne großen Aufwand sauber zu halten ist und ich nicht 2 -3 mal die Woche meine Felgen putzen muß!!

So viel von mir!!

Schönen Sommer,gruß Marco

Ich habe meine style 32 jetzt glaube ich 2 jahre lang net geputzt....und hoffe, dass ich voll alles wegbekomme....aber ich bin guter Hoffnung.

Ich denke einfach, dass die kombi Wagenfarbe mit Felge nicht jedem gefällt. Kommen am Wagen halt viele Farben rein: blaues Xenon, gelbe Blinker, schwarze Felgen und grünes Auto. Aber das wichtigste für mich an Felgen ist, dass der Wagen besser liegt und das tut er sicherlich.

Beste Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E39
  7. endlich sommer(räder) :-)