ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG Schaltwippen bei Handschaltung?

DSG Schaltwippen bei Handschaltung?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 6. April 2014 um 15:01

Hallo Forumsteilnehmer,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Auto - da kommt u.a. auch ein Golf VI in Betracht.

Ich habe mir gestern bei einem Jahreswagenhändler einen Golf VI 1.2 TSI BMT Match angeschaut - Erstzulassung 10/2012.

Das Auto wird es auf alle Fälle nicht, weil einige Ausstattungsdetails gemäß Beschreibung doch nicht mit dem angebotenen Fahrzeug übereinstimmen.

Dafür hatte der Golf trotz 6-Gang Handschaltung die Schaltwippen für das DSG-Getriebe. :eek:

Der Verkäufer konnte es mir nicht erklären - und ich mir natürlich auch nicht ... :confused:

Habt Ihr dafür vielleicht eine Erklärung?

Ist es "normal", weil VW gegen Ende der Produktion alles eingebaut hat, was weg musste? ;)

Oder liegt möglicherweise ein "versteckter" Unfallwagen vor, bei dem halt das falsche Lenkrad verbaut wurde?

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

Güße TM - mo-87

Ähnliche Themen
22 Antworten

Warum auch immer, wahrscheinlich wurde das Lenkrad getauscht gegen eines mit Paddles, welche aber ohne Funktion sind.

sehr merkwürdig, eigentlich sind Schaltwippen nur an Fahrzeugen mit DSG Getriebe.

möglich das jemand dieses Lenkrad nachgerüstet hat evtl. wegen MuFu sofern dieses jetzt vorhanden ist.

Probe gefahren hast du ihn nicht, oder? denn eine Funktion können diese beim einer Handschaltung ja nicht haben, merkwürdig ist auch das der Händler keine Antwort hatte.

vg

Stefan

Themenstarteram 6. April 2014 um 18:51

Zitat:

 

Probe gefahren hast du ihn nicht, oder? denn eine Funktion können diese beim einer Handschaltung ja nicht haben, merkwürdig ist auch das der Händler keine Antwort hatte.

Hallo,

bin das Modell nicht Probe gefahren, da ja einige genannten Ausstattungsmerkmale nicht vorhanden waren und der Golf daher eh raus war. Da war kein Bedarf meine Zeit mit einer Probefahrt zu vergeuden ...

Beim Match ist das Multifunktionslenkrad Serie.

Es hatte auch die silbergrauen Ziernähte.

Ein sehr dubioses Modell...

Güße TM - mo-87

Zitat:

Original geschrieben von mo-87

...

Das Auto wird es auf alle Fälle nicht, ...

Ich hätte genau so entschieden.

Themenstarteram 7. April 2014 um 21:09

Zitat:

Original geschrieben von o2bo

Zitat:

Original geschrieben von mo-87

...

Das Auto wird es auf alle Fälle nicht, ...

Ich hätte genau so entschieden.

Wobei die Entscheidung schon aufgrund fehlender technischer Ausstattung gefallen war.

Die DSG-Schaltwippen wären dann mal bei meinem Händler vorgefahren :) - wenn der Rest gepasst hätte.

Hallo mo-87

Sicher das es ein Handschalter war, nicht das es ein 6-Gang DSG war, obwohl mit einem 1.2 TSI auch sehr merkwürdig aber wer weiß.:D

Oder ein neues DSG das jetzt auch von Hand geschaltet werden kann mit einer H-Schaltung und Paddl .:D

Da hat wohl einer beim Ankauf Tomaten auf den Augen gehabt wenn der Händler dafür keine Erklärung hat.

 

Zitat:

sehr merkwürdig, eigentlich sind Schaltwippen nur an Fahrzeugen mit DSG Getriebe.

möglich das jemand dieses Lenkrad nachgerüstet hat evtl. wegen MuFu sofern dieses jetzt vorhanden ist.

Das hört sich noch am wahrscheinlichsten an.

 

Gruß

SVEAGLE

Themenstarteram 8. April 2014 um 23:13

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Hallo mo-87

Sicher das es ein Handschalter war, nicht das es ein 6-Gang DSG war, obwohl mit einem 1.2 TSI auch sehr merkwürdig aber wer weiß.:D

Oder ein neues DSG das jetzt auch von Hand geschaltet werden kann mit einer H-Schaltung und Paddl .:D

Da hat wohl einer beim Ankauf Tomaten auf den Augen gehabt wenn der Händler dafür keine Erklärung hat.

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Zitat:

sehr merkwürdig, eigentlich sind Schaltwippen nur an Fahrzeugen mit DSG Getriebe.

möglich das jemand dieses Lenkrad nachgerüstet hat evtl. wegen MuFu sofern dieses jetzt vorhanden ist.

Das hört sich noch am wahrscheinlichsten an.

 

Gruß

SVEAGLE

Hi - das mit dem DSG mit H-Kulisse muss wohl komplett an mir vorbeigegangen sein ... :cool:

Und das Nachrüsten macht keinen Sinn, da ab Werk das Multifunktionslenkrad dabei ist.

Könnte vielleicht auch ein (schlecht) reparierter Unfallwagen sein ...

Werde es wohl nie erfahren.

Danke.

schlecht reparierter Unfallwagen?

Wenn bei einem Unfall sogar das Lenkrad kaputt geht, dann ist es doch eine gute Reparatur, wenn man hinterher nur Schaltwippen sieht.

Ich tippe auf einen Nachrüster oder einen Falschverbau ab Werk

Zitat:

Original geschrieben von Diesel_inside

Falschverbau ab Werk

Garantiert nicht, würde VW so nie ausliefern.

vg

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von REDSUN

Zitat:

Original geschrieben von Diesel_inside

Falschverbau ab Werk

Garantiert nicht, würde VW so nie ausliefern.

vg

Stefan

Mhh, es gab auch schon User, die hatten ab Werk auf der Beifahrerseite eine Türverkleidung eines Rechtslenkers verbaut. (Also die Taste für die Zentralverriegelung, aber dann dort funktionslos)

*Ironie an*

Da ist wohl ein manuelles DKG verbaut. Mit den Wippen wählt man dann die Kupplung aus, die beim Treten des Pedals angesteuert wird. :D :D :D

*Ironie aus*

Zitat:

Original geschrieben von mk1290

Mhh, es gab auch schon User, die hatten ab Werk auf der Beifahrerseite eine Türverkleidung eines Rechtslenkers verbaut. (Also die Taste für die Zentralverriegelung, aber dann dort funktionslos)

möglich, aber kann mir echt nicht vorstellen das die bei VW ein MuFu Lenkrad mit Wippen in ein Handschalter verbauen. so blöd kann man ja kaum sein wenn man das bei Auslieferung nicht bemängelt

vg

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von REDSUN

 

so blöd kann man ja kaum sein wenn man das bei Auslieferung nicht bemängelt

vg

Stefan

Damit hast du allerdings recht. ;)

Zitat:

Original geschrieben von REDSUN

so blöd kann man ja kaum sein wenn man das bei Auslieferung nicht bemängelt

Wenn das Fahrzeug geleast ist interessiert das den Leasingnehmer häufig nicht die Bohne.

Themenstarteram 9. April 2014 um 18:53

Golf wurde wohl von einem WA gefahren .... - vielleicht fand er das ganze natürlich "cool".

Mit schlecht repariert meinte ich, dass ein größere Unfallschaden, bei dem der Airbag ausglöst wurde, halt "privat" gemacht wurde und es halt nur ein DSG-Lenkrad im passenden Design gab ... Habe mir das Auto auch ehrlich gesagt icht weiter im Detail angeschaut - Spaltmaße, etc.

Aber wenn der Verkäufer dazu nix sagen kann, ist das halt nicht gerade vertrauensbildend.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG Schaltwippen bei Handschaltung?