Forume-tron
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. E tron "Tuning" - Luftfahrwerk, Felgen, Sound, etc.

E tron "Tuning" - Luftfahrwerk, Felgen, Sound, etc.

Audi e-tron GE

Hallo Mtler,

ich war zuletzt mit meinem Biturbo A6 hier aktiv, und hab mir jetzt nach einem Q5 einen Etron bestellt, Lieferdatum KW 19 in Österreich.

Nun hab ich mich mit den üblichen Vorbereitungsthemen beschäftigt, und verschiedenes erarbeitet, was ich gerne mit euch teile:

( btw: ich weiss, ein SUV, insbesondere ein E-SUV, mit Tuning oder Anpassungen zu belegen ist abwegig, aber trotzdem ...)

Fahrwerk: das serienmässige Luftfahrwerk ist baugleich mit dem des Q8 , inklusive der Software - es kann also die bereits vorhandene Produktpalette der Softwareanpassungen des Q8 zum tieferlegen, als auch zum höherlegen verwendet werden.

Sound: es kann entweder der Seriensoundgenerator softwaremässig angepasst werden, oder aber das Soundmodul des r8 etron verbaut werden; ob die beiden baugleich sind, und nur die Software relevant ist erarbeite ich gerade mit einem Audianer, und einem Softwarespezialisten.

Bei meiner Probefahrt in München konnte ich soundmässig nichts wahrnehmen, wobei es nicht nur um den "coolen" Sound geht, sondern bei Langsamfahrt und in der Tiefgarage auf wegen anderer Verkehrsteilnehmer ( im Q7 etron war das oft ein Problem, niemand hört dich, als reagiert auch niemand ! )

wenn ich mehr weiss, poste ich das hier ...

Felgen: Der Etron hat den gleichen Lochkreis wie Q7/Q8, auch habe ich bereits die Q7 Tallaluga Felge und die RS Felge in 22" am Etron gesehen, was ich aber nicht weiss ist die Einpresstiefe der 21" Originalfelge des Etron, wer mir da helfen kann, bitte um Info !

wer weitere Informationen hat, gerne hier reinlegen.

P.S.: Auf Anfrage bei ABT gibt es für den Etron noch kein Programm, in 3 monaten soll es erste Produktgruppen geben.

lg, Simon.

 

Etron q8 felge
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@SimonFarkasch schrieb am 24. Mai 2019 um 21:14:13 Uhr:

Bilder

Sieht aus wie ein Auto mit kaputten Stoßdämpfern.

Hässlich, albern und peinlich.

Sieht fast aus wie ein öffentlich sichtbar gemachtes EGO-Problem.

Auch wenn es nicht so sein sollte.

Allein 1290,- Materialkosten um ein Komfortauto Auto hässlicher und unkomfortabler zu machen, ist schon eine Ansage.

Gruß Jake

101 weitere Antworten
Ähnliche Themen
101 Antworten
Themenstarteram 24. Mai 2019 um 21:10

Hallo !

Mein e-tron ist inzwischen angekommen und ich habe als erste Maßnahme das Modul für die Tieferlegung des Luftfahrwerkes verbaut.

auf den Fotos ist mein e-tron 28 mm tiefer , sieht Mega aus !

hinten kommen jetzt noch Spurplatten drauf, Fotos reiche ich nach

fahrtechnisch wird das Fahrwerk etwas straffer im Dynamikmodus , im Komfortmodus ändert sich eigentlich nichts , außer dass er im Komfortmodus so hoch ist wie im original dynamikmodus

Ich werde jetzt noch Referenzfahrten machen ,denn ich persönlich glaube, dass die Tieferlegung sogar den Luftwiederstand verbessert , ich werde berichten !!

Themenstarteram 24. Mai 2019 um 21:14

Bilder

20e40255-4931-427c-ac9f-b2b6ee2ae126
5a95c55e-d9f2-4529-a50f-733bd20c1447
8f8e8511-6fec-4edc-8a45-7dd1497f069e
+1
Themenstarteram 24. Mai 2019 um 21:24

App Oberfläche des Suspension Moduls

F43c7028-2a5d-4026-affb-beb2c1fa86d4

Muss der Sturz hierbei nicht angepasst werden?

Themenstarteram 24. Mai 2019 um 23:14

erst wenn du mehr als - 30 mm runtergehst ( bis - 55 mm möglich, die App warnt deshalb bei - 30 mm ) bei - 55 siehst du das auch ( den negativen Sturz )

hab mich heute auf - 25 mm eingespeichert ...

Hi, wie auwendig ist das Verbauen des Suspension Moduls, oder ist das eine reine Codierung

Das sieht ja mal echt mega aus.

Mich würde auch die Umrüstung interessieren, wer macht so was? Was passiert mit der Werksgarantie ?

Themenstarteram 25. Mai 2019 um 15:35

Hallo,

das Tieferlegungsmodul besteht aus einem Kabelbaum für die vordere und hintere Achse, sowie einer Dauerstromversorgung und 2 Bluetoothsteuermodulen.

Zum Einau benötigst du eine Hebebühne, denn die Stecker des Luftfahrwerks sind an der Achse montiert ( Unterboden )

Das Set kostet 1290 .- und ist bei Cete Automitive erhältlich, Ferdi, der Inhaber war echt total hilfsbereit, immer erreichbar, und hat mir schin vor 2 Monaten auf erste Anfrage einen Kabelbaum zusammengebaut, eine Einbau - und Bedienungsanleitung zusammengestellt.

Den Einbau hat mein Freundlicher übernommen, Garantie she ich unproblematisch mit - 25 mm, was soll sein, und wenn du ihn beim Service hast, ist dein Iphone mit der App eh weit weg, der Kabelbaum sieht aus wir original.

Zitat:

@SimonFarkasch schrieb am 24. Mai 2019 um 21:14:13 Uhr:

Bilder

Sieht aus wie ein Auto mit kaputten Stoßdämpfern.

Hässlich, albern und peinlich.

Sieht fast aus wie ein öffentlich sichtbar gemachtes EGO-Problem.

Auch wenn es nicht so sein sollte.

Allein 1290,- Materialkosten um ein Komfortauto Auto hässlicher und unkomfortabler zu machen, ist schon eine Ansage.

Gruß Jake

Es gibt eine Menge Leute, die den e-tron genauso bezeichnen würden wie Du das Luftfahrwerksmodul, und der kostet sogar bald hundertmal so viel.

Interessiert Dich das dann?

Zitat:

@xasgardx schrieb am 25. Mai 2019 um 16:27:18 Uhr:

Es gibt eine Menge Leute, die den e-tron genauso bezeichnen würden wie Du das Luftfahrwerksmodul, und der kostet sogar bald hundertmal so viel.

Interessiert Dich das dann?

Kommt drauf an.

Aber da deine Frage rein hypothetisch ist, kann und möchte ich diese nicht beantworten.

Ich könnte mir allerdings vorstellen das Leute die den ganzen Wagen schon hässlich finden, diesen in einer tiefer gelegten Version, noch einen Grund mehr geben ihn noch hässlicher zu finden.

Aber das ist reine Geschmacksache. Wer sein Geld für optisches "Tuning" ausgibt schadet der Umwelt damit wahrscheinlich nicht besonders viel.

Wahrscheinlich bin ich einfach schon zu alt um diesen Tuning Spielereien etwas sinnvolles abgewinnen zu können.

Gruß Jake

Themenstarteram 25. Mai 2019 um 19:37

Jake, komm schon, was machst du hier in dem Thread wenn’s dich eh nicht interessiert, und beleidigen brauchst du auch niemanden hier, Ich lach dich doch auch nicht aus weil du „Schwarzweißfotografie“ magst ;-) ? niemand hat dich nach deiner Meinung gefragt, lies woanders und sag dort deine Meinung, Kauf dir die hässlichen 19 Zoll Scheiben für mehr Reichweite und häng dich in irgendeinem LKW Windschatten, das hier is nix für dich ...

Naja wenn es dich nicht interessiert wieso kommen dann auch solche Kommentare? :) Für mich persönlich hätte Tuning bei einem E Auto auch nur Sinn wenn die Reichweite nach oben geht. Aber jedem das Seine. Muss aber sagen das mir der Etron im Weiß immer besser zusagt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. E tron "Tuning" - Luftfahrwerk, Felgen, Sound, etc.