ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E93 335i Chiptuning - Erfahrungen/ Empfehlungen?

E93 335i Chiptuning - Erfahrungen/ Empfehlungen?

BMW 3er E93
Themenstarteram 13. September 2018 um 0:57

Hallo BMW Freunde,

Ich bin seit kurzem Besitzer eines E93 Cabrios mit 335i M54 Motor.

Da ich den Wagen als reines Spaß und 2. Wagen nutze, überlege ich über Chiptuning die Leistung etwas zu erhöhen.

Daher möchte ich euch nach Erfahrungen bzw. Empfehlungen fragen.

Es gibt ja so viele Anbieter, da ist es schwer ohne Hilfe zu entscheiden.

Ach ja, am Motor an sich möchte ich nichts machen ( Turbos etc.), der Leistugszuwachs sollte schon merkbar sein, ich will den Motor aber nicht umbringen...

Danke für eure Hilfe,

Liebe Grüsse, Oliver

Beste Antwort im Thema

:D wenn du jetzt noch wüsstest, was ein llk ist... und welche Funktion dieser hat :D

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten

Guten Morgen,

wieviel Kilometer hat dein Fahrzeug denn gelaufen? Bj.? Ich denke mal die meisten hier im Forum werden dir zu Namenhaften Tunern raten.

Ich persönlich habe schon 2 mal mein Auto bei Wetterauer machen lassen. Die haben auch mehrere Stützpunkte in Deutschland.

Hallo, überlege mir auch, nächstes Jahr einen E9x mit dem N54 Motor zu kaufen und etwas zu tunen. Der Sound ist mir unter anderem sehr wichtig. Hatte vorher einen M235i, der immer schön geblubbert und geknallt hat (und nein, bin kein Eisdielen-Terrorist :) ).

Laut einigen Foren soll MHD Preis-/Leistungstechnisch gut sein und auch den, von mir geliebten, Sound "freischalten" können.

Gibt es hierzu Meinungen?

MHD? Sagt mir persönlich gar nix...

Ansonsten könnte es der Kollege noch bei den ``Großen`` probieren, wie G-Power, AC Schnitzer, etc.

Wenn Du Automatik hast dann gleich noch ein xhp Getriebesoftwareanpassung machen lassen.Da kommt eine eventuelle Leistungssteigerung noch besser zur Geltung!

Wichtig ist eine Kennfeldoptimierung auf der Straße oder Rollenprüfstand,da kann dann die optimale Einstellung für Dein Fahrzeug gefunden werden!

Themenstarteram 13. September 2018 um 19:13

Danke für die Antworten,

Ich habe eher an so ein fertig - Teil gedacht, welches beim Steuergerät zwischengeschaltet wird.

Dass eine Abstimmung am Prüfstand natürlich besser wäre ist mir schon klar, ist für mich aber aufwändig da kein Tuner in der Nähe...

Liebe Grüsse,

Oliver

Wieso aufwendig? Dann Plan doch einen Trip in eine Stadt und du erledigst das praktisch im vorbeifahren?

Themenstarteram 13. September 2018 um 19:28

Na ja, die nächste Stadt ist WIEN,

Natürlich gibts auch bei uns Tuner, nur mir ist keiner mit guter Reputation bekannt .

Die richtigen Tuner stimmen ja für das Fahrzeug spezifisch am Prüfstand ab - das sprengt bei weitem mein Budget.

Ich suche eine funktionierende Fertig Lösung, auch wenn das immer einen Komromiss darstellt.

Aber deswegen frage ich ja hier nach Erfahrungen...

Dann bin ich raus...In der Ecke kenne ich mich nicht aus.

Sorry, aber dann würde ich es lassen. Ein günstiges Tuning via Box aber dann einen 335i fahren? Ist wie dicke Felgen fahren aber dann Ling Long Reifen drauf ziehen.

ich glaube, du brauchst MHD. Melde dich im N54-Tech-Forum an und lese dich in die zig Seiten zu diesem Thema ein. Es gibt auch für die unterschiedlichen Spritsorten, Wastegate-Rattle-Fix, Auspuffknallen nach Wunschintensivität (wers braucht...), lineare Gaspedalkennlinie und und und, nach eigenen Bedürfnissen angepasste Maps. Diese sind auch noch innerhalb von 2 Minuten mit dem eigenen Smartphone durch selbst Flashen wechselbar. Das ganze ist auch noch preiswert.

Allein schon das Monitoring-Modul, wo du auf dem Handy Soll-und Ist-Ladedruck, Raildruck, Zündkennlinie zylinderselektiv, Lambdawerte, Ladelufttemperatur und Weiteres angezeigt bekommst und diese Werte auch mitloggen kannst, ist top.

Lies dich ein und mach dir ein Bild davon. Grundinfos zu den Leistungsstufen findest auch auf deren Homepage.

"Auf Ebay für 19,95. Gibt 400 ps, brutales Drehmoment und der Motor hält damit minimum 400.000km" - ich glaube das wollte er hören...

hab ich was überlesen?

Themenstarteram 14. September 2018 um 15:02

Ähh, hab ich mich so fasch ausgedrückt?

Nein, lieber DARK969, was soll die blöde Antwort..

Es gibt jede Menge seriöse Chip Hersteller die etwas mehr Leistung freigeben ohne den Motor umzubringen.

Und, ja - klar ist seriöses Tuning mit LL Kühler, anderen Düsen, Kopfbearbeitung etc. das bessere Tuning - ich möchte aber keine tausende Euro in ein reines Spaßfahrzeug investieren.

Klar kann man alles übertreiben, und der Laufleistung meines 335ers wird es auch nicht helfen, aber bei max. 7tkm im Jahr ist mir das wurscht.

Ich hätte einfach gerne Erfahrungen von Leuten gelesen, welche Chiptuning bei dem Motor durchgeführt haben,

ist das so schwer zu verstehen?

Aber wenn das zu viel verlangt ist, bitte den Thread schließen - Danke!

Seriöses Tuning geht auch ohne LLK, etc. ;)

Schau mal bei chip4power oder Race-Chip. Von denen habe ich schon manch gutes gelesen.

@oliver1867

Für Dich ist vielleicht das Carly Tuning was.Wurde bereits im Forum behandelt.

www.motor-Talk.de/forum/carly-tuning-t6381040.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E93 335i Chiptuning - Erfahrungen/ Empfehlungen?