ForumX6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. Dringend Hilfe von euch. Luftfederung Bmw x6 50i Dynamik Drive

Dringend Hilfe von euch. Luftfederung Bmw x6 50i Dynamik Drive

BMW X6 E71
Themenstarteram 15. November 2017 um 17:17

Hallo Gemeinde,

Bei meinem dicken ist eine luftfeder undicht, daher steht nun Niveau Regulierung ausgefallen. War bereits beim freundlichen, um auch ganz sicher zu sein. Und hatte auch recht. Links verliert Luft, Kompressor funktioniert usw. .

Habe leider vergessen, bei dem freundlichen nach den Teile nummern zu fragen. Möchte die ganz gern aus der bucht bestellen, brauche aber die Teilenummer von Luftfederung.

Gibt's hier vielleicht jemanden der die Teilenummer kennt, oder ein link für mich hat. Da ich die Federung heute noch bestellen möchte.

Mein Fahrzeug Bmw x6 50i mit Dynamik Drive. Bj 10.2008 . Würde mich über Hilfe freuen.

Es sind ja welche für und ohne Dynamik Drive.

 

Mfg

 

Beste Antwort im Thema

an gescheite luftfedern mit 5 jahre garantie komm ich auch dran , kosten 2 stück 230Euronen

sind mit den arnott baugleich anschlüsse zum stecken inbegriffen

ich habe aus fehlern auch gelernt ...wer billig kauft ...kauft 2mal .....

der geizige zahlt immer 2 mal....

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

ich habe auf der Fahrerseite seit Januar 2016 die China-Luftfeder drin und alles funktioniert da.

Nur das China Teil auf der Beifahrerseite war leider ein Fehlkauf.

Themenstarteram 1. Dezember 2017 um 1:14

Hast du denn dir schon die von Miessler Automotive bestellt. ?

Halte uns auf den laufenden bitte.

Bei mir ist bis heute noch alles ok, kein luftverlust.

 

Mfg

ja klar, die ist schon da, warte nur auf einen Werkstatttermin, da ist immer alles überfüllt :-)

Themenstarteram 1. Dezember 2017 um 22:32

Hast du 1 nur gekauft wohl. ? Bin mal gespannt wie es wird. Hoffe du wirst wieder spass haben.

 

Mfg

hatte am Freitag Werkstatttermin, die China Luftfeder ist nun (auf der Beifahrerseite) raus und die von Miessler Automotive drin.

Der X6 steht nun wieder wie er soll.

Bis in 8 Jahren das Spiel wieder von vorn losgeht, aber dann kann mein Nachfolger sich darum kümmern und hoffentlich diesen Thread hier lesen :D

PS: die China Luftfeder auf der Fahrerseite verrichtet seit 2016 gut ihren Dienst, da braucht man aber echtes Glück das man eine erwischt die dicht ist.

Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 9:55

Hi,

Freut mich für dich, das alles wieder funktioniert.

Dann hoffen wir mal, das es auch so bleiben tut.

Mein dicken hab ich jetz am Freitag verkauft, hatte ein gutes Angebot, was ich nich abschlagen konnte. Zumal ich den im Winter eh nicht gefahren hätte, auch keine winterreifen hatte.

Naja, jetz geht die suche wieder los, mal schauen was da kommt. Der Käufer ist ohne Probleme 650 km zurück gefahren, und war sehr happy über den dicken, zig mal bedankt.

So, dann bis demnächst.

Mfg

was fährst du jetzt (oder planst du zu fahren)?

Gerade im Winter ist der X6 doch der Hit?

Themenstarteram 12. Dezember 2017 um 0:39

Hab ja noch 2 andere kleine Fahrzeuge, die mich auch sicher durch den Winter bringen werden, hoffe ich zumindestens :)

Noch hab ich keinen Schimmer, was kommt. Sicher wieder ein v8, tendiere eventuell zu Porsche panamera ( hatte den vor x6 , oder der 650i grand Coupe, a7 abt, porsche cayenne turbo, mal sehen, meistens wird es wieder anders kommen, könnte mir auch den x6m vorstellen, ma schauen, jetz in der Kälte macht es eh kaum spass, sich Fahrzeuge anzuschauen.

Werde berichten, wenn ich was gescheites gefunden habe.

 

Mfg

Habe Interesse am Cayenne III Diesel (kommt 10/2018 auf den Markt), zeitgleich mit dem Audi Q8. Mal schaun was interessanter wird.

Themenstarteram 13. Dezember 2017 um 0:22

Jo, jetz erstmal winterruhe genießen. Mal schauen, was sich so ergibt. Da würde ich den Porsche Cayenne eventuell vorziehen, müsste man beides mal genauer unter die Lupe nehmen.

Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit, daher alles in ruhe begutachten :)

Hallo Zusammen,

Bei mir sackt der X5 hinten jetzt auch ab und zu runter, werde den rechten Dämpfer tauschen müssen. Bekommt man selbst irgendwie raus (vorerst ohne Aufbocken vom Auto) welche Luftfeder man von den 3 bei Miessler ( http://www.air-suspension-shop.com/Federung_25 ) braucht?

-nur Nieveauregulierung kann ich ausschließen

-habe Adaptive Drive

-aber auch das Sportpaket (oder ist das genannte Sportfahrwerk nochmal ein anderes?)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. Dringend Hilfe von euch. Luftfederung Bmw x6 50i Dynamik Drive