ForumX6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. BMW X6 VS Mercedes GLE Coupe 350D

BMW X6 VS Mercedes GLE Coupe 350D

BMW
Themenstarteram 9. Februar 2018 um 9:30

Hallo,

ich bin in der Entscheidung zwischen den beiden Modellen, wobei die Probefahrt mit dem GLE noch aussteht.

Der BMW machte einen sehr guten Eindruck, Motor,Handling......

Er hat zwar weniger NM wie der Benz jedoch soll der Benz behäbiger sein im Durchzug.........

Vielleicht können mir die X6 Fahrer etwas mehr berichten,Vorzüge BMW(Bitte nicht BMW Blind sein)..........im Mercedes Forum hatte ich auch schon einen Thread eröffnet ...........mit wenig Resonanz.

Viele Grüße Michael

 

 

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hi Michael,

welche Motorisierung hast Du denn am X6 ausprobiert ?

LG,

Thomas

Das einzige was ich beim GLE besser fand, waren die Sitze, sonst finde ich alles beim BMW besser. Den X6m50d bin ich 6 Monate gefahren, den GLE43 Coupé einen Tag.

Es ist eine Glaubensfrage. Sicher hast du dich schon entschieden und suchst nur noch etwas was die Entscheidung bestätigt? Ich persönlich kann dem GLE Coupé nichts abgewinnen, schon den normalen GLE fand ich schon immer langweilig und die Technik angestaubt. Dem X6 50d kann Daimler nichts entgegensetzen.

Themenstarteram 10. Februar 2018 um 20:19

Hallo Thomas,

Hatte den mit 258 ps x6 gefahren.

@ f16. Nein habe mich noch nicht entschieden......aber der gle gebe ich dir recht .....ist schon etwas eingestaubt.

Am Montag 19.02 bekomme ich einen gle coupe zur Probefahrt .

Gruß Michael

Hallo Falco,

hatte mich hier schonmal vorgestellt mit meinem neuen X6 30d , Aktuell 3000km auf der Uhr... Verbrauch liegt bei 9,5 Liter/100km ( 70% Autobahn.30% Stadt) bin weiterhin sehr zufrieden mit dem X6 . Kann es immer wieder wiederholen, dass Entertainment System ist weiten besser als die von GLE, Motor und Antrieb/ Fahrwerk Top, es macht einfach nur Spaß . Die Windgeräusche sind nur bei sehr hohen Geschwindigkeiten wahrnehmbar( ab180km/h) ansonsten sehr gut gedämmt für ein Geländewagen. Hab neuerdings Nanoversieglung machen lassen beim Versiegler meines Vertrauens , vorher sehr gute Erfahrungen gehabt mit anderen Fahrzeugen. Hoffe ich konnte dir klein wenig helfen.

Gruß

Ersan

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 11. Februar 2018 um 7:31

Zitat:

@Ersan 325 schrieb am 11. Februar 2018 um 03:49:34 Uhr:

Hallo Falco,

hatte mich hier schonmal vorgestellt mit meinem neuen X6 30d , Aktuell 3000km auf der Uhr... Verbrauch liegt bei 9,5 Liter/100km ( 70% Autobahn.30% Stadt) bin weiterhin sehr zufrieden mit dem X6 . Kann es immer wieder wiederholen, dass Entertainment System ist weiten besser als die von GLE, Motor und Antrieb/ Fahrwerk Top, es macht einfach nur Spaß . Die Windgeräusche sind nur bei sehr hohen Geschwindigkeiten wahrnehmbar( ab180km/h) ansonsten sehr gut gedämmt für ein Geländewagen. Hab neuerdings Nanoversieglung machen lassen beim Versiegler meines Vertrauens , vorher sehr gute Erfahrungen gehabt mit anderen Fahrzeugen. Hoffe ich konnte dir klein wenig helfen.

Gruß

Ersan

Hallo Ersan,

Vielen Dank für deine Infos. Schönen x6 von dir ,gute Farbkombinationen.

Gruß Michael

Moin Michael,

wo Du weiter oben grad von Durchzug sprichst... :D

Ich würde nicht grad die kleinste Motorisierung für eine Beurteilung der Fahrleistung wählen...

Beide Autos sind nicht grad Leichtgewichte.

Wenn man neben der schönen Karossen auch etwas Fahrspass haben möchte, braucht´s einfach auch bisschen mehr Dampf unter den Hauben ;)

Vom Spritverbrauch her nimmt sich das bei den BMW- Dieseln im Realverbrauch nicht viel...beim Daimler weiß ich es nicht.

Hab damals als ich den RRE von meiner Frau abgeholt hatte neben einem weißen GLE geparkt.

Hatte ihn mir natürlich genauer angeschaut und etwas verglichen. Mein erster Gedankengang: Mann, das ist ja fast schon ein LKW :)

Nun gut, ein weißes Auto wirkt immer etwas massiger und meine Kiste ist noch ~ 3cm tiefergelegt. Trotzdem, mir wäre der wahrscheinlich ne Nummer zu groß ... Grins

Gruß,

Thomas

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 8:48

Hallo Thomas ,

Danke für deine Meinung .

Klar der gle neben dem x6 da wirkt der Benz wie eine Wuchtbrumme von vorne.

Beim Benz gibts ja nur 1 Diesel ......

Bei Bmw noch 2 Varianten ..... manche sagen der 313 ps wäre nur geschönt ,spürbar wäre der 50d?

Zudem ist der x6 noch up to date bis 2021

Zitat:

Bei Bmw noch 2 Varianten ..... manche sagen der 313 ps wäre nur geschönt ,spürbar wäre der 50d?

Zudem ist der x6 noch up to date bis 2021

Naja, 55 PS Unterschied ist nicht die Welt bei dem Gewicht...trotzdem sind die spürbar !

( Es sei denn, man fährt überwiegend in der Stadt...da macht´s keinen großen Sinn auf einen dickeren Motor zu setzen )

Der 50d ist eine andere Hausnummer !

Gute 120 PS mehr mit dem Drehmoment eines Bulldozers gehen einfach brachial.

Nichts desto Trotz, ich persönlich kann dem F16 nichts abgewinnen.

Vorne zerklüftet, Heck ist BMW- Einheitsbrei und die unterbrochene und gebogene Seitenlinie geht für mich garnicht.

Ist jedoch wie meist, Geschmackssache ;)

Gruß,

Thomas

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 9:08

Zitat:

@PAPI329 schrieb am 11. Februar 2018 um 08:59:56 Uhr:

Zitat:

Bei Bmw noch 2 Varianten ..... manche sagen der 313 ps wäre nur geschönt ,spürbar wäre der 50d?

Zudem ist der x6 noch up to date bis 2021

Naja, 55 PS Unterschied ist nicht die Welt bei dem Gewicht...trotzdem sind die spürbar !

( Es sei denn, man fährt überwiegend in der Stadt...da macht´s keinen großen Sinn auf einen dickeren Motor zu setzen )

Der 50d ist eine andere Hausnummer !

Gute 120 PS mehr mit dem Drehmoment eines Bulldozers gehen einfach brachial.

Nichts desto Trotz, ich persönlich kann dem F16 nichts abgewinnen.

Vorne zerklüftet, Heck ist BMW- Einheitsbrei und die unterbrochene und gebogene Seitenlinie geht für mich garnicht.

Ist jedoch wie meist, Geschmackssache ;)

Gruß,

Thomas

Aber du fährst doch einen f16 oder?

Oder war das ein Schreibfehler und gilt dem Benz ????

Zitat:

Aber du fährst doch einen f16 oder?

Oder war das ein Schreibfehler und gilt dem Benz ????

Nö, ich fahr das Auto mit dem bislang geilsten Hintern.... den E71 :D

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 19:31

Da hast du recht ,da war das Heck viel markanter .......

Aber der F16 sieht dafür sportlicher und abgerundeter aus;-)

Bei uns war auch das GLE Coupe in der engeren Auswahl.

Bestellt haben wir uns jetzt X6 40d.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X6
  7. BMW X6 VS Mercedes GLE Coupe 350D