ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Eibach Sportline oder H&R Federn

Eibach Sportline oder H&R Federn

Themenstarteram 31. März 2005 um 10:26

Hallo zusammen,

dieses Thema wurde schon oft behandelt, denoch fehlt mir der entscheidende Pluspunkt für den Kauf einer der Beiden Tieferlegungs-Federn.

Ich habe einen 330i mit M-II Fahrwerk in Verbindung mit den 18" M135 Räder.

Nun möchte ich das Auto ein wenig tiefer haben ohne aber noch viel härter zu werden.

Welche der beiden Federn sind da nun besser geeignet?

MfG, Jürg

Ähnliche Themen
11 Antworten

Re: Eibach Sportline oder H&R Federn

 

Zitat:

Original geschrieben von matrox65

Nun möchte ich das Auto ein wenig tiefer haben ohne aber noch viel härter zu werden.

Welche der beiden Federn sind da nun besser geeignet?

Die schenken sich nicht viel. Ob sie nun "viel" härter sind oder "nicht viel", das ist ein subjektiver Eindruck, und lässt sich nicht in Zahlen ausdrücken.

Spürbar ist es schon, ich bin bei beiden schon mehrmals mitgefahren. Wenn du den Komfort behalten willst, dann bleib beim M-Fahrwerk. Ist der beste Kompromiss.

Ich überlege auch noch, werde aber wohl auch dabei bleiben. MoKa's z.B. sieht super aus, wäre mir aber zu hart (50/30).

Gruss

Timmi B.

keine von beiden!

 

hallo,

habe vor kurzem das eibach-pro-kit verbaut°!°!

sieht bei coupe und limo genau so aus!!

http://img1.imageuploader.net/757/Kopie_von_PICT0005.JPG

 

http://img1.imageuploader.net/767/Kopie_von_PICT0006.JPG

http://img1.imageuploader.net/957/Kopie_von_PICT0007.JPG

 

ein guter kompromiss aus sportl. und komfort.

warum wohl fährt die FORMEL 1 fast nur eibach?

verbaue das eibach pro-kit und du bist happy.

gruß jürgen

Re: keine von beiden!

 

Zitat:

Original geschrieben von einschuetz

warum wohl fährt die FORMEL 1 fast nur eibach?

Weil die am besten sponsorn? ;)

Wird sicher auch schon so mit den 18 Zoll Rädern und dem M Fahrwerk recht straff gefedert sein! Ich denke nur durch die tiefere Federn wird es nicht viel härter! Kommt auch etwas darauf an wie viel mm der BMW heruntergesetzt wird.

Ich habe im 330 i Touring einen H&R Sport Cup Kit (Dämpfer und Federn), so zirka 40-50 mm tiefer. Ist schon einiges härter wie das normale BMW M Fahrwerk.

CU

Re: Re: keine von beiden!

 

Zitat:

Original geschrieben von TimmiBee

Weil die am besten sponsorn? ;)

!°!°! QUATSCH°!°!

bei ferrari zählt bestimmt nicht der bekanntheitsgrad oder die werbung. da zählt qualität, leistung und entwicklung.

zu dem sind die federn von eibach *vorgesetzt*

was heist, das sich nicht wie bei H+R die feder nach dem einbau nochmals um einige mm/cm setzt,

bei meinem 4 golf / v5 hatten die va federn von H+R. so wenig vorspannung das sie im federbein herumgeklappert haben, zeugt das von qualität?

habe von rostenden und klappernden H+R federn die nase voll!!!!

no more****

gruß jürgen

Also ich habe die H&R Federn wohl die 35/20 mit 18 Zoll und bin immer wieder begeistert.

Liegt Sportlich Straff, und fährt sich einfach wunderbar.

Ach und habe Seriendämpfer.

Der 330d von meinem Vater ist mit M fahrwerk und 17 Zoll etwa gleich hart wenn nicht sogar was härter als meiner.

Ich habe vor kurzem die Eibach Sportline verbaut.

Bin sehr viel unterwegs, und hatte mit der Höhe und mit fehlendem Komfort noch keine Probleme.

Ist nicht viel härter als das M-Fahrwerk, nur etwas straffer. Wagen liegt gut.

Optik ist super, nicht zu hoch, nicht zu tief.

 

Siehe hier: http://www.motor-talk.de/t610499/f166/s/thread.html

Re: Re: Re: keine von beiden!

 

Zitat:

Original geschrieben von einschuetz

bei meinem 4 golf / v5 hatten die va federn von H+R. so wenig vorspannung das sie im federbein herumgeklappert haben, zeugt das von qualität?

Nein - das zeugt von zu extremer Tieferlegung, bzw. für die Tieferlegung zu langen Dämpfern. :(

Ihr habt Recht: Wenn man sich mit 35/20 oder 35/35 begnügt, dann wird es nicht ALLZU hart werden. Das BMW M-Fahrwerk hat etwa 18/18.

Gruss

Timmi B.

Re: Re: Re: Re: keine von beiden!

 

Zitat:

Original geschrieben von TimmiBee

Nein - das zeugt von zu extremer Tieferlegung, bzw. für die Tieferlegung zu langen Dämpfern. :(

Ihr habt Recht: Wenn man sich mit 35/20 oder 35/35 begnügt, dann wird es nicht ALLZU hart werden. Das BMW M-Fahrwerk hat etwa 18/18.

Gruss

Timmi B.

hallo timmi,

woher kennst du meinen alten golf v5?

vielleicht hatte ich ja kurze dämpfer verbaut?

hey, spass beiseite.

ich habe damals eine h+r tieferlegung mit 35mm gewählt, die ist weder zu tief noch war der stoßdämpfer zu lang. im ausgefederten zustand war die vorspannung relativ o.k.. im eingefederten zustand klapperte die feder im federbein.

ich kann dir auf anhieb 8-leute nennen die schon

spez. schrumpfschlauch über die windungen gezogen haben das die h+r federn das knarzen und klappern lassen!!!!!!!!!

zum alledem kam noch hinzu das der golf stand wie voll beladen.

für mich ist und war h+r von der qualität **nur mäßig**

muß allerdings die fahreigenschaften der h+r beim golf noch als ganz gut bezeichnen!

gruß jürgen

habe eibach sportline

ich denke, dass das Fahrverhalten insgesamt leicht straffer als beim MII-Fahrwerk (Dämpfer sind ja noch dieselben) ist, aber harte Stöße etwas weicher abgefangen werden (insbesondere auf der Hinterachse).

Ich bereue den Einbau, Kauf nicht, komme - wenn auch nur rückwärts - in meine Tiefgarage und sonst überall hin.

Keilform macht sich super auch mit Deinen M-Rädern (siehe Fotos in Signatur).

Re: Re: Re: Re: Re: keine von beiden!

 

Zitat:

Original geschrieben von einschuetz

hallo timmi,

woher kennst du meinen alten golf v5?

vielleicht hatte ich ja kurze dämpfer verbaut?

hey, spass beiseite.

ich habe damals eine h+r tieferlegung mit 35mm gewählt, die ist weder zu tief noch war der stoßdämpfer zu lang. im ausgefederten zustand war die vorspannung relativ o.k.. im eingefederten zustand klapperte die feder im ferderbein.

ich kann dir auf anhieb 8-leute nenen die schon

spez. schrumpfschlauch über die windungen gezogen haben, so das die h+r federn das knarzen und klappern lassen!!!!!!!!!

zum alledem kam noch hinzu das der golf stand wie voll beladen.

für mich ist und war h+r von der qualität **nur mäßig**

muß allerdings die fahreigenschaften der h+r beim golf noch als ganz gut bezeichnen!

gruß jürgen

moin einschuetz,

das kann ich bestätigen.

mein kumpel hatte das gleiche prob

beim a4 und da halfen auch nur schläuche.

 

gruß alex

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Eibach Sportline oder H&R Federn