ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 320i 98er BJ Multifunktionslenkrad nachrüsten

E46 320i 98er BJ Multifunktionslenkrad nachrüsten

BMW 3er E46
Themenstarteram 2. August 2020 um 12:05

Moin, ein Freund von mir hat den e46 320i 98er, bei dem hat er das M Sportlenkrad mit MF nachgerüstet. Nun habe ich mir ebenfalls ein MFL bestellt, da dies einfach um einiges besser aussieht und Ebend auch nützlich ist. Nun meinte er zu mir aber ich brauche auch einen Kabelsatz, nur weiß ich leider nicht welchen. Den Anbau sollte ich mit etwas Google hinkriegen, leider habe ich keine Ahnung von der Kabelage. Hat jemand damit schon Erfahrung und kann mir sagen welchen kabelbaum ich mir bestellen muss?

Ähnliche Themen
27 Antworten

Tüv meckert nicht weil er es nicht weiß, lass was passieren und einen Gutachter erwischen der die Thematik kennt...

 

Das hier ist das korrekte Lenkrad.

.jpg
Themenstarteram 2. August 2020 um 15:01

Zitat:

@Wildhase86 schrieb am 2. August 2020 um 15:00:47 Uhr:

Tüv meckert nicht weil er es nicht weiß, lass was passieren und einen Gutachter erwischen der die Thematik kennt...

Also sollte ich wohl auf ein 4 Speichen MFL zugreifen statt dem FL MFL?

Habe eben das passende Lenkrad gepostet....

 

Vergiss den Gedanken gleich das Lenkrad eintragen zu lassen (das falsche) denn das macht der tüv nur mit einem Schreiben von bmw. Der Hersteller aber sagt hierzu nichts und hält sich raus, ohne das Schreiben keine Eintragung

Themenstarteram 2. August 2020 um 15:08

das Lenkrad welches ich gepostet hab gab es doch aber auch im VFL e46 in dem 00‘er, dann sollte ich das doch auch verbauen dürfen oder nicht?

Nein das Lenkrad gab es erst ab 06/00

Themenstarteram 2. August 2020 um 15:22

Ja aber das Facelift kam doch erst 2001 raus, wieso dürfte ich denn das Lenkrad dann nicht verwenden?

Themenstarteram 2. August 2020 um 15:27

Da mein Kollege ja genau damit begründet das es 00 gebaut und im vfl eingesetzt wurde dürfe er dies verwenden

@Massari342 Kläre das am besten mal mit einer BMW-Werkstatt ab, da hast du dann 100%ige Gewissheit

In einen 98iger darfst es nicht fahren....basta

 

Bei Baujahr 2000 ist der Monat entscheidend in dem das Auto gebaut wurde (nicht zugelassen)

 

Ist das denn so schwer zu verstehen?

Themenstarteram 2. August 2020 um 20:41

Alles klar wusste ich einfach nicht.. Dankeschön!

Kein Problem:-) habe das Thema erst vor kurzem selbst durchgemacht und mich mit BMW in Verbindung gesetzt in Zusammenarbeit mit meinem TÜV Prüfer.

 

Ergebnis, BMW sagt nichts dazu und damit kann auch der TÜV nichts machen.

 

Auch ist in deinen Fahrzeugpapieren verschlüsselt hinterlegt wieviele Airbagstufen dein Fahrzeug hat, auch das wissen nunmal die Gutachter im Schadensfall.

 

Genau genommen verliert dein Fahrzeug die Betriebserlaubnis

Themenstarteram 5. August 2020 um 22:24

Der gute @Wildhase86 hatte übrigens Recht! Trotz des 98er Baujahres und ohne E-Gas funktioniert der Tempomat komplett mit dem Nachrüst kabelsatz.

Freut mich sehr, viel Spaß beim cruisen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 320i 98er BJ Multifunktionslenkrad nachrüsten