ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. DVB-T Tuner an Navi Plus anschließen

DVB-T Tuner an Navi Plus anschließen

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 23. Februar 2007 um 10:51

Ich würde gerne in meinen A8 einen DVB-T-Tuner einbauen.

Im Moment habe ich einen analogen TV-Tuner der für die Fahrt freigeschaltet ist.

Wie funktioniert das jetzt mit dem Anschluss eines DVB-Tuners ... kann einfach den anlogen TV-Tuner rausnehmen und den DVB-T-anschließen?

Das Navi selber muss ich doch dafür nicht ausbauen oder?

Hat von euch schon jemand einen DVB-T-Tuner verbaut und wie seid ihr damit zufrieden? Wie ist die Empfangsleistung, gerade bei höheren Geschwindigkeiten?

Ähnliche Themen
32 Antworten

hallo,

hier ein paar fotos von der front.

ich habe mal den kasten ausgebaut - dafür musste ich leider doch die hintere seitenverkleidung abnehmen - war aber nicht so schwer.

leider hat es aber nichts genutzt - denn kein chinchanschluss weit und breit

weiß jemand wie ich ein paar fotos mehr einstellen kann? hier mal der anfang

auch wenn es bedeutet, dass ich die verkleidung nicht hätte abnehmen müssen, hoffe ich, dass hinter der kleinen klappe mit den schmalen schlitzen der chincheingang sitzt - nur leider habe ich den nicht aufbekommen - vielleicht ist da etwas ahnliches wie bei navi für die demontage erforderlich

der obere kleine Kasten ist die tunerbox - die konnte ich ausbauen - aber nichts von chinchkabel zu sehen - die untere box konnte ich leider nicht ausbauen - und die klappe habe ich wie besagt leider auch nicht aufbekommen - aber wenn ich den breiten stecker rausgenommen habe, war das bild am navi schwarz

so, hier noch die beschreibung der unteren box mit der klappe davor - und hoffendlich mit chincheingängen an der vorderseite (hinter der klappe)

Hi.

"Tunerbox" ist das Steuergerät für dynamisches Navigationssystem, also nicht der TV-Tuner.

Chris.

dann müstte die box darunter doch der tv-tuner sein - oder?

oder war ich auf der falschen seite?

das wäre doch zu blöd! ;-)

Hmm nun ja.. Aus dem Aufkleber werde ich nicht schlau..

Da müsste eigentlich 8E-4-211-000 stehen..

Aber das wird wohl der TV-Tuner sein..

Chris.

ist nur die frage, wie ich diese blöde klappe abbekomme - der schmale schraubenzieher hat nicht viel geholfen - da muss ein kleiner machanismus hinter den schlitzen sein - zumindest sieht man kleine metallteile

nun habe ich heute die klammer zum ausbau des navis bekommen - und siehe da, die klammern passen auch für den tv tuner im kofferraum. nur leider ist am tuner keine chinchbuchse vorhanden. und auch am navi selber ist keine chincheingang zu sehen. also: wo finden ich denn nun den besagten eingang um den dvbt tuner einzuschleifen?

muss ich noch mehr auseinandder bauen? oder versteckt sich diese böse chinchbuchse irgendwo anders?

das gala kabel habe ich übrigens zwischenzeitig gefunden.

zumindest ein kleiner teilerfog ;-)

gruß aus hamburg

peter

Hi.

Wie ist denn die TN von dem Teil?

Hmm - müsste aber eigentlich da sein...

Ansonsten musst Du wohl auf sowas hier zurückgreifen..

http://cgi.ebay.de/...8255QQihZ007QQcategoryZ76085QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß, Chris.

Hallo,

ich habe mich heute nachmittag auch noch iM Navi-Forum informiert, und dort bin ich auch fündig geworden.

Daraufhin hatte ich auch festgestellt, dass die neuen etwas schmaleren TV-Reciever keinen Chinch Anschluss haben.

TeileNr.: 4D0 919 146 B

Obwohl der Adapter von Dietz einen besseren Eindruck macht - kann aber nur Einbildung sein. Steht auch nicht drin, dass der Adapter für die o.a. TeileNr. freigegeben ist.

 

http://www.dietz24.biz/assets/s2dmain.html?http://www.dietz24.biz/

Den bekommt man auch schon für 34€ - ist nur die warum der eine Chinchkupplungen, und der andere Chinchstecker hat.

Werde aber weiterhin fleißig Fotos von der Montage machen.

Gruß aus Hamburg

Peter

Hallo Peter,

habe beim Facelift A8 den Adapter am Analogtuner eingebracht, hat auf der einen Seite einen blauen Flachstecker-sieht aus wie vom PC-auf der anderen Seite 2 mal 3 Cinch. Dieser wird gegen einen schmalen Dummy-Stecker-blau- ausgetauscht--den muß man mit nem schmalen Schlitz-SD raushebeln--iss nen bißchen fummelig- danach kommt man über das TV-Tuner-Menu auf diese beiden Eingänge,..funktioniert !!---habe nur leider noch keinen Wechsler dran, kommt demnäx

Gruß aus Gö, Ralf

am 8. Juli 2015 um 13:39

so, sry, dass ich diesen doch sehr alten Beitrag mal wieder hervorkrame.

ich wollte einfach mal wissen, ob denn alles so geklappt hatte, wie ihr es euch erhofft habt. vll sind ja auch einige andere Leute auf die Idee gekommen, den kram nachzurüsten. :)

Gruß Basti

Hallo Destrohmia.

Hast du dir einen Merker gesetzt für Themen die nach 8 Jahren ablaufen :D:D

Ich befürchte, dass die Diskussion oft daran gescheitert ist weil es unterschiedliche analoge TV Empfänger im 8er gibt. Die älteren hatten wohl CINCH Buchsen für den Anschluss eines weiteren Tuners. Bei den neueren gab es diesen ominösen blauen Flachstecker welcher den Anschluss von AV 1 und AV2 zuließ. Allerdings mußte der Anschluss dann von Dietz geordert werden und nicht von Audi. Audi konnte nur AV1 anbieten (jedoch mit S-VHS). Ich weiß nicht inwieweit dies mit VFL und FL zu tun hat.

AV1 und AV2 ergeben vielfälltige Anschlussmöglichkeiten. Bei mir ist dies ein Digital Fernsehtuner, ein DVD Wechsler sowie eine frei belegbare AV2 Buchse mit USB Player im Innenraum.

Gruß

 

Zitat:

@Destrohmia schrieb am 8. Juli 2015 um 13:39:18 Uhr:

so, sry, dass ich diesen doch sehr alten Beitrag mal wieder hervorkrame.

ich wollte einfach mal wissen, ob denn alles so geklappt hatte, wie ihr es euch erhofft habt. vll sind ja auch einige andere Leute auf die Idee gekommen, den kram nachzurüsten. :)

Gruß Basti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. DVB-T Tuner an Navi Plus anschließen