ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. E36 schwitzt/tropft öl von wo??

E36 schwitzt/tropft öl von wo??

BMW 3er E36
Themenstarteram 12. Juni 2018 um 16:08

Hallo liebe Foren-Mitglieder!

 

ich habe wie unten auf den Bildern zu sehen ist einen Öl "verlust" an meinem M50b20. Ich weiß nicht wo es her kommen könnte, ich habe schon die 2 Dichtringe an der einen Servoleitung getauscht, da ich dachte es sei von der Servo.

Was denkt ihr was könnte es sein? Ölfiltergehäusedichtung? Also die zum Block? Oder doch Ölwannendichtung? Kann mir jmd vlt weiter helfen? Ich werde hier noch zwei links verlinken zu jeweils einem Video , wo man es vielleicht besser sieht.

 

https://youtu.be/1o3eGLYAJIc

 

https://youtu.be/TAIPw7nmzX8

 

 

 

 

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

 

Mit freundlichen grüßen

20180612_153934.jpg
20180612_153656.jpg
20180612_153641.jpg
Ähnliche Themen
20 Antworten

Da es an mehreren Stellen ist wirst du nicht drum rum kommen den Motor zu säubern und dann noch mal zu schauen wo es überall her kommt.

In Frage kommen:

1. VDD

2. Anschlüsse Servobehälter, sehr beliebt

3. Ölfiltergehäusedichtung

4. ZKD

5. Kettenkastendichtung

6. Ölwanne.

Frage ist wo kommt es her.

Themenstarteram 12. Juni 2018 um 16:40

Super danke für die schnelle Antwort. Ich werde morgen den Motor reinigen und mal wieder schauen wo es anfängt ölig zu werden.

 

Bei Not meld ich mich natürlich früher :)

Bei meinem M50 war die Dichtung des Deckels in dem der Öldrucksensor steckt defekt. Die Folge war ein ziemlich starker Ölverlust. Das Filtergehäuse selbst, ist aber auch ein guter Tipp.

Img-20160429-212205
Themenstarteram 12. Juni 2018 um 20:12

Zitat:

@UTrulez schrieb am 12. Juni 2018 um 19:03:26 Uhr:

Bei meinem M50 war die Dichtung des Deckels in dem der Öldrucksensor steckt defekt. Die Folge war ein ziemlich starker Ölverlust. Das Filtergehäuse selbst, ist aber auch ein guter Tipp.

Danke für deinen Beitrag! Wie heißt den diese Dichtung? Ich meine wenn ich die ja austausche, schadet das nicht. Ich bin zwar ein Laie, aber geschickt im Umgang mit Werkzeug und bei einer vernünftigen Anleitung könnte ich z.B die Ölfiltergehäusedichtung sowie halt dann auch diese Dichtung vom Öldrucksensor tauschen. Was ich mich nicht mehr trauen würde wäre Zylinderkopfdichtung/Kettenkastendichtung.

Sind halt jetzt laut Tacho 181.000 Kilometer runter und wenn ich jetzt für 5-8€ für eine Dichtung bezahle ist das auch nicht die Welt.

Bei 27 Jahren sind die Dichtungen eben nicht mehr das was sie mal waren.

 

Wer noch Hinweise geben kann für mein Fall, nur raus damit! :-)

 

Mache aufjedenfall morgen eine Motorwäsche.

Bei Beseitigung des Ölverlustes werde ich natürlich sofort sagen was es war :)

 

P.s habe eben mein Auto geparkt und gemerkt, dass da wo das Ersatzrad ist unterm Auto iwie so weißlich/schaumig tropft?! Ob das von der Hochdruckwäsche kommt? Oder was könnte das jetzt wieder sein?

Screenshot_2018-06-12-20-11-45.png

Die Nummer 9. https://www.leebmann24.de/.../?...

Es kann aber sein, dass Du eine andere Variante des Filtergehäuses hast. Dann gäbe es die Dichtung dort nicht.

Themenstarteram 13. Juni 2018 um 22:18

Aha danke, werde ich mal angucken, wenn ich mal das Ölfiltergehäuse tauschen sollte. Und bei meinem Post wo es am Ersatzrad hinten sifft..... also manchmal bin ich ned der hellste... das ist ausgelaufenes Öl, habe es vorhin auch weggeputzt. Jetzt werde ich wohl mal die Augen offen halten und gucken wo mein Hauptproblem herkommt mit den lästigen Öltropfen! :)

Themenstarteram 12. Oktober 2018 um 13:07

Nach sehr langer Zeit melde ich mich wieder.

 

Liebe Foren-Mitglieder, der Ölverlust ist gestoppt!

 

Ursachen waren hierfür :

- Ventildeckeldichtung

- Ölfiltergehäusedichtung ( zum Block die Dichtung )

 

Danke für eure Hilfe und Zeit ! :)

 

Mit freundlichen Grüßen

das ist schwierig von der Ferne zu beurteilen.

Wie kann ich dieses Äffchen sperren? Er schreibt zu 99% nur Dünnpfiff!

Zitat:

@Samurai13 schrieb am 24. Oktober 2018 um 21:31:56 Uhr:

das ist schwierig von der Ferne zu beurteilen.

Im anderen Ölverlust-Thema konntest du es doch auch.....Glaskugel vom Tisch gerollt und Ersatz kommt erst am Samstag,da grad ausverkauft? :confused:

 

Greetz

Cap

Zitat:

@CaptainFuture01 schrieb am 24. Oktober 2018 um 23:17:26 Uhr:

Zitat:

@Samurai13 schrieb am 24. Oktober 2018 um 21:31:56 Uhr:

das ist schwierig von der Ferne zu beurteilen.

Im anderen Ölverlust-Thema konntest du es doch auch.....Glaskugel vom Tisch gerollt und Ersatz kommt erst am Samstag,da grad ausverkauft? :confused:

 

Greetz

Cap

:D

es ist trotzdem schwierig. es ist aber meistens eine undichte Ventildeckeldichtung oder ein poröser Schlauch der vom Servobehälter kommt.

So, jetzt hab ich so einige Beiträge von dir Newbie hier gelesen und muss sagen das es mir und wohl einigen schon langt. Du haust einfach zu jedem Beitrag deinen Senf pauschal dazu ob er passt oder nicht ist dir völlig egal. Oft sogar unfachliche Dinge.

Ich geb dir mal nen Tipp. Halt dich ein wenig zurück und schreibe nur wenn du auch wirklich sicher bist mit dem was du aussagen willst und auch nur dann wenn es noch zum Thema passt.

Für alle die das nicht mehr lesen wollen, es gibt die Ignore Funktion. Da muss man sich das nicht mehr antun.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 25. Oktober 2018 um 14:05:08 Uhr:

So, jetzt hab ich so einige Beiträge von dir Newbie hier gelesen und muss sagen das es mir und wohl einigen schon langt. Du haust einfach zu jedem Beitrag deinen Senf pauschal dazu ob er passt oder nicht ist dir völlig egal. Oft sogar unfachliche Dinge.

Ich geb dir mal nen Tipp. Halt dich ein wenig zurück und schreibe nur wenn du auch wirklich sicher bist mit dem was du aussagen willst und auch nur dann wenn es noch zum Thema passt.

Für alle die das nicht mehr lesen wollen, es gibt die Ignore Funktion. Da muss man sich das nicht mehr antun.

Ach was du nicht sagst.

 

Wer kann schon ein spezifische genaue Antwort geben wenn jemand fragt dass sein Motor schwitzt oder tropft. ?

genau dasselbe wenn jemand fragt dass er jeden Tag Durchfall hat und die anderen müssen raten woher es kommt.

Du solltest dich ein bisschen mehr zurück halten. Ich versuche nur irgendwie zu helfen.

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. E36 schwitzt/tropft öl von wo??