ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E10 oder super plus tanken

E10 oder super plus tanken

BMW 3er E46
Themenstarteram 24. Februar 2011 um 22:35

was werdet Ihr tanken????

Beste Antwort im Thema

Diesel :D

288 weitere Antworten
Ähnliche Themen
288 Antworten

Diesel :D

Themenstarteram 24. Februar 2011 um 22:50

in diversen foren wird geredet, dass man weiterhin super tanken wird...

aber super gibt es doch nicht mehr, wurd doch ersetzt durch e10 oder irre ich mich da?

also für benzin fahrer gibt es nur noch e10 oder super plus oder

Ne,es gibt weiterhin das Super.Kostet jetzt aber ungefähr 5Cent mehr,damit ein Unterschied zum E10 entsteht.

Themenstarteram 24. Februar 2011 um 22:53

hä?

warum sagt mir die Frau von Shell das es super nicht mehr gibt?

am 24. Februar 2011 um 22:56

E10 ist zwar billiger aber man kommt nicht soweit wie mit SuperPlus , also Tank Super Plus;)

Möglich, dass dies an dieser einen Tankstelle der Fall ist. Habe heute auch nur das E10 an einer gesehen.

Aber:

Diesel: 1,429€/Liter

Super E10: 1,529€/Liter

Das ist doch krank!

Der Verbrauchsunterschied zwischen E10 und SuperPlus ist so gering, daß der Preisunterschied das Tanken von SuperPlus nicht rechtfertigt.

Zitat:

Original geschrieben von turk-eye

hä?

warum sagt mir die Frau von Shell das es super nicht mehr gibt?

Würde mal Herrn Shell befragen :cool:

Es gibt das Super auch weiterhin (mit E5 Anteil Bio)

Würde das Super wegfallen,müssten ja alle,die das E10 nicht vertragen,auf Super plus umsteigen.Somit noch einmal 5bis 8Cent pro Liter mehr Bezahlen. Also bei uns im Ort gibt es Diesel,Super, E10 und Super plus (Total)

am 24. Februar 2011 um 23:00

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Der Verbrauchsunterschied zwischen E10 und SuperPlus ist so gering, daß der Preisunterschied das Tanken von SuperPlus nicht rechtfertigt.

naja

Super Plus ist aber immer noch vorne dran

Bei fast allen ARAL Tankstellen bei uns gibts kein Super E5 mehr. Nur noch E10 oder Super Plus! Wobei auf der Zapfpistole jetzt Super/Super Plus draufsteht. Das heißt für mich das es Super E5 in dem Sinn nicht mehr gibt, sondern durch Super Plus ersetzt wird.

Zitat:

Super E10 lässt Verbrauch steigen

Zusätzlich zum bisherigen Kraftstoff für Benzinmotoren, der schon seit Jahren bis zu fünf Volumenprozent Bioethanol (E5) enthält, kommt nun Superbenzin mit einem Bioethanolanteil von maximal zehn Prozent an die Tankstellen. Die Produktbezeichnung lautet E10. Rund 90 Prozent der zugelassenen Fahrzeuge mit Benzinmotoren vertragen den neuen Sprit. Bei den restlichen etwa drei Millionen ist Vorsicht geboten. Bei Fehlbetankung kann es zu Motorschäden kommen. Der höhere Ethanolanteil kann vor allem Aluminiumteile in Motor und Kraftstoffanlage angreifen.

Die Beimischung von Ethanol zum Benzin hat zwei Vorteile: Bioethanol wird aus Pflanzen gewonnen und reduziert damit den Ausstoß des Klimagases CO2. Zuckerrüben, Zuckerrohr oder Weizen sind typische Ausgangsstoffe für Bioethanol. Durch die Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen werden außerdem die Erdölreserven geschont.

Trotz der Einführung des neuen Kraftstoffs,wird E5 weiterhin an den Tankstellen erhältlich sein. Laut Bundesumweltministerium gilt dies auf unbefristete Zeit.

Der Energiegehalt von Ethanol ist niedriger als der von Benzin aus Öl. Das führt dazu, dass Autos mit E10 mehr verbrauchen. Die Ölindustrie spricht von 2 Prozent. (dapd)

Und noch ein Zitat.Ob es so eintrifft sei mal dahingestellt.Das mit dem schwachen Euro wird immer als Preiserhöhungsgrund angeführt.Wer es glaubt...

Zitat:

Unabhängig von der Markteinführung von E10 prognostiziert Thomas Rehbaum, wegen der Konflikte in Nahost und wegen des schwachen Euro stark ansteigende Kraftstoffpreise: „Ich halte 1,70 Euro pro Liter für Super bleifrei noch im Laufe dieses Jahres nicht für utopisch!“

Anfang der Woche registrierten beide Tankstellenpächter mit 1,50 und 1,51 Euro pro Liter jeweils ein aktuelles Jahreshoch - und das ist nicht das Ende der Fahnenstange.

Zitat:

Original geschrieben von speedyconsales2

Und noch ein Zitat.Ob es so eintrifft sei mal dahingestellt.Das mit dem schwachen Euro wird immer als Preiserhöhungsgrund angeführt.Wer es glaubt...

Steigende Preise kann man immer rechfertigen.. :D

Der Dollarkurs steigt:

- der Benzinpreis steigt.

Alle Erdöl-Kontakte werden in Dollar abgerechnet. Die Konsequenzen für den Preis in Euro liegen auf der Hand. In einer freien Marktwirtschaft wirken sich alle Änderungen sehr schnell aus.

Der Dollarkurs sinkt:

- der Benzinpreis steigt.

Längst nicht alle Abschlüsse auf dem für Deutschland maßgebenden Spotmarkt in Rotterdam werden in Dollar abgewickelt. Im übrigen dauert es immer eine gewisse Zeit, bis sich Änderungen beim Verbraucher auswirken.

bin gestern fast umgefallen..

 

super e10 1,56

super/super plus 1,61

diesel 1,44

 

also langsam übertreiben sie es--

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E10 oder super plus tanken