ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. E61 525D

E61 525D

BMW 5er E60
Themenstarteram 30. Oktober 2018 um 22:48

Habe bei meinem e61 den PDF deaktiviert

Kat ist komplett leer!Und neue Motor Update wurde auch drauf gemacht.

Am anfag rauchte der Wagen nicht so arg

Aber mittlerweile, raucht der im kalten Zustand

Und der wagen bzw der Motor ruckelt.

Als ob dem was fällt

Öl Service wurde auch vor kurzem gemacht

 

Bordcomputer zeigt keine fehler an

 

20171210_113618.jpg
Ähnliche Themen
22 Antworten

Wieso wurde der Kat entfernt? oO

Ab zum Codierer, der dir das Update aufgespielt hat.

Themenstarteram 30. Oktober 2018 um 23:27

Hatte es satt ständig den filter zu reinigen,deswegen wurde der komplett leer gemacht und deaktiviert

Und hat halt neue Update drauf gemacht

 

Der codiere sagte er wüsste nicht woran es liegen könnte

Da er nur für software zuständig ist nicht für hardware bzw Technik

Themenstarteram 30. Oktober 2018 um 23:28

Also der dpf ist schon noch dran aber leer und kat wurde auch raus gemacht

Den KAT lässt man normal drin, entfernt wird nur der DPF!

Themenstarteram 30. Oktober 2018 um 23:43

Ja hätte man es mir früher gesagt bevor ich den raus gemacht habe

Wäre ich jetz auch schlauer)))))

Oh man, auch den dpf muss man nicht ständig reinigen wenn darauf achtet das die Regenerationen stattfinden. Anscheinend ist vieles aufgrund eines halbwissens passiert. Nun muss man einen Programmierer haben, der eine Software aufzieht die genau zu deinem Fahrzeug passt. Und was den Rauch angeht, du hast so gut wie nichts mehr drin da, natürlich raucht er wie ne Dampflock, hast du gedacht alles bleibt so wie es war? Am anfang hat er nicht geraucht weil die schalldämpfer vielleicht noch was aufgenommen haben, oder es war wärmer. im kalten verbrennt jeder Motor nicht perfekt das ist normal. Das ruckeln ist vermutlich aber was anderes. Hab ich auch und bei mir ist alles noch original. Ich suche das Problem noch bzw warte bis ich es reproduzieren kann

Geht lieb mir ihm um sonst seid ihr nachher Affen:)

Zum Thema.

Mit Inpa auslesen und schauen ob irgendwelche Werte aus der Reihe tanzen.

Rucken kann auch vom verdreckten, defekten AGR kommen.

Rußen kommt von Luftmangel, da mal schauen ob alles ok ist.

am 31. Oktober 2018 um 7:05

Rußen kann auch entstehen durch defekte Injektoren. Meistens ein Zusammenspiel aus mehreren Faktoren.

Die Glühkerzen wäre auch noch zu erwähnen, die sollen ja gerade bei niedrigen Temperaturen

die Verbrennung verbessern und die Rußbildung reduzieren.

Und was macht man eigentlich bei TÜV-Fälligkeit ohne Kat und DPF?

Wird das nicht auffallen?

Solche Leute haben entsprechende TÜV Leute die, die Augen zu machen. Außerdem wird bei der AU eh nur der Trübungswert gemessen, Rest juckt keinen

Wenn der dampft, wie eine alte Lok, wird schon genauer hingeschaut. Zumindest, wenn der TÜVer weiß, worauf er achten muss.

Themenstarteram 31. Oktober 2018 um 22:07

Tüv ist bei mir neue !

Und wenn obd angeschlossen wird

Dann zeigt es das dpf drin ist

Und mein BMW hat eh schon 280.000tkm drauf hat.

 

Agr wurde deaktiviert spielt keine Rolle mehr

Aber er war NEUE

Oh man. Ohne Worte :/

Kann teuer werden ich verstehe wieso du es gemacht hast aber da muss man echt aufpassen.

 

Hatte auch mal meinen E39 535i Endtopf modifizieren lassen aber kat war mir doch ein Schritt zu weit. Steuerhinterziehung und soo

:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen